Weitere Suchergebnisse zu "Infineon":
 Indizes      Aktien    


Infineon: Noch in Bärenmarktrally - Chartanalyse




23.04.20 08:40
UBS

Zürich (www.aktiencheck.de) - Infineon: Noch in Bärenmarktrally - Chartanalyse

Die Aktien von Infineon (ISIN: DE0006231004, WKN: 623100, Ticker-Symbol: IFX, Nasdaq OTC-Symbol: IFNNF) konnten sich seit dem Verlaufstief bei EUR 10,13 vom 19. März kräftig erholen und in den vergangenen Wochen deutlich ansteigen, wie aus der Veröffentlichung "KeyInvest DailyTrader" der UBS hervorgeht.

Das Verlaufshoch der Aufwärtsbewegung, die aktuell noch als Bärenmarktrally einzustufen sei, sei am 14. April bei EUR 17,33 erreicht worden. In der Folge seien die Titel wieder abgesackt, wobei ein neues kurzfristiges Verlaufstief bei EUR 15,07 am 21. April markiert worden sei. Die Aktien würden derzeit um den wichtigen 50er EMA im Bereich von EUR 16,20 seitwärts pendeln. Solange die Titel unter dem 50er EMA notieren würden, deute dies auf Schwäche und auf kurzfristig wieder fallende Kurse hin. Zu beachten sei zudem, dass die Aktien nach unten noch zahlreiche offene Gaps infolge des raschen vorherigen Kursanstiegs hätten. Das tiefste Gap befinde sich im Bereich von EUR 11,55. Gaps würden in aller Regel wieder zügig geschlossen und würden den Kurs oft wie ein Magnet anziehen.

Ausblick: Die Aktien von Infineon würden sich derzeit in einer Seitwärtsbewegung am 50er EMA befinden. Es könnte sich daraus eine Top-Bildung entwickeln. Mit in der Folge wieder fallenden Kursen.

Die Short-Szenarien: Die Aktien könnten den 50er EMA nicht nachhaltig erobern und würden im weiteren Verlauf wieder langsam nach unten absacken. Ein erstes Schwächesignal wären dabei Kurse unter dem Verlaufstief von EUR 15,07 vom 21. April. In diesem Fall dürfte sich neue Abwärtsdynamik entwickeln und ein Rücklauf zu den genannten offenen Gaps beginnen. Als Korrekturziel wäre dann das tiefste offene Gap bei EUR 11,55 zu sehen. Darunter dürften die Bären dann Kurs auf das Verlaufstief bei EUR 10,13 nehmen und dem Abwärtstrend folgend wohl auch unterschreiten.

Die Long-Szenarien: Die Aktien könnten sich über der Unterstützung von EUR 15,00 halten und die aktuelle Seitwärtsbewegung als Sprungbrett für einen neuen Kursanstieg nutzen. Dabei könnte sich über dem 50er EMA neue Aufwärtsdynamik entwickeln und die Aktien bis zum 200er EMA bei aktuell EUR 17,85 ansteigen lassen. Über dem 200er EMA würde sich die Lage für die Aktien von Infineon auch langfristig wieder aufhellen. Die nächste Anlaufmarke wäre dann der Widerstand im Bereich von EUR 19,50. (Analyse vom 23.04.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Infineon-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Infineon-Aktie:
16,338 EUR +1,18% (23.04.2020, 08:44)

Xetra-Aktienkurs Infineon-Aktie:
16,03 EUR (22.04.2020)

ISIN Infineon-Aktie:
DE0006231004

WKN Infineon-Aktie:
623100

Ticker-Symbol Infineon-Aktie:
IFX

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Infineon-Aktie:
IFNNF

Kurzprofil Infineon Technologies AG:

Die Infineon Technologies AG (ISIN: DE0006231004, WKN: 623100, Ticker-Symbol: IFX, Nasdaq OTC-Symbol: IFNNF) ist ein weltweit führender Anbieter von Halbleiterlösungen, die das Leben einfacher, sicherer und umweltfreundlicher machen. Mikroelektronik von Infineon ist der Schlüssel für eine lebenswerte Zukunft. Mit weltweit etwa 41.400 Beschäftigten erzielte das Unternehmen im Geschäftsjahr 2019 (Ende September) einen Umsatz von rund 8 Milliarden Euro. Infineon ist in Frankfurt unter dem Symbol "IFX" und in den USA im Freiverkehrsmarkt OTCQX International Premier unter dem Symbol "IFNNY" notiert. (23.04.2020/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Infineon


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
37,495 € 37,025 € 0,47 € +1,27% 18.10./19:03
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0006231004 623100 38,49 € 23,40 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
37,495 € +1,27%  19:03
Nasdaq OTC Other 43,75 $ +1,83%  18:30
Hamburg 37,49 € +1,41%  17:06
Frankfurt 37,495 € +1,39%  18:44
Düsseldorf 37,455 € +1,28%  18:30
Xetra 37,54 € +1,27%  17:43
Berlin 37,47 € +1,09%  18:45
München 37,495 € +1,06%  17:55
Stuttgart 37,44 € +0,92%  18:45
Hannover 37,12 € +0,05%  11:56
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
214 Infineon Technologies AG 2.0 14.10.21
45941 Infineon (moderiert) 13.10.21
65 Renesas Electronics - Chips au. 21.09.21
10 Löschung 14.09.21
9 Großes Verkaufssignal wurde b. 10.09.21
RSS Feeds




Bitte warten...