Weitere Suchergebnisse zu "Lanxess":
 Aktien      Zertifikate      OS    


LANXESS: Ausblick nach gutem Q2 präzisiert - Aktienanalyse




06.08.18 15:20
LBBW

Stuttgart (www.aktiencheck.de) - LANXESS-Aktienanalyse von Analyst Ulle Wörner von der LBBW:

Ulle Wörner, Investmentanalyst der LBBW, bestätigt in einer aktuellen Aktienanalyse sein Anlagevotum für die Aktie des Spezialchemie-Konzerns LANXESS AG (ISIN: DE0005470405, WKN: 547040, Ticker-Symbol: LXS, Nasdaq OTC-Symbol: LNXSF).

Umsatz- und Ergebniszuwächse trotz Währungsbelastung: Seit dem zweiten Quartal werde das Kautschuk-JV Arlanxeo als nicht fortgeführter Geschäftsbereich ausgewiesen. Durch Preiserhöhungen und Portfolioeffekte sei der Umsatz der fortzuführenden Aktivitäten um rund 7% auf 1,83 Mrd. EUR gestiegen (Portfolio 6%, Preise 5%, Mengen 1%, Währung -4%). Da gestiegene Rohstoffkosten durch die Preiserhöhungen überkompensiert worden seien, habe sich das adj. EBITDA um 4% auf 290 Mio. EUR verbessert (Marge 15,9% vs. 16,4% in
Q2 2017). Das Nettoergebnis habe mit 126 Mio. EUR deutlich über dem durch negative Einmaleffekte belasteten Vorjahreswert von 3 Mio. EUR gelegen.

Positive Entwicklung bei Specialty Additives: Das Segment Specialty Additives habe von höheren Preisen sowie Portfolio- und Synergieeffekten profitiert und in Q2 erneut die höchsten Zuwachsraten erzielt (Umsatz +15% auf 508 Mio. EUR, adj. EBITDA +21% auf 91 Mio. EUR). Durch höhere Mengen und Preise hätten auch die Engineering Materials trotz Währungsbelastungen und einer teilweise angespannten Rohstoffsituation eine erfreuliche Entwicklung gezeigt (Umsatz +11% auf 399 Mio. EUR, adj. EBITDA +13% auf 81 Mio.
EUR). Im Segment Advanced Intermediates sei Umsatz preisbedingt um 8% auf 546 Mio. EUR gestiegen, während das Ergebnis bei 97 Mio. EUR stagniert habe. U.a. durch höhere Rohstoffkosten habe das Ergebnis im Segment Performance Chemicals deutlich unter dem hohen Vorjahresniveau gelegen (Umsatz -3% auf 356 Mio. EUR, adj. EBITDA -28% auf 58 Mio. EUR).

Ausblick für 2018 präzisiert: Der Ausblick für 2018 sei nach der guten Geschäftsentwicklung im bisherigen Jahresverlauf weiter präzisiert worden. Das Wachstum des adj. EBITDA werde jetzt am oberen Ende der bisherigen Spanne von 5 bis 10% erwartet (vergleichbarer Vorjahreswert: 925 Mio. EUR).Würner habe seine Schätzungen nochmals leicht erhöht und gehe jetzt für das laufende Jahr von einem um 9% verbesserten adj. EBITDA von 1,01 Mrd. EUR aus.

Das an den Mittelwert aus DCF-Modell und SOTP-Modell angelehnte Kursziel liege unverändert bei 71 EUR. Als mögliche Risiken sehe Würner u.a. eine konjunkturelle Abschwächung, Währungsbewegungen oder Überkapazitäten in Teilmärkten.

Ulle Wörner, Investmentanalyst der LBBW, hat in einer aktuellen Aktienanalyse seine Halteempfehlung für die LANXESS-Aktie bekräftigt. (Analyse vom 06.08.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze LANXESS-Aktie:

XETRA-Aktienkurs LANXESS-Aktie:
67,38 EUR +0,03% (06.08.2018, 14:36)

Tradegate-Aktienkurs LANXESS-Aktie:
67,38 EUR -0,21% (06.08.2018, 14:52)

ISIN LANXESS-Aktie:
DE0005470405

WKN LANXESS-Aktie:
547040

Ticker-Symbol LANXESS-Aktie:
LXS

Nasdaq OTC Ticker-Symbol LANXESS-Aktie:
LNXSF

Kurzprofil LANXESS AG:

Die LANXESS AG (ISIN: DE0005470405, WKN: 547040, Ticker-Symbol: LXS, NASDAQ OTC-Symbol: LNXSF) ist ein führender Spezialchemie-Konzern, der 2017 einen Umsatz von 9,7 Milliarden Euro erzielte und aktuell rund 19.200 Mitarbeiter in 25 Ländern beschäftigt. Das Unternehmen ist derzeit an 74 Produktionsstandorten weltweit präsent.

Das Kerngeschäft von LANXESS bilden Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von chemischen Zwischenprodukten, Additiven, Spezialchemikalien und Kunststoffen. Mit ARLANXEO, einem Gemeinschaftsunternehmen mit Saudi Aramco, ist LANXESS zudem führender Anbieter für synthetischen Kautschuk. LANXESS ist Mitglied in den führenden Nachhaltigkeitsindices Dow Jones Sustainability Index (DJSI World) und FTSE4Good. (06.08.2018/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
67,16 € 67,70 € -0,54 € -0,80% 17.08./20:31
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005470405 547040 74,78 € 60,18 €
Metadaten
Ratingstufe:halten
Ratingentwicklung:reiterated
Kursziel:71 - 0
Kursziel (alt):71 - 0
Kursziel Einheit:EUR - Euro
Analysten:Herr Ulle Wörner
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
66,96 € -1,21%  17.08.18
Berlin 67,48 € +0,39%  17.08.18
Hannover 67,44 € +0,30%  17.08.18
München 67,48 € 0,00%  17.08.18
Stuttgart 67,40 € -0,15%  17.08.18
Düsseldorf 67,02 € -0,53%  17.08.18
Xetra 67,16 € -0,80%  17.08.18
Hamburg 66,84 € -0,86%  17.08.18
Frankfurt 66,98 € -1,01%  17.08.18
Nasdaq OTC Other 76,1851 $ -3,18%  15.08.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
1307 Bayer AG 18.08.18
4 Lanxess AG 15.05.18
1739 Lanxess - Neue Möglichkeiten ? 11.12.17
4 Tradingchance Lanxess 08.05.15
2 Inside: Lanxess 09.02.15
RSS Feeds




Bitte warten...