Kühne + Nagel verkauft Großteil seines britischen Kontraktlogistikportfolios an XPO - Aktienanalyse




09.03.20 16:37
Vontobel Research

Zürich (www.aktiencheck.de) - Kühne + Nagel-Aktienanalyse von Analyst Michael Foeth von Vontobel Research:

Michael Foeth, Aktienanalyst von Vontobel Research, bestätigt in einer aktuellen Aktienanalyse sein Anlagevotum für die Aktie des Logistik- und Gütertransportunternehmens Kühne + Nagel (ISIN: CH0025238863, WKN: A0JLZL, Ticker-Symbol: KNIA, SIX Swiss Ex: KNIN, Nasdaq OTC-Symbol: KHNGF).

Drinks Logistics, Food Services und Retail & Technology in Großbritannien an XPO Logistics verkauft: Kühne + Nagel habe eine verbindliche Vereinbarung über den Verkauf seines britischen Kontraktlogistikportfolios an XPO unterzeichnet. Das Geschäft habe 2019 einen Umsatz von CHF 750 Mio. erwirtschaftet und beschäftige 7.500 Mitarbeitende. Im gesamten GJ19 habe der Nettoumsatz der Kontraktlogistik etwa CHF 5,4 Mrd. betragen. Der Konzernumsatz der K+N-Gruppe habe sich im GJ19 auf insgesamt CHF 21 Mrd. belaufen, und die Gruppe beschäftige 83.000 Mitarbeitende. K+N halte an seinen anderen britischen Geschäftseinheiten fest, vor allem in den Industriesektoren Luft- und Raumfahrt, Government und Pharma. Es seien keine finanziellen Einzelheiten bekannt worden. Der Abschluss werde für das 2H20 erwartet.

Der Verkauf sei ein bedeutender Schritt zur Überarbeitung des KL-Portfolios: K+N richte derzeit sein Kontraktlogistikportfolio auf profitable und skalierbare Geschäfte aus. Der verkaufte Teil des britischen Portfolios habe vermutlich unter der durchschnittlichen EBIT-Marge von etwa 3% gelegen (Foeth schätze das EBIT auf etwa CHF 20 Mio., das EBIT der Kontraktlogistik auf insgesamt CHF 200 Mio. und das Konzern-EBIT auf unter CHF 1 Mrd.). Die Kapitalintensität der Kontraktlogistik liege über dem Durchschnitt des Konzerns.

Der Verkauf entspreche der Strategie. Das verkauft Portfolio sei typischerweise nicht global skalierbar und scheine nicht entscheidend für die Unterstützung des See- und Luftfrachtgeschäft der Gruppe zu sein. KN habe einen disziplinierten Ansatz für die Umsetzung seines Strategieplans. Die Gruppe wolle, wie bereits kommuniziert, ihren Fokus auf Asien intensivieren. Die heutige Bekanntgabe untermauere diese Gesamtstrategie, und Foeth sehe die Nachricht recht positiv, ohne größere Auswirkungen auf die Bewertung.

Michael Foeth, Aktienanalyst von Vontobel Research, behält sein "hold"-Rating für die Kühne + Nagel-Aktie bei. Das Kursziel laute CHF 150,00. (Analyse vom 09.03.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Kühne + Nagel-Aktie:

LT Lang & Schwarz-Aktienkurs Kühne + Nagel:
126,20 EUR -4,18% (09.03.2020, 16:17)

SIX Swiss Exchange-Aktienkurs Kühne + Nagel-Aktie:
133,85 CHF -4,70% (09.03.2020, 16:02)

ISIN Kühne + Nagel-Aktie:
CH0025238863

WKN Kühne + Nagel-Aktie:
A0JLZL

Ticker-Symbol Kühne + Nagel-Aktie:
KNIA

SIX Swiss Exchange Ticker-Symbol Kühne + Nagel-Aktie:
KNIN

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Kühne + Nagel-Aktie:
KHNGF

Kurzprofil Kühne + Nagel (AG & Co.) KG:

1890 von August Kühne und Friedrich Nagel in Bremen gegründet, zählt Kühne + Nagel (ISIN: CH0025238863, WKN: A0JLZL, Ticker-Symbol: KNIA, SIX Swiss Ex: KNIN, Nasdaq OTC-Symbol: KHNGF) heute mit mehr als 1.300 Niederlassungen in über 100 Ländern und rund 76.000 spezialisierten Mitarbeitern zu den erfolgreichsten Unternehmen der Logistikbranche.

Die Kühne + Nagel Gruppe ist weltweit größter Seefrachtspediteur im FCL- und LCL-Bereich sowie zweitgrößter Luftfracht-Logistikanbieter. Im europäischen Overland-Sektor zählt Kühne + Nagel zu den fünf führenden Anbietern. Weltweit verfügt das Unternehmen über 10,6 Millionen Quadratmeter eigene Lagerfläche und ist damit die Nummer 2 in der Kontraktlogistik.

Kühne + Nagel Deutschland beschäftigt rund 15.000 Mitarbeiter an mehr als 100 Standorten. Der Hauptsitz ist in der Hamburger HafenCity. (09.03.2020/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
202,931 $ 215,00 $ -12,069 $ -5,61% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
CH0025238863 A0JLZL 332,55 $ 201,95 $
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
München 129,90 € +3,42%  28.06.19
Berlin 130,15 € +3,29%  28.06.19
Hamburg 125,45 € +1,21%  28.06.19
Düsseldorf 125,50 € 0,00%  28.06.19
Frankfurt 126,05 € 0,00%  28.06.19
Nasdaq OTC Other 202,931 $ -5,61%  06.10.22
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
28 Kühne & Nagel,Nägel mit Köpfe. 05.05.20
RSS Feeds




Bitte warten...