Erweiterte Funktionen


LME-Industriemetallindex fast wieder auf Fünf-Jahreshoch




15.02.18 15:48
Commerzbank

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Die Metallpreise stiegen gestern den zweiten Tag in Folge deutlich, so die Analysten der Commerzbank.

Der LME-Industriemetallindex habe um 2,4% zugelegt und habe fast wieder sein Fünf-Jahreshoch von Anfang des Monats erreicht. Mit einem Plus von fast 5% sei Nickel der größte Gewinner gewesen. Mit deutlich über 14.000 USD je Tonne handle es auf dem höchsten Stand seit Mai 2015. Kupfer und Zink hätten sich ihren Mehrjahreshochs bis auf wenige Dollar angenähert. Offenbar hätten die zunehmenden Inflationsängste nach den höher als erwartet ausgefallenen Inflationsdaten in den USA großes Kaufinteresse auch bei Metallen ausgelöst. Denn Metalle bzw. Rohstoffe im Allgemeinen seien Sachwerte, die als inflationsbeständig gelten würden. Daneben hätten der schwache US-Dollar und steigende Aktienmärkte Preisauftrieb gegeben. Ab heute seien die chinesischen Märkte wegen des Neujahrsfestes, das morgen gefeiert werde, für eine Woche geschlossen.

Laut einem Offiziellen der International Lead and Zinc Study Group sollten in diesem Jahr knapp 900.000 Tonnen p.a. an Zinkminenkapazitäten an den Markt kommen. Zwei Drittel davon seien demnach auf die Wiedereröffnung bzw. die Expansion bestehender Minen zurückzuführen. Ab dem nächsten Jahr solle diese Flut allerdings fast vollständig abebben, sodass der Markt für Zinkkonzentrat wieder in ein Defizit rutschen könnte. Denn zwischen 2019 und 2021 seien bislang nur Projekte im Umfang von 100.000 Tonnen p.a. geplant. Größere Projekte wie zum Beispiel im Iran und in Russland seien unter anderem wegen Finanzierungsschwierigkeiten auf der Zeitachse deutlich nach hinten verschoben worden. (15.02.2018/ac/a/m)





 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.



Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...