JinkoSolar: Aktienkurs so hoch wie seit Anfang August nicht mehr - Aktienanalyse




20.10.21 09:10
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - JinkoSolar-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Maximilian Völkl vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Solarmodulherstellers JinkoSolar Holding Co. Ltd. (ISIN: US47759T1007, WKN: A0Q87R, Ticker-Symbol: ZJS1, NYSE-Symbol: JKS) unter die Lupe.

Solaraktien hätten am Dienstag einmal mehr auf breiter Front ordentlich zugelegt. Die JinkoSolar-Aktie notiere so hoch wie seit Anfang August nicht mehr. Gerade in Deutschland hätten die erfolgreichen Sondierungsgespräche der Ampel-Parteien für eine neue Green-Tech-Euphorie gesorgt. Viele Fragen würden jedoch offen bleiben.

SPD, Grüne und FDP würden etwa eine Solaranlagen-Pflicht für neu gebaute Gewerbeimmobilien planen. Noch unklar sei, wie viele Anlagen dadurch tatsächlich neu entstünden. Laut Statistischem Bundesamt seien 2020 in Deutschland 24.300 Nichtwohngebäude fertiggestellt worden. Es mache aber natürlich einen großen Unterschied, ob lange Produktions- oder Lagerhallen gebaut würden oder hohe Bürotürme, die deutlich weniger Platz bieten würden. Zudem dürfte die Verpflichtung nicht für die gesamte Dachfläche gelten - eine Quote werde bislang nicht genannt.

Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands Solarwirtschaft (BSW), zeige sich in der Wirtschaftswoche nicht so optimistisch, was die Pläne angehe. Diese könnten eine flankierende Maßnahme sein, würden allerdings keinesfalls verbesserte Investitionsbedingungen ersetzen. Die angedachte Solar-Pflicht "mag einen hohen Symbolwert haben, der damit verbundene Marktimpuls ist aber überschaubar." Ein Problem: Die Marktprämie für neue Solaranlagen (Differenz zwischen dem Marktstrompreis und dem eigentlich zur Amortisation in einem angemessenen Zeitraum benötigten Preis) sei alleine in den vergangenen zwei Jahren um etwa 25% gesunken. Die Preise schlüsselfertiger Solarsysteme seien im gleichen Zeitraum um etwa 20% gestiegen. Dadurch sinke natürlich die Bereitschaft zu Investitionen.

Um tatsächlich positive Impulse für die Solarbranche auszulösen, bedürfe es also einige Arbeit. Dennoch seien die Ziele der potenziellen neuen Regierung sicher positiv zu werten. Auch JinkoSolar als einer der führenden Solarmodulhersteller dürfte davon profitieren. Angesichts des starken Chartbilds könnten Anleger vorerst auf weiter steigende Kurse setzen, auch wenn die Volatilität hoch bleiben dürfte, so Maximilian Völkl vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 20.10.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze JinkoSolar ADR-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs JinkoSolar ADR-Aktie:
47,70 EUR -0,13% (20.10.2021, 08:59)

NYSE-Aktienkurs JinkoSolar ADR-Aktie:
55,56 USD +4,12% (19.10.2021, 22:10)

ISIN JinkoSolar ADR-Aktie:
US47759T1007

WKN JinkoSolar ADR-Aktie:
A0Q87R

Ticker-Symbol JinkoSolar ADR-Aktie:
ZJS1

NYSE-Symbol JinkoSolar ADR-Aktie:
JKS

Kurzprofil JinkoSolar Holding Co. Ltd.:

JinkoSolar Holding Co. Ltd. (ISIN: US47759T1007, WKN: A0Q87R, Ticker-Symbol: ZJS1, NYSE-Symbol: JKS) ist ein weltweit führendes Unternehmen in der PV-Industrie mit Produktionsbetrieben in Jiangxi und Zhejiang Provinzen in China sowie Vertriebs- und Marketing-Büros in Shanghai und Peking, China, München, Deutschland, Bologna, Italien; Zug, Schweiz, San Francisco, USA , Queensland, Australien, Ontario, Kanada, Singapur, Tokio, Japan, und in Kapstadt, Südafrika.

JinkoSolar hat eine vertikal integrierte Solarprodukt-Wertschöpfungskette gebaut, mit einem integrierten Jahreskapazität von rund 1,5 GW für Silizium-Ingots, Wafer und Solar-PV-Zellen und ca. 1,8 GW für Photovoltaik-Module, per 30. September 2013. JinkoSolar verkauft Strom in China und vertreibt seine Solarprodukte an eine diversifizierten Kundenbasis auf dem globalen PV-Markt, darunter Deutschland, Italien, Belgien, Spanien, den USA, Osteuropa, China, Indien, Japan, Südafrika und anderen Ländern und Regionen. (20.10.2021/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Jinkosolar Holdings Company Limited


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
57,16 $ 56,45 $ 0,71 $ +1,26% 20.05./22:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US47759T1007 A0Q87R 66,36 $ 32,50 $
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
54,00 € +1,31%  20.05.22
Hamburg 54,15 € +6,91%  20.05.22
Hannover 53,75 € +6,12%  20.05.22
Nasdaq 57,54 $ +2,66%  20.05.22
München 54,65 € +1,58%  20.05.22
NYSE 57,16 $ +1,26%  20.05.22
AMEX 57,22 $ +1,15%  20.05.22
Berlin 53,60 € +0,47%  20.05.22
Stuttgart 53,80 € +0,37%  20.05.22
Düsseldorf 53,00 € -1,03%  20.05.22
Frankfurt 53,20 € -1,30%  20.05.22
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...