Weitere Suchergebnisse zu "K+S":
 Indizes      Aktien    


K+S: Ein weiterer Belastungsfaktor fällt weg - Aktienanalyse




26.11.21 09:11
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - K+S-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Thorsten Küfner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Kali- und Salzherstellers K+S AG (ISIN: DE000KSAG888, WKN: KSAG88, Ticker-Symbol: SDF, NASDAQ OTC-Symbol: KPLUF) unter die Lupe.

Lange Zeit habe das Verfahren den Kurs belastet, nun herrsche endlich Klarheit: K+S könne mit Blick auf die Zweifel der Finanzaufsicht Bafin an der Bilanz für 2019 sowie dem ersten Halbjahr 2020 aufatmen. Die endgültigen Feststellungen der von den Aufsehern beauftragten Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung (DPR) hätten keine Wertanpassungen ausgelöst, habe der Kasseler Konzern am späten Donnerstagabend mitgeteilt.

Hintergrund sei der Verdacht der Bafin, dass eine im Herbst 2020 wegen des Düngerpreisverfalls erfolgte Milliardenabschreibung des hessischen Konzerns womöglich zu niedrig ausgefallen sei. Die Aufseher hätten daher im Februar die DPR beauftragt, die entsprechenden Bilanzen unter die Lupe zu nehmen. Aus den endgültigen Feststellungen folge nach Auffassung von K+S kein Anpassungsbedarf für die Wertansätze der zahlungsmittelgenerierenden Einheit Kali- und Magnesiumprodukte (ZGE Kali), habe es in der Mitteilung weiter geheißen.

"Wir sehen uns darin bestätigt, dass zum 31. Dezember 2019 kein Wertanpassungsbedarf bestand", werde Finanzchef Thorsten Boeckers in der Mitteilung zitiert. Die Feststellungen von DPR würden nun geprüft. Man werde ihr zeitnah mitteilen, ob K+S diesen zustimme, habe der Manager weiter gesagt. "Bei Zustimmung wäre das Verfahren bei der DPR beendet."

Das Marktumfeld für K+S bleibe angesichts der anhaltend starken Kalipreise nach wie vor gut. Dass nun ein weiterer Belastungsfaktor wegfalle, sei natürlich auch klar positiv zu werten. Die mit einem 2022er-KGV von 6 (auch bedingt durch einen Sonderertrag) und einem KBV von 0,7 sehr günstig bewertete Aktie bleibe attraktiv. Anleger könnten weiterhin zugreifen (Stopp: 10,90 Euro), so Thorsten Küfner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 26.11.2021)

(Mit Material von dpa-AFX)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze K+S-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs K+S-Aktie:
15,255 EUR -3,51% (26.11.2021, 08:58)

XETRA-Aktienkurs K+S-Aktie:
15,53 EUR +0,68% (25.11.2021, 17:35)

ISIN K+S-Aktie:
DE000KSAG888

WKN K+S-Aktie:
KSAG88

Ticker-Symbol K+S-Aktie:
SDF

NASDAQ OTC-Symbol K+S-Aktie:
KPLUF

K+S (ISIN: DE000KSAG888, WKN: KSAG88, Ticker-Symbol: SDF, NASDAQ OTC-Symbol: KPLUF) ist einer der weltweit führenden Anbieter von kali- und magnesiumhaltigen Produkten für landwirtschaftliche und industrielle Anwendungsbereiche. Die Produktpalette umfasst Spezial- und Standarddüngemittel, verschiedene Pflanzenpflege- und Salzprodukte sowie Produkte für die Tierhygiene und eine Anzahl an Basischemikalien wie Natronlauge, Salpetersäure und Natriumkarbonat. An internationalen Standorten produziert die Gesellschaft Kali-Dünger und Düngemittel-Spezialitäten, verschiedene Kali- und Magnesiumverbindungen für technische, gewerbliche und pharmazeutische Anwendungen sowie Stein- und Siedesalze. Das Chemikaliengeschäft wird von der Tochterfirma Chemische Fabrik Kalk übernommen, welche unter anderem Glashütten, Metallverarbeiter, Waschmittelproduzenten, Brauereien sowie Städte und Kommunen beliefert, die Calcium- oder Magnesiumchlorid für den Winterdienst verwenden. Schließlich ist das Unternehmen auch in der Entsorgung und dem Recycling von Rauchgasreinigungsrückständen, Aluminiumschmelzsalzen und Bauschutt tätig. (26.11.2021/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu K+S


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
14,61 € 15,53 € -0,92 € -5,92% 28.11./21:51
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000KSAG888 KSAG88 15,84 € 7,38 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
14,35 € -9,23%  26.11.21
Nasdaq OTC Other 17,50 $ +1,51%  23.11.21
Hannover 14,75 € -4,53%  26.11.21
Xetra 14,61 € -5,92%  26.11.21
Berlin 14,50 € -5,97%  26.11.21
Frankfurt 14,555 € -6,40%  26.11.21
Düsseldorf 14,48 € -6,43%  26.11.21
Hamburg 14,50 € -6,81%  26.11.21
München 14,50 € -6,99%  26.11.21
Stuttgart 14,38 € -7,20%  26.11.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...