JDC Group-Aktie: Hallo Lufthansa! Aktienanalyse




20.09.17 14:37
Vorstandswoche.de

Haar (www.aktiencheck.de) - JDC Group-Aktienanalyse von "Vorstandswoche.de":

Die Aktienexperten von "Vorstandswoche.de" raten in einer aktuellen Aktienanalyse die JDC Group-Aktie (ISIN: DE000A0B9N37, WKN: A0B9N3, Ticker-Symbol: A8A) zu kaufen.

Bei der JDC Group hätten sich die Quellen der Experten als zuverlässig herausgestellt, dass bei den Wiesbadenern starke News anstünden und ein Auftrag eines DAX-Konzerns folge. JDC werde der exklusive strategische Partner beim Thema Versicherungen für die Lufthansa. Die Lufthansa-Tochter Albatros wolle die Versicherungsverträge ihrer rund 150.000 Kunden komplett auf die Plattform von JDC übertragen sowie zukünftig das gesamte Neugeschäft über die JDC-IT und Infrastruktur abwickeln.

Die JDC Group-Aktie sei aus drei Gründen ein Kauf: Zum einen durchstoße JDC gerade die wichtige Marke von 100 Mio. Euro Marktkapitalisierung. Zum anderen stünden weitere Partnerschaften in ähnlichen Größenordnungen noch in diesem Jahr auf dem Programm. Durch dieses neue B2B-Geschäft erschließe sich die JDC Group eine völlig neue Wachstumsdynamik. Drittens ist die Aktie im Vergleich zum Beispiel zu Hypoport immer noch deutlich unterbewertet, so die Aktienexperten von "Vorstandswoche.de". (Analyse vom 20.09.2017)

Börsenplätze JDC Group-Aktie:

Xetra-Aktienkurs JDC Group-Aktie:
7,70 EUR +1,65% (20.09.2017, 09:02)

Tradegate-Aktienkurs JDC Group-Aktie:
7,501 EUR -0,83% (20.09.2017, 14:11)

ISIN JDC Group-Aktie:
DE000A0B9N37

WKN JDC Group-Aktie:
A0B9N3

Ticker-Symbol JDC Group-Aktie:
A8A

Kurzprofil JDC Group AG:

Die JDC Group AG (früher Aragon AG) (ISIN: DE000A0B9N37, WKN: A0B9N3, Ticker-Symbol: A8A) steht für intelligenten Finanzvertrieb, gepaart mit neuen Beratungstechnologien in Zeiten der Digital Natives. Der neue Claim "BEST ADVICE. BETTER TECHNOLOGY" unterstreicht ihren Anspruch.

Im Geschäftsbereich "Advisortech" bietet das Unternehmen über die Jung, DMS & Cie.-Gruppe moderne Beratungs- und Verwaltungstechnologien für ihre Kunden und Berater. Während viele Vertriebe und Vertriebspartner den technologischen Wandel als Problem und die jungen Fintech-Firmen als neue Wettbewerber sehen, sieht JDC Group den Faktor "Technologie" als große Chance. Lösungen aus dem Geschäftsbereich "Advisortech" werden Beratern zukünftig helfen, ihre Kunden noch besser zu betreuen und im Ergebnis mehr Umsatz zu generieren. Im Segment "Advisory" vermittle man über die FiNUM.-Gruppe Finanzprodukte an private Endkunden über freie Berater, Vermittler und Finanzvertriebe.

Mit mehr als 16.000 angeschlossenen Vertriebspartnern, rund 1.200.000 Endkunden, einem betreuten Bestand von mehr als 4,5 Milliarden Euro und mehr als 1,4 Milliarden Produktabsatz pro Jahr ist JDC Group einer der Marktführer im deutschsprachigen Raum. (20.09.2017/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
6,58 € 6,68 € -0,10 € -1,50% 17.05./21:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0B9N37 A0B9N3 10,15 € 5,52 €
Metadaten
Ratingstufe:kaufen
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
6,58 € -1,50%  17.05.19
Hamburg 6,68 € 0,00%  17.05.19
Berlin 6,68 € 0,00%  17.05.19
Düsseldorf 6,60 € -1,20%  17.05.19
Frankfurt 6,62 € -1,49%  17.05.19
Xetra 6,60 € -2,65%  17.05.19
Stuttgart 6,50 € -2,69%  17.05.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...