Weitere Suchergebnisse zu "K+S":
 Indizes      Aktien      Futures    


K+S: Prognose kräftig angehoben - Aktienanalyse




11.05.22 10:23
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - K+S-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Thorsten Küfner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der K+S AG (ISIN: DE000KSAG888, WKN: KSAG88, Ticker-Symbol: SDF, NASDAQ OTC-Symbol: KPLUF) unter die Lupe.

Der Kasseler Konzern rechne trotz hoher Preise für Kalidünger mit einer weiterhin robusten Nachfrage. "Die Landwirte verdienen auch sehr gut, trotz der hohen Kalipreise", habe CEO Burkhard Lohr bei Vorlage der Quartalszahlen erklärt. Zudem mache Kali nur einen kleinen Teil der Kosten von Landwirten aus, bei gleichzeitig teils historischen Höchstständen für landwirtschaftliche Produkte.

In diesem Umfeld habe der MDAX-Konzern Umsatz und operatives Ergebnis zum Jahresstart deutlich gesteigert. Der erst im April zum zweiten Mal angehobene Jahresausblick sei bestätigt worden. Im ersten Quartal sei der Umsatz von K+S um fast zwei Drittel auf 1,2 Mrd. Euro gestiegen. Allerdings sei die verkaufte Menge zurückgegangen. Dies sowie gestiegene Energie- und Logistikkosten seien jedoch durch höhere Verkaufspreise und positive Währungseffekte überkompensiert worden, habe es geheißen. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) habe mit 524 Mio. Euro mehr als das Vierfache des Vorjahreswertes erreicht. Analysten hätten im Durchschnitt etwas weniger erwartet.

Dass der Absatz etwas zurückgegangen sei, begründe Lohr mit ungünstigem Wetter in den USA und fehlendem Stickstoffdünger in Europa, denn ohne ausreichende Stickstoffdüngung mache auch Kalidünger nur begrenzt Sinn. So hätten einige Stickstoffdünger-Produzenten, wie etwa die norwegische Yara , die energieintensive Produktion wegen der hohen Gaspreise gedrosselt oder ausgesetzt. Die Nachfrage in Ländern wie Brasilien, China und Indien sei laut dem Manager weiterhin hoch.

Für das Gesamtjahr 2022 erwarte K+S weiter ein operatives Ergebnis von 2,3 bis 2,6 Mrd. Euro. Ein Jahr zuvor seien es knapp 1 Mrd. Euro gewesen. Der bereinigte freie Mittelzufluss solle 1,0 bis 1,2 Mrd. Euro erreichen. Dabei seien aber u.a. Kosten für den Kauf von CO2-Zertifikaten für rund 230 Mio. Euro ausgeklammert.

Der Ausblick setze indes eine laufende Produktion voraus. Mögliche Unterbrechungen, etwa im Falle eines Erdgasembargos gegen oder durch Russland, seien also ausgeklammert. "Wir haben einen Standort an der Werra, der sich energetisch von einer Müllverbrennungsanlage versorgt. Aber im Wesentlichen brauchen wir Energie zur Produktion unserer (...) Produkte", habe Lohr mit Blick auf die Erdgasversorgung gesagt. Das noch neue kanadische Werk Bethune wäre davon indes nicht direkt betroffen.

Ob Zahlen und Ausblick der K+S-Aktie frischen Schwung verleihen könnten, müsse sich zeigen. Nach dem rund anderthalbjährigen Lauf bis auf ein Hoch seit 2015 von 36,45 Euro im April hätten Anleger zuletzt verstärkt Kasse gemacht. Am Dienstag habe die K+S-Aktie bei 29,64 Euro geschlossen. Das sei ein Minus von fast einem Fünftel seit dem April-Hoch. Für 2022 stehe allerdings immer noch fast eine Kursverdoppelung auf dem Zettel, seit Ende 2020 sei es sogar um 280% nach oben gegangen.

Es laufe weiterhin absolut rund für K+S. Die Aktie sei angesichts des etwas heiß gelaufenen Kalimarktes und des fulminanten Kursanstiegs der vorangegangenen Monate ein relativ heißes Eisen und dementsprechend nur für mutige Anleger geeignet. Diese könnten bei der günstig bewerteten K+S-Aktie den jüngsten Rücksetzer nun jedoch zum Einstieg nutzen (Stoppkurs: 22 Euro), so Thorsten Küfner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 11.05.2022)

(Mit Material von dpa-AFX)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze K+S-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs K+S-Aktie:
28,70 EUR -2,45% (11.05.2022, 10:12)

XETRA-Aktienkurs K+S-Aktie:
28,46 EUR -3,98% (11.05.2022, 09:58)

ISIN K+S-Aktie:
DE000KSAG888

WKN K+S-Aktie:
KSAG88

Ticker-Symbol K+S-Aktie:
SDF

NASDAQ OTC-Symbol K+S-Aktie:
KPLUF

Kurzprofil K+S AG:

K+S (ISIN: DE000KSAG888, WKN: KSAG88, Ticker-Symbol: SDF, NASDAQ OTC-Symbol: KPLUF) versteht sich als ein auf den Kunden fokussierter, eigenständiger Anbieter von mineralischen Produkten für die Bereiche Landwirtschaft, Industrie, Verbraucher und Gemeinden. Das Unternehmen hilft Landwirten bei der Sicherung der Welternährung, bietet Lösungen, die Industrien am Laufen halten, bereichert das tägliche Leben der Konsumenten und sorgt für Sicherheit im Winter. Die stetig steigende Nachfrage nach mineralischen Produkten bedient K+S aus Produktionsstätten in Europa, Nord- und Südamerika sowie einem weltweiten Vertriebsnetz. Das Unternehmen strebt nach Nachhaltigkeit, denn es bekennt sich zu seiner Verantwortung gegenüber Menschen, der Umwelt, den Gemeinden und der Wirtschaft in den Regionen, in denen es tätig ist. Mehr über K+S unter www.kpluss.com. (11.05.2022/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu K+S


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
28,79 € 29,24 € -0,45 € -1,54% 20.05./17:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000KSAG888 KSAG88 36,45 € 9,51 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
28,70 € -1,54%  20.05.22
Nasdaq OTC Other 30,99 $ +1,88%  20.05.22
München 28,94 € +1,05%  20.05.22
Berlin 28,84 € +0,59%  20.05.22
Hannover 29,16 € -0,38%  20.05.22
Düsseldorf 28,87 € -0,48%  20.05.22
Frankfurt 28,71 € -1,31%  20.05.22
Xetra 28,79 € -1,54%  20.05.22
Stuttgart 28,65 € -1,65%  20.05.22
Hamburg 28,75 € -1,68%  20.05.22
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...