Weitere Suchergebnisse zu "Infineon":
 Indizes      Aktien      Zertifikate      OS    


Infineon: Geht die Aktie nun auf Tauchstation? Aktienanalyse




08.11.19 14:30
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Infineon-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Michael Schröder vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Chipherstellers Infineon Technologies AG (ISIN: DE0006231004, WKN: 623100, Ticker-Symbol: IFX, Nasdaq OTC-Symbol: IFNNF) unter die Lupe.

Nach einem dynamischen Zwischenspurt drohe der Infineon-Aktie an einem charttechnischen Widerstand die Luft auszugehen. Passend dazu hätten die Analysten von Kepler Cheuvreux ihre Einschätzung und das Kursziel kurz vor den Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr 2018/19 gesenkt. Gehe die Aktie nun auf Tauchstation?

Anleger, die bei Infineon am 8. Oktober im Bereich des Verlaufstiefs bei 15,28 Euro eine Position eröffnet hätten, hätten mit der DAX-Aktie in den letzten vier Wochen in der Spitze mehr als 26 Prozent Performance erzielen können. Gestern habe die Aktie ein Verlaufshoch bei 19,31 Euro markiert. Im Anschluss würden Gewinnmitnahmen einsetzen.

"Der Aktionär" habe erklärt: Aus charttechnischer Sicht stehe nun eine wichtige Entscheidung an. Gelinge es der Aktie, nachhaltig über das Septemberhoch bei 18,64 Euro zu steigen, würde ein massives Kaufsignal mit Zielen jenseits der 20-Euro-Marke generiert. Pralle der Kurs erneut ab, drohe ein Rücksetzer bis in den Bereich um 16 Euro.

Aktuell sehe es so aus, als würde sich die Aktie für das zweite Szenario entscheiden. Heute zähle der Titel zu den Top-Verlierern im DAX. Passend dazu habe Kepler Cheuvreux den Daumen gesenkt: "hold" statt "buy" laute die neue Einschätzung. 18,50 Euro statt 24 Euro das neue Kursziel. Analyst Sebastien Sztabowicz sehe in der Aktie des Chipherstellers vorerst totes Kapital.

Grund: Die Erwartungen an das Geschäft mit der Automobilindustrie müssten neu angepasst werden, so Sztabowicz. Dabei habe der Experte auf das nachlassende Wachstum mit Elektrofahrzeugen in China verwiesen. Zudem müsse der DAX-Konzern den sehr teuren und riskanten Zukauf von Cypress verdauen.

"Der Aktionär" steht der Aktie zwar - insbesondere mittel- und langfristig - nicht so pessimistisch gegenüber, hat in den letzten Tagen aber bereits geraten, im Vorfeld der Zahlen am 12. November auch mal erste Gewinne einzustreichen. An dieser kurzfristigen Einschätzung hat sich nichts geändert, so Michael Schröder. (Analyse vom 08.11.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Infineon-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Infineon-Aktie:
18,872 EUR -1,30% (08.11.2019, 13:38)

Xetra-Aktienkurs Infineon-Aktie:
18,804 EUR -2,56% (08.11.2019, 13:34)

ISIN Infineon-Aktie:
DE0006231004

WKN Infineon-Aktie:
623100

Ticker-Symbol Infineon-Aktie:
IFX

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Infineon-Aktie:
IFNNF

Kurzprofil Infineon Technologies AG:

Die Infineon Technologies AG (ISIN: DE0006231004, WKN: 623100, Ticker-Symbol: IFX, Nasdaq OTC-Symbol: IFNNF) ist ein weltweit führender Anbieter von Halbleiterlösungen, die das Leben einfacher, sicherer und umweltfreundlicher machen. Mikroelektronik von Infineon ist der Schlüssel für eine lebenswerte Zukunft. Mit weltweit rund 40.100 Beschäftigten erzielte das Unternehmen im Geschäftsjahr 2018 (Ende September) einen Umsatz von 7,6 Milliarden Euro. Infineon ist in Frankfurt unter dem Symbol "IFX" und in den USA im Freiverkehrsmarkt OTCQX International Premier unter dem Symbol "IFNNY" notiert. (08.11.2019/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Infineon


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
19,242 € 19,30 € -0,058 € -0,30% 05.12./21:14
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0006231004 623100 21,60 € 13,45 €
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Michael Schröder
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
19,242 € -0,30%  20:58
Hannover 19,314 € +1,32%  08:10
Nasdaq OTC Other 21,25 $ +0,47%  18:48
Düsseldorf 19,342 € +0,35%  17:15
Xetra 19,262 € +0,09%  17:35
Stuttgart 19,294 € -0,04%  20:55
Hamburg 19,316 € -0,18%  16:52
München 19,288 € -0,23%  08:02
Berlin 19,272 € -0,40%  18:45
Frankfurt 19,218 € -0,44%  18:36
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
3082 Zukunft: Infineon 04.12.19
44953 Infineon (moderiert) 26.11.19
21 Renesas Electronics - Chips au. 05.09.19
664 ++ Chipwerte querbeet ++ 12.08.19
7 Infineon Abverkauf geht in die . 16.11.18
RSS Feeds




Bitte warten...