Weitere Suchergebnisse zu "K+S":
 Indizes      Aktien      Zertifikate      OS    


K+S: Sonderprüfung wegen zu niedriger und verspäteter Wertberichtigungen - Rating gesenkt - Aktienanalyse




18.02.21 09:38
Independent Research

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - K+S-Aktienanalyse von Analyst Sven Diermeier von Independent Research:

Sven Diermeier, Aktienanalyst von Independent Research, stuft in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Kali- und Salzherstellers K+S AG (ISIN: DE000KSAG888, WKN: KSAG88, Ticker-Symbol: SDF, Nasdaq OTC-Symbol: KPLUF) von "halten" auf "verkaufen" herab.

Laut Ad-hoc-Mitteilung von K+S (vom 17.02.2021) lasse die BaFin die Bilanzen und die Lageberichte von K+S (per 31.12.2019 und 30.06.2020) durch die DPR prüfen. Hintergrund sei, dass K+S am 04.11.2020 per Ad-hoc-Mitteilung Wertberichtigungen von rund 2 Mrd. Euro infolge niedrigerer langfristiger Kalipreisannahmen sowie einem höheren WACC angekündigt habe. Die nun beauftrage DPR-Prüfung basiere darauf, dass der BaFin konkrete Anhaltspunkte vorliegen würden, dass dieser Wertminderungsbedarf ggf. nicht zutreffend ermittle und ganz oder teilweise bereits zu einem früheren Zeitpunkt hätte erfasst werden müssen. Ebenso könnten weitere Aktivposten von einem Wertberichtigungsbedarf betroffen sein, so die BaFin.

Grundsätzlich werte Diermeier die DPR-Prüfung sehr negativ für K+S. Die Sonderprüfung bei K+S sei seines Erachtens auch vor dem Hintergrund zu sehen, dass die BaFin wegen der Wirecard-Insolvenz besonders sensibilisiert sei, auch wenn sich seines Erachtens die Sachlage doch erheblich unterscheide. Auffällig sei für Diermeier gewesen, dass die milliardenschweren Wertberichtigungen einen Monat nach der Bekanntgabe (am 05.10.2020) der Verkaufsvereinbarung für das nord- und südamerikanische Salzgeschäft angekündigt worden seien. Wertberichtigungen per 31.12.2019 bzw. 30.06.2020 auf die Kaliaktivitäten hätte nach Erachten des Analysten K+S bei den Verkaufsverhandlungen für das Salzgeschäft deutlich unter Druck gesetzt.

Sven Diermeier, Aktienanalyst von Independent Research, stuft die K+S-Aktie (seit seiner letzten Kommentierung (Xetra-Schlusskurs vom 17.02.2021 vs. 18.11.2020): +40%) von "halten" auf "verkaufen" herab. Das Kursziel werde von 7,20 Euro auf 7,00 Euro gesenkt. (Analyse vom 18.02.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze K+S-Aktie:

XETRA-Aktienkurs K+S-Aktie:
8,526 EUR -12,96% (18.02.2021, 09:09)

Tradegate-Aktienkurs K+S-Aktie:
8,66 EUR +4,26% (18.02.2021, 09:23)

ISIN K+S-Aktie:
DE000KSAG888

WKN K+S-Aktie:
KSAG88

Ticker-Symbol K+S-Aktie:
SDF

Nasdaq OTC-Ticker-Symbol:
KPLUF

Eurex Optionskürzel K+S-Aktienoption:
SDF

Kurzprofil K+S AG:

K+S (ISIN: DE000KSAG888, WKN: KSAG88, Ticker-Symbol: SDF, Nasdaq OTC-Symbol: KPLUF) versteht sich als ein auf den Kunden fokussierter, eigenständiger Anbieter von mineralischen Produkten für die Bereiche Landwirtschaft, Industrie, Verbraucher und Gemeinden. Über 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter helfen Landwirten bei der Sicherung der Welternährung, bieten Lösungen, die Industrien am Laufen halten, bereichern das tägliche Leben der Konsumenten und sorgen für Sicherheit im Winter. Die stetig steigende Nachfrage nach mineralischen Produkten bedient K+S aus Produktionsstätten in Europa, Nord- und Südamerika sowie einem weltweiten Vertriebsnetz. Das Unternehmen strebt nach Nachhaltigkeit, denn es bekennt sich zu seiner Verantwortung gegenüber Menschen, der Umwelt, den Gemeinden und der Wirtschaft in den Regionen, in denen es tätig ist. Mehr über K+S unter www.kpluss.com. (18.02.2021/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu K+S


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
8,324 € 8,312 € 0,012 € +0,14% 12.04./08:25
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000KSAG888 KSAG88 10,49 € 5,00 €
Metadaten
Ratingstufe:verkaufen
Ratingentwicklung:Downgrade
Kurs:9.8
Kursziel:7 - 0
Kursziel (alt):7.2 - 0
Kursziel Einheit:EUR - Euro
KGV:8,4
Umsatz-Schätzung:20213995
 20222675
Analysten:Herr Sven Diermeier
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
8,324 € +0,14%  08:25
Stuttgart 8,302 € +0,24%  08:02
München 8,292 € 0,00%  08:00
Frankfurt 8,302 € -0,19%  08:00
Hamburg 8,286 € -0,79%  08:09
Berlin 8,262 € -1,24%  08:00
Nasdaq OTC Other 9,834 $ -1,76%  09.04.21
Xetra 8,234 € -3,13%  09.04.21
Hannover 8,284 € -3,18%  08:09
Düsseldorf 8,23 € -3,79%  09.04.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...