Weitere Suchergebnisse zu "Infineon":
 Indizes      Aktien      Zertifikate      OS    


Kolumnist: Walter Kozubek

Infineon-Calls mit 113%-Chance bei Kurserholung auf 16,67€




19.08.19 10:17
Walter Kozubek

Der Kurs der Infineon-Aktie (ISIN: DE0006231004) gab wegen der allgemeinen Schwäche der Chip-Branche und den Folgen des Handelsstreites zwischen den USA und China zwischen Anfang Mai und Mitte Juni 2019 von 21 Euro auf 14 Euro um 33 Prozent nach. Danach erholte sich die Aktie wieder auf bis zu 18 Euro, um kurz danach wieder auf bis zu 14,67 Euro nachzugeben. Nach der Analyse der UBS-Experten, die die Aktie mit einem Kursziel von 23,50 Euro zum Kauf empfehlen, setzte sich der Aktienkurs wieder deutlich von der Marke von 15 Euro nach oben hin ab.


Risikobereite Anleger, die der Infineon-Aktie auf dem aktuellen Niveau eine Fortsetzung der Erholung zutrauen, könnten eine Investition in Long-Hebelprodukte in Erwägung ziehen.


Call-Optionsschein mit Basispreis bei 15 Euro 


Der Morgan Stanley-Call-Optionsschein auf die Infineon-Aktie mit Basispreis bei 15 Euro, Bewertungstag 11.10.19, BV 1, ISIN: DE000MC3C185, wurde beim Aktienkurs von 15,52 Euro mit 1,19 – 1,20 Euro gehandelt.


Kann sich der Kurs der Infineon-Aktie im Verlauf des nächsten Monats wieder auf 16,67 Euro erholen, wo sie zuletzt am 9.8.19 notierte, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 1,74 Euro (+45 Prozent) steigern.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 14,6279 Euro 


Der J.P.Morgan-Open End Turbo-Call auf die Infineon-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 14,6279 Euro, BV 1, ISIN: DE000JP9W0Q4, wurde beim Aktienkurs von 15,52 Euro mit 0,94 – 0,96 Euro taxiert.


Gelingt der Infineon-Aktie in den nächsten Wochen eine Erholung auf die Marke von 16,67 Euro, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt – auf 2,04 Euro (+113 Prozent) erhöhen.


Faktor-Zertifikate  


Wer hingegen mit täglich angepasster Hebelwirkung von einer unmittelbar bevorstehenden Kurserholung der Infineon-Aktie profitieren möchte, könnte eine Investment in Faktor Long-Zertifikate in Erwägung ziehen.


Während das BNP-Faktor Long-Zertifikat, ISIN: DE000PX5FTX3, die Kursbewegungen des Aktienkurses mit 5-facher Hebelwirkung widerspiegelt, können Anleger mit dem UBS-Faktor Long-Zertifikat, ISIN: DE000UF0BY19, sogar mit 10-facher Hebelwirkung an einem Kursanstieg der Infineon-Aktie teilhaben.


Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Infineon-Aktien oder von Hebelprodukten auf Infineon-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.


 Walter Kozubek



powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu Infineon


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
18,09 € 18,214 € -0,124 € -0,68% 19.09./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0006231004 623100 21,62 € 13,42 €
Werte im Artikel
18,09 minus
-0,68%
3,44 minus
-3,64%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
18,01 € -1,33%  19.09.19
Hannover 18,166 € -0,49%  19.09.19
Düsseldorf 18,064 € -0,58%  19.09.19
München 18,094 € -0,64%  19.09.19
Xetra 18,09 € -0,68%  19.09.19
Hamburg 17,96 € -1,14%  19.09.19
Stuttgart 17,98 € -1,14%  19.09.19
Berlin 17,96 € -1,25%  19.09.19
Nasdaq OTC Other 19,95 $ -1,48%  19.09.19
Frankfurt 17,96 € -1,60%  19.09.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
2793 Zukunft: Infineon 19.09.19
21 Renesas Electronics - Chips au. 05.09.19
44862 Infineon (moderiert) 30.08.19
664 ++ Chipwerte querbeet ++ 12.08.19
7 Infineon Abverkauf geht in die . 16.11.18
RSS Feeds




Bitte warten...