Weitere Suchergebnisse zu "K+S":
 Indizes      Aktien      Futures    


K+S: Immer noch kein Beinbruch - Aktienanalyse




10.05.22 12:29
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - K+S-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Thorsten Küfner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der K+S AG (ISIN: DE000KSAG888, WKN: KSAG88, Ticker-Symbol: SDF, NASDAQ OTC-Symbol: KPLUF) unter die Lupe.

Im laufenden Börsenjahr 2022 habe es gefühlt eine Regel gegeben: Würden DAX, Dow & Co abschmieren, so würden (meist) die potenziellen Profiteure der Entwicklungen der vergangenen Monate steigen - und dies seien u.a. die Düngemittelproduzenten K+S oder auch Nutrien gewesen, deren Kurse aus Sorge vor einer Kaliknappheit immer weiter hätten zulegen können.

Zuletzt seien auch die Agrar-Titel im Zuge der allgemein steigenden Nervosität und immer schlechteren Stimmung an den Märkten aber unter Druck geraten. So hätten sich die Papiere bereits an den vergangenen Handelstagen verbilligt - wie fast alle anderen Aktien auch. Und während im heutigen Handel im HDAX die grünen Vorzeichen überwiegen würden, gehe es mit der K+S-Aktie wieder einmal kräftig bergab.

Großartig negative Meldungen für K+S & Co habe es indes nicht gegeben. Die sehr geringen Rückgänge bei den Kalipreisen in Brasilien und in den USA dürften kaum ins Gewicht fallen. Womöglich werde im Zuge der jüngsten harschen Korrektur nun eben auch wieder verstärkt das verkauft, was die letzten Monate sich noch gut gehalten habe. Und auch aus charttechnischer Sicht sei es durchaus nachvollziehbar.

Zwar wäre es natürlich schön gewesen, hätte bei K+S die Marke von 30 Euro dauerhaft gehalten, wonach ein erneuter Kursanstieg rasch möglich gewesen wäre. Nun deute sich allerdings eben eine etwas längere Konsolidierungsphase an. Diese wäre im Zuge des beeindruckenden Kursanstiegs seit 2020 auch durchaus noch als gesund zu werten. Mit einem Kursrückgang von noch nicht ganz 25% ausgehend vom Mehrjahreshoch bei 36,45 Euro sei diese auch noch nicht überzogen.

Auch wenn die jüngsten Kursrücksetzer bei Nutrien und K+S natürlich ärgerlich seien, bestehe kein Grund zur Sorge. Die Gewinne würden bei beiden Konzernen sprudeln, die Aussichten seien gut und die Bewertungen günstig. Anleger sollten an Bord bleiben, bisher noch nicht investierte Anleger dürften auf genauso eine Chance gewartet haben und könnten jetzt einsteigen. Die Stoppkurse sollten bei 22 Euro (K+S) und 70 Euro (Nutrien) belassen werden, so Thorsten Küfner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 10.05.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze K+S-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs K+S-Aktie:
29,08 EUR -1,09% (10.05.2022, 12:22)

XETRA-Aktienkurs K+S-Aktie:
28,80 EUR -3,74% (10.05.2022, 12:07)

ISIN K+S-Aktie:
DE000KSAG888

WKN K+S-Aktie:
KSAG88

Ticker-Symbol K+S-Aktie:
SDF

NASDAQ OTC-Symbol K+S-Aktie:
KPLUF

Kurzprofil K+S AG:

K+S (ISIN: DE000KSAG888, WKN: KSAG88, Ticker-Symbol: SDF, NASDAQ OTC-Symbol: KPLUF) versteht sich als ein auf den Kunden fokussierter, eigenständiger Anbieter von mineralischen Produkten für die Bereiche Landwirtschaft, Industrie, Verbraucher und Gemeinden. Das Unternehmen hilft Landwirten bei der Sicherung der Welternährung, bietet Lösungen, die Industrien am Laufen halten, bereichert das tägliche Leben der Konsumenten und sorgt für Sicherheit im Winter. Die stetig steigende Nachfrage nach mineralischen Produkten bedient K+S aus Produktionsstätten in Europa, Nord- und Südamerika sowie einem weltweiten Vertriebsnetz. Das Unternehmen strebt nach Nachhaltigkeit, denn es bekennt sich zu seiner Verantwortung gegenüber Menschen, der Umwelt, den Gemeinden und der Wirtschaft in den Regionen, in denen es tätig ist. Mehr über K+S unter www.kpluss.com. (10.05.2022/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu K+S


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
29,68 € 29,54 € 0,14 € +0,47% 18.05./10:32
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000KSAG888 KSAG88 36,45 € 9,48 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
29,65 € -0,74%  10:46
Xetra 29,68 € +0,47%  10:32
Düsseldorf 29,63 € -0,13%  10:30
Berlin 29,66 € -0,13%  08:02
Stuttgart 29,69 € -0,30%  10:30
Frankfurt 29,64 € -0,44%  10:09
Nasdaq OTC Other 30,418 $ -0,56%  17.05.22
Hamburg 29,67 € -0,87%  10:16
München 29,60 € -1,33%  10:20
Hannover 29,60 € -2,12%  08:15
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...