Erweiterte Funktionen


Internationale Finanzmärkte: US-Wirtschaftsdaten bleiben im Fokus




12.02.18 15:54
Nord LB

Hannover (www.aktiencheck.de) - Nachdem positive Wirtschaftsdaten aus den USA (Arbeitsmarkt und ISM PMI Non-Manufacturing) zuletzt den Handlungsdruck auf das FOMC weiter erhöht hatten - und entsprechend als Auslöser größerer Turbulenzen an den internationalen Börsen fungierten - bleiben wohl auch in dieser Woche vor allem wichtige US-Wirtschaftsdaten im Fokus der Finanzmärkte, so die Analysten der Nord LB.

Bei den US-Einzelhandelsumsätzen (am Mittwoch) würden die Analysten im Januar mit einem Zuwachs von immerhin 0,4% M/M rechnen. Mit Blick auf diese Zeitreihe seien etwas schwächere Absatzzahlen aus den Autohäusern in den USA zu erwarten. Man werde bei der Interpretation der Zahlen zudem die Umsätze an den Tankstellen und ganz generell mögliche Revisionen der Vormonatswerte im Auge behalten müssen. Bei positiven Überraschungen sollten die Analysten (und vermutlich auch andere Prognostiker) wahrscheinlich Bedarf sehen, die US-Wachstumsprognose für das 1. Quartal anzuheben.

Insofern seien die aktuellen Daten zum Verhalten der Verbraucher im Land der unbegrenzten Möglichkeiten aktuell von besonders großer Bedeutung. Zudem werde auf die Angaben zur Entwicklung der Konsumentenpreise in den USA zu warten sein (ebenfalls am Mittwoch). Bei dieser Zeitreihe rechnen die Analysten der Nord LB im Berichtsmonat Januar zwar mit einem Anstieg um immerhin 0,3% M/M, damit würde aber ein Anziehen der Jahresrate um lediglich 1,9% korrespondieren. Erhöhte Inflationsgefahren würden anders aussehen. Weiterhin werde in dieser Woche auf die BIP-Zahlen aus Japan und Deutschland zu achten sein. (12.02.2018/ac/a/m)





 
 
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.



Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...