Lucid Group: Die nächste gute Nachricht - Aktienanalyse




19.05.22 18:29
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Lucid Group-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Julian Weber vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Elektroautoherstellers Lucid Group Inc. (ISIN: US5494981039, WKN: A3CVXG, Ticker-Symbol: CH2A, NASDAQ-Symbol: LCID) unter die Lupe.

Bereits seit längerem sei bekannt, dass der saudi-arabische Staatsfonds einen Mehrheitsanteil an der Lucid Group besitze. Zuletzt habe der US-Elektroautobauer dann einen Deal über die Produktion von 100.000 Fahrzeugen für Saudi-Arabien an Land gezogen. Am Mittwoch sei die nächste gute Nachricht gefolgt.

Wie Lucid Group selbst verkündet habe erhalte das Unternehmen bis zu 3,4 Mrd. USD an Anreizen für den Bau seines zweiten Werks in Saudi-Arabien. Dieses wäre gleichzeitig das erste Werk des Autobauers außerhalb der USA. Das angegebene Produktionsvolumen von 155.000 Fahrzeugen pro Jahr solle hauptsächlich für den lokalen Markt dienen. Im Januar habe der Lucid Group-Vorsitzende Andrew Liveris bei Bloomberg geäußert, dass das Unternehmen hoffe, die Produktion 2026 zu starten.

Zusammen mit der bisherigen Fabrik im US-Bundesstaat Arizona, die ein Produktionsvolumen von 350.000 Fahrzeugen pro Jahr habe, werde Lucid Group eine Kapazität von über einer halben Million Einheiten haben. Peter Rawlison, CEO des Unternehmens, habe bei CNBC erklärt, Lucid Group könne seine Pläne von jährlich 500.000 produzierten Autos in 2030 nun auf Mitte des Jahrzehnts vorverlegen.

Während die Lucid Group-Aktie auf die Hammer-Nachrichten am Mittwoch nicht reagiert habe, notiere sie am Donnerstag fast 10% im Plus. Der Abwärtstrend bei Lucid Group sei allerdings weiterhin intakt. Auf lange Sicht sei der Autobauer aufgrund hervorragender Manager interessant, wenngleich auch wenn von einer hohen Volatilität auszugehen sei, so Julian Weber vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 19.05.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Lucid Group-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Lucid Group-Aktie:
18,618 EUR +12,17% (19.05.2022, 17:58)

NASDAQ-Aktienkurs Lucid Group-Aktie:
19,07 USD +9,85% (19.05.2022, 16:55)

ISIN Lucid Group-Aktie:
US5494981039

WKN Lucid Group-Aktie:
A3CVXG

Ticker-Symbol Lucid Group-Aktie:
CH2A

NASDAQ-Symbol Lucid Group-Aktie:
LCID

Kurzprofil Lucid Group Inc.:

Lucid Group Inc. (ISIN: US5494981039, WKN: A3CVXG, Ticker-Symbol: CH2A, NASDAQ-Symbol: LCID) ist ein US-amerikanischer Hersteller von Elektro-Pkw mit Sitz in Newark. Das Unternehmen ist seit 2007 tätig. (19.05.2022/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
19,21 $ 19,30 $ -0,09 $ -0,47% 24.06./23:40
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US5494981039 A3CVXG 57,74 $ 13,25 $
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
18,21 € -0,64%  24.06.22
Nasdaq 19,21 $ -0,47%  24.06.22
NYSE 19,195 $ -0,54%  24.06.22
AMEX 19,195 $ -0,60%  24.06.22
Berlin 18,052 € -1,24%  24.06.22
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
810 SPAC abgeschlossen - Börsend. 24.06.22
3 Lucid Motors WKN A3CVXG 12.05.22
951 Churchill Capital Corp/Lucid 20.09.21
2 Lucid + Pirelli 09.09.21
RSS Feeds




Bitte warten...