Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Kapitalmärkte 2021: Gelungener Jahresstart




11.01.21 11:36
Postbank Research

Bonn (www.aktiencheck.de) - Der DAX hat die 14.000 Punkte erklommen, auch in den USA wurden Allzeithochs erreicht und die Kurse in Asien zeigten sich sehr robust, so die Analysten von Postbank Research.

Die Märkte würden durch verschiedene Entwicklungen gut unterstützt. Der Brexit-Deal vom Heiligabend halle positiv nach, das Pfund Sterling sei stabil. Der US-Fiskalpakt sei noch rechtzeitig vor dem Jahreswechsel verabschiedet worden und könnte wegen des Sieges der Demokraten in Georgia sogar noch ausgebaut werden. Würden die Stimulus-Schecks auf 2.000 US-Dollar aufgestockt, würden weitere 464 Milliarden US-Dollar für US-Konsumenten winken. Die Impfstoffzulassungen seit Anfang November würden zu berechtigter Hoffnung auf Normalisierung im zweiten Quartal beziehungsweise im zweiten Halbjahr führen, obwohl die Impfungen bisher noch etwas schleppend voranschreiten würden.

Schließlich würden die Wirren im Technologie-Kampf zwischen den USA und China für hohe Schwankungen bei chinesischen Internet- und Telekommunikationskonzernen sorgen, ebenso wie Regulierungs-Novellen der chinesischen Wettbewerbshüter. Auf den Anleihemärkten gehe es ebenfalls turbulent zu; in den USA hätten die zehnjährigen US-Renditen angesichts potenziell höherer Fiskalpakete mit Schwung die Ein-Prozent-Marke genommen. Leicht steigende Zinsen wegen besserer Konjunkturaussichten sollten die Aktienmärkte verkraften können. Im späteren Jahresverlauf könnten jedoch dunkle Wolken aufziehen, wenn der Markt die ersten Leitzinserhöhungen einpreise. So weit sind wir aber noch nicht, so die Analysten von Postbank Research. (11.01.2021/ac/a/m)





 
Finanztrends Video zu DAX


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
13.870,99 - 13.643,95 - 227,04 - +1,66% 21.02./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 14.132 - 8.256 -
Werte im Artikel
13.871 plus
+1,66%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
ARIVA Indikation Indizes
13.895,03 +1,36%  26.01.21
Xetra 13.870,99 - +1,66%  26.01.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...