Weitere Suchergebnisse zu "Lufthansa":
 Indizes      Aktien      Zertifikate      OS    


Lufthansa will von den Passagieren keinen Corona-Impfnachweis verlangen - Aktienanalyse




25.11.20 09:23
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Lufthansa-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Thorsten Küfner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Deutschen Lufthansa AG (ISIN: DE0008232125, WKN: 823212, Ticker-Symbol: LHA, Nasdaq OTC-Symbol: DLAKF) unter die Lupe.

Anders als die australische Airline Qantas wolle der MDAX-Konzern von seinen Passagieren keinen Corona-Impfnachweis verlangen. Die Einführung einer derartigen Pflicht sei zum jetzigen Zeitpunkt nicht geplant, habe am Dienstag ein Konzernsprecher in Frankfurt erklärt. Für die jeweiligen Einreisevoraussetzungen seien zudem die nationalen Regierungen der Länder zuständig. Diese müssten zunächst einen Plan zur Verteilung der bestellten Impfdosen erstellen, sobald sie verfügbar seien.

Indes erwarte Lufthansa-Chef Carsten Spohr bei der Verteilung des Corona-Impfstoffes keine Engpässe im Luftverkehr. Der "Flaschenhals" bei der schnellen Verbreitung seien sicher die Produktionskapazitäten der Pharma-Industrie, habe der Vorstandsvorsitzende des größten europäischen Luftverkehrskonzerns am Dienstag am Rande der Hauptversammlung des Airline-Verbandes IATA gesagt. Die Verteilung sei zwar eine große logistische Herausforderung, auf die der Luftverkehr aber vorbereitet sei, habe Spohr gemeint. Auch die Anforderungen zur Kühlung der Impfstoffe könnten erfüllt werden. Es benötige rechnerisch rund 8.000 Frachtflüge, um jeden Menschen auf der Erde mit einer Impfdosis zu versorgen.

Das Chartbild der Lufthansa-Aktie helle sich weiter auf - genauso wie derzeit das Nachrichtenumfeld und die mittel- bis langfristigen Aussichten für die Kranich-Airline. Favoriten des AKTIONÄR sind aber vorerst weiterhin eher Ryanair oder der Musterdepotwert TUI, so der Experte Thorsten Küfner. (Analyse vom 25.11.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Deutsche Lufthansa-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Deutsche Lufthansa-Aktie:
10,585 EUR +0,81% (25.11.2020, 09:15)

Xetra-Aktienkurs Deutsche Lufthansa-Aktie:
10,60 EUR +1,44% (25.11.2020, 09:01)

ISIN Deutsche Lufthansa-Aktie:
DE0008232125

WKN Deutsche Lufthansa-Aktie:
823212

Ticker-Symbol Deutsche Lufthansa-Aktie:
LHA

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Deutsche Lufthansa-Aktie:
DLAKF

Kurzprofil Deutsche Lufthansa AG:

Die Lufthansa Group (ISIN: DE0008232125, WKN: 823212, Ticker-Symbol: LHA, Nasdaq OTC-Symbol: DLAKF) ist ein weltweit operierender Luftverkehrskonzern. Mit 138.353 Mitarbeitern erzielte die Lufthansa Group im Geschäftsjahr 2019 einen Umsatz von 36.424 Mio. EUR. Die Lufthansa Group setzt sich aus den Geschäftsfeldern Network Airlines, Eurowings sowie den Aviation Services zusammen. Zu den Aviation Services zählen die Geschäftsfelder Logistik, Technik, Catering sowie die Weiteren Gesellschaften und Konzernfunktionen. Letztere umfassen unter anderem die Lufthansa AirPlus, die Lufthansa Aviation Training sowie die IT-Gesellschaften. Alle Geschäftsfelder nehmen in ihren jeweiligen Branchen eine führende Rolle ein. (25.11.2020/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Lufthansa


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
9,964 € 10,24 € -0,276 € -2,70% 22.01./17:41
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008232125 823212 15,47 € 6,85 €
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Thorsten Küfner
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
10,17 € -1,17%  22.01.21
Nasdaq OTC Other 12,55 $ -0,79%  21.01.21
Düsseldorf 10,07 € -1,42%  22.01.21
Frankfurt 10,10 € -1,51%  22.01.21
München 10,065 € -1,61%  22.01.21
Stuttgart 10,115 € -1,61%  22.01.21
Berlin 10,04 € -1,91%  22.01.21
Hamburg 9,992 € -2,66%  22.01.21
Xetra 9,964 € -2,70%  22.01.21
Hannover 9,956 € -3,10%  22.01.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
48695 Lufthansa 2012-2015: wohin ge. 02:30
145 Wohin geht die Reise der Luft. 22.01.21
136 Corona Short 04.01.21
473 Die Klimalüge und ihre Folgen 03.12.20
8 Der Kranich hebt ab 07.11.20
RSS Feeds




Bitte warten...