Weitere Suchergebnisse zu "Infineon":
 Indizes      Aktien      Zertifikate      OS    


Infineon: Kurs auf 25 Euro? - Aktienanalyse




14.02.20 10:00
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Infineon-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Michael Schröder vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Münchner Chipherstellers Infineon Technologies AG (ISIN: DE0006231004, WKN: 623100, Ticker-Symbol: IFX, Nasdaq OTC-Symbol: IFNNF) unter die Lupe.

Über den Jahresauftakt und den Ausblick von Infineon habe "Der Aktionär" bereits berichtet. Vorstand Reinhard Ploss habe sich durchaus zufrieden gezeigt: "Unser gut diversifiziertes Geschäft präsentiert sich zu Jahresbeginn robust", habe der Konzernchef bei der Vorlage der Quartalszahlen Anfang Februar gesagt.

Die Kostensenkungsmaßnahmen scheinen zu greifen. "Dank ihnen sowie aufgrund mehrerer Sondereffekte fiel das Segmentergebnis etwas besser als erwartet aus", so Ploss.

Auch beim Ausblick habe der Vorstand einige positive Ansätze ausgemacht: "Die Nachfrage nach der neuesten Generation unserer Siliziummikrofone entwickelt sich sehr dynamisch. In einzelnen Bereichen wie dem Server-Geschäft sehen wir Anzeichen der Besserung."

In Summe rechne Ploss aber weiterhin nicht vor der zweiten Hälfte des Geschäftsjahres - also ab April 2020 - mit einer breiten Erholung der Nachfrage. Der Kommentar zu den mittelfristigen Aussichten bleibe ebenfalls unverändert positiv: "Unsere langfristigen Wachstumstreiber sind intakt und wir tragen entscheidend zur Mobilitäts- und Energiewende bei."

Halbleiter seien enorm wichtig, um wichtige Trends der Automobilindustrie wie Elektromobilität, autonomes Fahren sowie die sichere Vernetzung von Fahrzeugen umzusetzen. Leistungsverluste minimieren, Stromeinsparungen maximieren und die Gesamtleistung erhöhen - das seien die ständigen Herausforderungen, denen sich gesamte Branche stellen müsse.

Die Automotive-Sparte sei für den Halbleiterkonzern von großer Bedeutung, sie trage fast die Hälfte zum Umsatz bei. Passend dazu sollten die Erlöse im Gesamtjahr in diesem Bereich stärker als der Konzerndurchschnitt steigen. Für das Gesamtjahr erwarte Infineon ein Umsatzplus von drei bis sieben Prozent gegenüber dem Vorjahr sowie eine Segmentergebnis-Marge von rund 16 Prozent.

Das Fazit hat Bestand: Nach dem Sprung auf ein neues Jahreshoch hat die Aktie gute Chancen, weiter Kurs auf das Hoch aus dem April 2018 im Bereich um 25 Euro zu nehmen - vor allem, wenn sich das Umsatzwachstum wie erwartet weiter belebt und sich die Margen dieser Entwicklung im zweiten Halbjahr anschließen, so Michael Schröder von "Der Aktionär". (Analyse vom 14.02.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Infineon-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Infineon-Aktie:
22,705 EUR +0,29% (14.02.2020, 10:01)

Xetra-Aktienkurs Infineon-Aktie:
22,77 EUR -0,37% (14.02.2020, 09:46)

ISIN Infineon-Aktie:
DE0006231004

WKN Infineon-Aktie:
623100

Ticker-Symbol Infineon-Aktie:
IFX

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Infineon-Aktie:
IFNNF

Kurzprofil Infineon Technologies AG:

Die Infineon Technologies AG (ISIN: DE0006231004, WKN: 623100, Ticker-Symbol: IFX, Nasdaq OTC-Symbol: IFNNF) ist ein weltweit führender Anbieter von Halbleiterlösungen, die das Leben einfacher, sicherer und umweltfreundlicher machen. Mikroelektronik von Infineon ist der Schlüssel für eine lebenswerte Zukunft. Mit weltweit etwa 41.400 Beschäftigten erzielte das Unternehmen im Geschäftsjahr 2019 (Ende September) einen Umsatz von rund 8 Milliarden Euro. Infineon ist in Frankfurt unter dem Symbol "IFX" und in den USA im Freiverkehrsmarkt OTCQX International Premier unter dem Symbol "IFNNY" notiert. (14.02.2020/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Infineon


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
18,794 € 18,794 € -   € 0,00% 28.02./17:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0006231004 623100 23,07 € 13,42 €
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Michael Schröder
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
18,80 € +0,27%  28.02.20
Düsseldorf 18,694 € 0,00%  28.02.20
Frankfurt 18,60 € 0,00%  28.02.20
München 18,702 € 0,00%  28.02.20
Xetra 18,794 € 0,00%  28.02.20
Berlin 18,788 € 0,00%  28.02.20
Stuttgart 18,81 € -2,15%  28.02.20
Nasdaq OTC Other 21,16 $ -4,30%  28.02.20
Hannover 18,324 € -4,39%  28.02.20
Hamburg 18,608 € -5,22%  28.02.20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
672 ++ Chipwerte querbeet ++ 28.02.20
3225 Zukunft: Infineon 28.02.20
45025 Infineon (moderiert) 28.02.20
  Löschung 29.01.20
21 Renesas Electronics - Chips au. 05.09.19
RSS Feeds




Bitte warten...