Weitere Suchergebnisse zu "Barrick Gold":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Kolumnist: wikifolio.com

Ketchup-Hersteller wird zum Liebling der Trader




28.02.19 12:10
wikifolio.com

Dass es eine amerikanische Aktie abseits des Goldminen- und Hightech-Sektors in die Top-10 der meistgehandelten Aktien bei wikifolio.com schafft, kommt extrem selten vor. Dem US-Nahrungsmittelkonzern Kraft Heinz ist dieses Kunststück nun allerdings sehr eindrucksvoll gelungen. Hinter der seit Wochen überragenden Wirecard-Aktie wurden bei dem Ketchup-Hersteller sogar die meisten Trades aller gehandelten Aktien notiert. Über 80 Prozent der Transaktionen waren Käufe.


Warum stürzen sich plötzlich alle auf diesen sonst kaum beachteten Titel? Wikifolio-Trader Ralf Baldinger („engertstein“) bringt es auf den Punkt: „Durch die hohen Markenwertabschreibungen und die Dividendenkürzung hat die Aktie heute ca. 20 Prozent verloren. Im vergangenen Jahr hatte das Unternehmen mit rückläufigem operativen Gewinnen zu kämpfen. Dennoch halte ich jetzt die Gelegenheit für günstig, um einzusteigen. Dazu stimmt mich auch die hohe Beteiligung von Berkshire Hathaway um Warren Buffett positiv für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens“.


Langfristanleger und Kurzfrist-Trader sind aktiv

Die Schnäppchenjäger sind also wieder einmal unterwegs. Es sieht so aus, dass viele Trader ganz bewusst nach den Aktien Ausschau halten, die in kurzer Zeit überproportional stark an Wert verlieren. Gerade Trader mit einem etwas längeren Anlagehorizont greifen hier gerne zu, weil sie die Abschläge als übertrieben erachten und die Chance wittern, relativ günstig zuschlagen zu können. Hinzu kommen viele kurzfristig orientierte Marktteilnehmer, welche die starken Schwankungen dieser Aktien durch ein gutes Timing beim Ein- und Ausstieg für schnelle Kursgewinne nutzen wollen.


Ralf Baldinger gehört ganz klar zur ersten Kategorie. In seinem wikifolio „RB Basic Invest” verfolgt er einen langfristigen Anlagehorizont. Die Aktie von Kraft Heinz wurde mit einem Depotanteil von rund 4 Prozent nach dem Kurssturz relativ stark gewichtet. Insgesamt setzt der gelernte Bankkaufmann auf ein sehr breit diversifiziertes und zurzeit fast voll investiertes Portfolio, das während der jüngsten Korrekturphase mit 19 Prozent den bislang stärksten Drawdown erlebte. Nach der anschließenden Kurserholung liegt der Trader bei dem im November 2015 eröffneten wikifolio jetzt aber schon wieder mit 23 Prozent im Plus.


Ein wikifolio, das „atmet“

Franz Köninger („AmbitionTrading“) kommt bei seinem wikifolio „Ambition Europa und USA” mit einer Gesamtperformance von 20 Prozent auf ähnliche Werte, wobei das wikifolio erst Ende 2016 an den Start gegangen ist. Bei einem mit 13 Prozent noch deutlich geringeren Maximalverlust liegt das wikifolio allerdings auf Allzeithoch. Im Unterschied zu seinem Trader-Kollegen setzt der erfahrene Privatanleger eher auf die technische Analyse der einzelnen Aktien. Der am Freitag erfolgte Kauf von Kraft Heinz dürfte dabei zur Kategorie „Reboundtrading“ gehören. Als einer von derzeit 16 Depotwerten ist die Aktie bei einer Investitionsquote von gut 70 Prozent mit einem Anteil von 5 Prozent in dem Portfolio vertreten. Besonders stolz ist der Trader darauf, dass „im ‚Horror‘-Börsenjahr 2018 keine Verluste erlitten“ wurden. Das dürfte vor allem daran gelegen haben, dass der Investitionsgrad des Depots jeweils den aktuellen Marktbedingungen angepasst wird. 2018 wurde folgerichtig sehr oft sehr viel Cash gehalten. Der Trader spricht in diesem Zuge auch von einem „atmenden“ wikifolio, wodurch die Volatilität relativ niedrig gehalten werden soll. Das ist bislang – auch ohne den Einsatz von Hebelprodukten zur Depot-Absicherung - eindrucksvoll gelungen.


» Alle wikifolios mit Kraft Heinz (ISIN: US5007541064) im Depot.


Die 10 Aktien mit den meisten Trades (18.02.2019 - 25.02.2019)
Name ISIN Handelsvolumen
Wirecard DE0007472060 1.912.794
Kraft Heinz US5007541064 3.114.336
TUI DE000TUAG000 5.333.821
Siltronic  DE000WAF3001 5.738.631
Convestro DE0006062144 8.743.340
BASF DE000BASF111 6.160.658
Fresenius DE0005785604 6.013.685
ThyssenKrupp DE0007500001 1.544.651
Apple US0378331005 7.582.541
Barrick Gold CA0679011084 6.465.338

 


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: 




Disclaimer − Wichtiger rechtlicher Hinweis

wikifolio Financial Technologies AG hat alle zumutbaren Anstrengungen unternommen, um sicher zu stellen, dass die auf wikifolio.com bereitgestellten Informationen zur Zeit der Bereitstellung richtig und vollständig sind. Dennoch kann es zu unbeabsichtigten und zufälligen Fehlern gekommen sein, für die wir uns entschuldigen.




powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu Wirecard


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
13,22 $ 13,20 $ 0,02 $ +0,15% 18.04./22:05
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
CA0679011084 870450 14,54 $ 9,53 $
Werte im Artikel
74,16 plus
+0,31%
13,22 plus
+0,15%
203,86 plus
0,00%
32,96 plus
0,00%
13,62 minus
-0,22%
9,79 minus
-0,41%
53,04 minus
-0,64%
48,91 minus
-0,85%
89,68 minus
-1,54%
120,10 minus
-1,96%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
11,722 € +0,07%  18.04.19
Xetra 11,90 € +2,80%  18.04.19
Stuttgart 11,942 € +2,49%  18.04.19
Düsseldorf 11,86 € +2,40%  18.04.19
Frankfurt 11,878 € +2,22%  18.04.19
Hamburg 11,744 € +0,29%  18.04.19
NYSE 13,22 $ +0,15%  18.04.19
Nasdaq 13,26 $ 0,00%  18.04.19
AMEX 13,20 $ 0,00%  18.04.19
München 11,69 € -0,49%  18.04.19
Hannover 11,63 € -0,77%  18.04.19
Berlin 11,652 € -1,05%  18.04.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
21058 Barrick Gold 18.04.19
3002 Barrick Gold 2.0 09.04.19
  Löschung 10.03.19
54 Steigt der Goldpreis bald wiede. 16.01.19
  Gold: Marke von 1.300 Dollar b. 12.06.18
RSS Feeds




Bitte warten...