JOST Werke-Aktie setzt zur Trendfortsetzung an - Aktienanalyse




11.02.21 07:44
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - JOST Werke-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Michael Schröder vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der JOST Werke AG (ISIN: DE000JST4000, WKN: JST400, Ticker-Symbol: JST) unter die Lupe.

Es habe eine Weile gedauert, doch nun setze die JOST Werke-Aktie zur erwarteten Trendfortsetzung an. Der Impuls komme von den Analysten. Hauck & Aufhäuser hat das Kursziel für die Aktie von 54 auf 70 Euro angehoben. Die Deutsche Bank habe ebenfalls draufgesattelt. Tenor: Der hessische Nutzfahrzeugzulieferer habe die Talsohle durchschritten und dürfte nun wieder auf den Wachstumspfad zurückkehren.

Nach dem Corona-bedingten Markteinbruch im ersten Halbjahr 2020 habe das Unternehmen seit dem Herbst weltweit eine stetige Steigerung der Nachfrage nach seinen Systemen für Lkws, Anhänger und landwirtschaftliche Traktoren festgestellt. Unter den fünf Produktmarken JOST, ROCKINGER, TRIDEC, Edbro und Quicke würden die Hessen Komponenten für Nutzfahrzeuge wie z.B. Anhänger- und Sattelkupplungen, Achskappen und Königszapfen anbieten. Mittlerweile müssten sich Kunden wieder eigene Produktionsslots sichern, um beliefert zu werden. Kurz vor dem Jahreswechsel habe Vorstand Joachim Dürr daher die Planvorgaben für 2020 erhöht.

Neben den guten Geschäften in der Asien-Pazifik-Region würden die JOST Werke auch vom qualitativ hochwertigen Ålö-Zukauf im Februar profitieren. Mit dem schwedischen Hersteller landwirtschaftlicher Frontlader solle das Geschäft mit Agrarmaschinen zu einer tragenden Säule werden und dem Unternehmen den Zugang zu wichtigen internationalen Märkten in Asien, Lateinamerika und Afrika eröffnen.

Das Gesamtbild passe und die Nachfrage ziehe an. Das Working-Capital-Management und die bilanziellen Optimierungsmaßnahmen würden nach Plan laufen. Die Profitabilität steige. Mit dem Sprung über die 45-Euro-Marke dürfte der Startschuss für eine Trendfortsetzung in Richtung 60 Euro umd mehr gefallen sein. "Der Aktionär" spekuliere auf dieses Szenario, so Michael Schröder vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 11.02.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze JOST Werke-Aktie:

XETRA-Aktienkurs JOST Werke-Aktie:
46,45 EUR -0,85% (10.02.2021, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs JOST Werke-Aktie:
46,50 EUR -0,75% (10.02.2021, 22:26)

ISIN JOST Werke-Aktie:
DE000JST4000

WKN JOST Werke-Aktie:
JST400

Ticker-Symbol JOST Werke-Aktie:
JST

Kurzprofil JOST Werke AG:

Die JOST Werke AG (ISIN: DE000JST4000, WKN: JST400, Ticker-Symbol: JST) ist ein international führender Hersteller und Zulieferer für die LKW-Industrie. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt in der Herstellung von sicherheitsrelevanten Systemen für Zugmaschinen, Auflieger und Anhänger. (11.02.2021/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu JOST Werke


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
46,25 € 45,85 € 0,40 € +0,87% 06.12./09:01
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000JST4000 JST400 57,80 € 38,90 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
46,45 € +1,98%  09:01
Xetra 46,25 € +0,87%  09:00
Berlin 45,80 € +0,55%  08:29
Stuttgart 45,50 € +0,22%  08:45
Düsseldorf 45,60 € +0,11%  08:31
München 45,95 € -1,39%  08:00
Frankfurt 45,65 € -2,04%  08:17
Hamburg 45,55 € -2,25%  08:09
Hannover 45,55 € -2,25%  08:10
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
136 JOST Werke AG 16.06.21
RSS Feeds




Bitte warten...