Weitere Suchergebnisse zu "Intel":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


Intel: erhebliches Aufwärtspotenzial ist in Sicht! - Aktienanalyse




12.07.19 14:52
Mizuho Securities USA

New York (www.aktiencheck.de) - Intel-Aktienanalyse des Analysten Vijay Rakesh von Mizuho Securities USA:

Aktienanalyst Vijay Rakesh vom Investmenthaus Mizuho Securities USA spricht laut einer Aktienanalyse weiterhin eine Kaufempfehlung für die Aktien von Intel Corp. (ISIN: US4581401001, WKN: 855681, Ticker-Symbol: INL, NASDAQ-Symbol: INTC) aus.

Die Analysten von Mizuho Securities USA sehen in Bezug auf die Schätzungen für das Juni-Quartal von Intel Corp. erhebliches Aufwärtspotenzial. Der Ausblick auf das dritte Quartal könnte aber etwas gedämpft ausfallen.

Intel dürfte Huawei weiter beliefert haben. Die kurzfristigen Auswirkungen der Streitigkeiten dürften nur minimal sein. Analyst Vijay Rakesh reduziert das Kursziel von 56,00 auf 52,00 USD.

In ihrer Intel-Aktienanalyse stufen die Analysten von Mizuho Securities USA den Titel weiterhin mit "buy" ein.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Intel-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Intel-Aktie:
43,35 EUR +0,37% (12.07.2019, 14:12)

Tradegate-Aktienkurs Intel-Aktie:
43,47 EUR +0,74% (12.07.2019, 13:46)

Nasdaq-Aktienkurs Intel-Aktie:
48,84 USD +0,49% (12.07.2019, 14:44, vorbörslich)

ISIN Intel-Aktie:
US4581401001

WKN Intel-Aktie:
855681

Ticker-Symbol Intel-Aktie:
INL

NASDAQ Ticker-Symbol Intel-Aktie:
INTC

Kurzprofil Intel Corp.:

Intel Corp. (ISIN: US4581401001, WKN: 855681, Ticker-Symbol: INL, NASDAQ-Symbol: INTC) ist ein US-Chiphersteller mit Hauptsitz in Santa Clara (Kalifornien). Das Unternehmen wurde 1968 von Mitarbeitern des Unternehmens Fairchild Semiconductor gegründet. Intel ist vor allem für PC-Mikroprozessoren bekannt, bei denen das US-Unternehmen einen globalen Marktanteil von ca. 80% hält. Darüber hinaus produziert Intel diverse weitere Sorten von Mikrochips für Computer, z.B. Chipsätze für Mainboards, WLAN und Netzwerkkarten sowie Embedded CPUs und Flash-Speicher. (12.07.2019/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Intel


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
43,52 € 44,255 € -0,735 € -1,66% 18.07./10:54
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US4581401001 855681 52,96 € 36,91 €
Metadaten
Ratingstufe:kaufen
Ratingentwicklung:reiterated
Kursziel:52 - 0
Kursziel (alt):56 - 0
Kursziel Einheit:USD - US-Dollar
Analysten: Vijay Rakesh
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
43,52 € -1,66%  10:34
AMEX 49,43 $ +0,53%  17.07.19
NYSE 49,40 $ +0,49%  17.07.19
Nasdaq 49,39 $ 0,00%  17.07.19
Berlin 43,52 € -0,43%  10:08
Xetra 43,715 € -0,56%  10:45
Hannover 43,50 € -0,57%  08:06
München 43,655 € -0,60%  09:22
Düsseldorf 43,55 € -0,96%  09:12
Frankfurt 43,65 € -1,02%  09:50
Hamburg 43,50 € -1,17%  08:06
Stuttgart 43,455 € -1,62%  08:08
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
4139 Intel - ein kurzfristiger Trade? 17.07.19
82 Inside: Intel 08.05.19
38 Intel leidet 06.05.19
20 Renesas Electronics - Chips au. 10.12.18
  helft mir mal bitte 28.09.18
RSS Feeds




Bitte warten...