Weitere Suchergebnisse zu "Klöckner":
 Indizes      Aktien      Futures    


Klöckner & Co: Stahlbranche profitiert von hohen Stahlpreisen - Energiepreise drücken auf die Gewinne - Aktienanalyse




11.03.22 11:57
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Klöckner & Co-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Maximilian Völkl vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt die Aktie der Klöckner & Co SE (ISIN: DE000KC01000, WKN: KC0100, Ticker-Symbol: KCO, NASDAQ OTC-Symbol: KLKNF) in einer aktuellen Aktienanalyse unter die Lupe.

Im freundlichen Marktumfeld müsse die Aktie des Stahlhändlers Klöckner & Co ein Minus von rund vier Prozent verkraften. Grund sei eine eher vorsichtige Studie von Warburg Research. Das Analysehaus sei für die gesamte Stahlbranche nicht mehr so optimistisch. Das könnte auch die großen Stahlhersteller thyssenkrupp und Salzgitter belasten.

Klöckner & Co habe dank hoher Stahlpreise und eigener Effizienzmaßnahmen ein starkes Schlussquartal 2021 hingelegt, so Warburg-Analystin, Cansu Tatar. Auch künftig dürfte die Profitabilität zwar weiter über dem historischen Durchschnitt liegen, doch der Höhepunkt an positiven Nachrichten sollte erst einmal erreicht sein. Der Rückenwind durch das Branchenumfeld könnte entsprechend nachlassen, deshalb habe sie die Gewinnerwartungen für 2023 reduziert. Auch das Kursziel sei von 15,50 auf 13,00 Euro gesenkt, die Einstufung von "buy" auf "hold" reduziert worden.

Eine Eintrübung des Umfelds würde nicht nur Klöckner treffen. Auch thyssenkrupp und Salzgitter könnten darunter leiden. Die beiden Stahlhersteller hätten im vergangenen Jahr ebenfalls von dem starken Zyklus bei Nachfrage und Preisen profitiert und mehrfach ihre Prognosen angehoben. Sollte sich die Situation nun eintrüben, wäre das ein herber Rückschlag - zumal dann auch Geld für den kostenintensiven Umbau hin zu grünem Stahl fehle.

Die Stahlbranche profitiert einerseits von den noch immer hohen Stahlpreisen, andererseits drücken die explodierenden Energiepreise voll auf die Gewinne, so Maximilian Völkl von "Der Aktionär" zur Klöckner & Co-Aktie. (Analyse vom 11.03.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Klöckner & Co-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Klöckner & Co-Aktie:
11,52 EUR -5,65% (11.03.2022, 11:55)

XETRA-Aktienkurs Klöckner & Co-Aktie:
11,55 EUR -3,75% (11.03.2022, 11:41)

ISIN Klöckner & Co-Aktie:
DE000KC01000

WKN Klöckner & Co-Aktie:
KC0100

Ticker-Symbol Klöckner & Co-Aktie:
KCO

NASDAQ OTC-Symbol Klöckner & Co-Aktie:
KLKNF

Kurzprofil Klöckner & Co SE:

Klöckner & Co (ISIN: DE000KC01000, WKN: KC0100, Ticker-Symbol: KCO, NASDAQ OTC-Symbol: KLKNF) ist weltweit einer der größten produzentenunabhängigen Stahl- und Metalldistributoren und eines der führenden Stahl-Service-Unternehmen. Über sein Distributions- und Servicenetzwerk mit rund 140 Standorten in 13 Ländern bedient Klöckner & Co über 100.000 Kunden. Aktuell beschäftigt der Konzern rund 7.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2021 erwirtschaftete Klöckner & Co einen Umsatz von rund 7,4 Mrd. Euro. Als Vorreiter der digitalen Transformation in der Stahlindustrie hat sich Klöckner & Co zum Ziel gesetzt, seine Liefer- und Servicekette zu digitalisieren und weitgehend zu automatisieren sowie die führende digitale One-Stop-Shop-Plattform für Stahl, andere Werkstoffe, Ausrüstung und Anarbeitungsdienstleistungen in Europa und Amerika und zum Vorreiter für Nachhaltigkeit zu werden - zum Wohle der Kunden, der Stahlindustrie und der Gesellschaft.

Die Aktien der Klöckner & Co SE sind an der Frankfurter Wertpapierbörse zum Handel im Regulierten Markt mit weiteren Zulassungsfolgepflichten (Prime Standard) zugelassen. Die Klöckner & Co-Aktie ist im SDAX der Deutschen Börse gelistet. (11.03.2022/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu thyssenkrupp


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
7,57 € 7,29 € 0,28 € +3,84% 24.06./17:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000KC01000 KC0100 13,50 € 7,11 €
Werte im Artikel
7,57 plus
+3,84%
24,20 minus
-0,82%
5,89 minus
-1,04%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
7,59 € +3,34%  24.06.22
Düsseldorf 7,55 € +4,57%  24.06.22
Berlin 7,655 € +4,15%  24.06.22
Stuttgart 7,605 € +4,11%  24.06.22
Xetra 7,57 € +3,84%  24.06.22
München 7,625 € +3,04%  24.06.22
Frankfurt 7,47 € +2,33%  24.06.22
Hamburg 7,35 € -1,80%  24.06.22
Hannover 7,35 € -3,42%  24.06.22
Nasdaq OTC Other 10,83 $ -10,50%  08.06.22
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
15421 Gedanken zur Klöckner-Aktie 24.06.22
  +++Morgenbericht mit Terminen. 25.04.21
  KO-Frage zu BNP und Klöckne. 25.04.21
138 Klöckner 19.11.19
  Löschung 10.08.17
RSS Feeds




Bitte warten...