Homes & Holiday: Erster guter Schritt im Rahmen der angekündigten "Buy-and-Build-Strategie" - Aktienanalyse




06.09.18 13:00
GBC AG

Augsburg (www.aktiencheck.de) - Homes & Holiday-Aktienanalyse von der GBC AG:

Marcel Goldmann und Cosmin Filker, Aktienanalysten der GBC AG, nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Homes & Holiday AG (ISIN: DE000A2GS5M9, WKN: A2GS5M, Ticker-Symbol: HHH) unter die Lupe.

Die Homes & Holiday AG habe am 03.09.2018 die geplante Übernahme einer Ferienvermietungsgesellschaft auf Mallorca bekannt gegeben. Im Zuge dessen solle die Umsatz- und Ertragslage des Tochterunternehmens Porta Holiday deutlich verbessert werden. Für diese angestrebte Akquisition sei bereits ein Vorvertrag unterzeichnet worden. Die Kaufpreiszahlung solle auch in Aktien über eine Sachkapitalerhöhung (Bewertung von 2,50 Euro je Aktie, entspreche Zeichnungspreis wie beim IPO) erfolgen. Daneben habe Homes & Holiday auch Finanzkennzahlen zu dem Übernahmeobjekt kommuniziert. Das Zielunternehmen erwarte für das laufenden Geschäftsjahr 2018 ein Buchungsvolumen von über 4,00 Mio. Euro, einen Nettoumsatz von über 0,70 Mio. Euro sowie ein positives EBT.

Die hierdurch laut Unternehmensmeldung entstehende Unternehmensgruppe mit dem Fokus auf Ferienvermietung würde über ein Objektportfolio von annähernd 1.000 Objekten verfügen und zu den führenden Ferienvermietern auf Mallorca gehören. Mit Bekanntgabe der geplanten Übernahme der Ferienvermietungsgesellschaft auf Mallorca unternehme die Homes & Holiday AG einen guten ersten Schritt in Richtung der verfolgten "Buy-and-Build-Strategie", welche im Rahmen des diesjährigen Börsengangs (IPOs) angestrebt worden sei.

Durch die Akquisition würden sich hohe Wachstumschancen und signifikante Synergiepotenziale ergeben. Daneben würde hierdurch auch die notwendige "kritische Größe" frühzeitig erreicht werden, um ein Ferienvermietungsgeschäftsmodell besonders profitabel zu betreiben.

Die möglichen Auswirkungen der Übernahme berücksichtigen wir nach dem finalen Closing der Transaktion in einem kommenden Research Update, so Marcel Goldmann und Cosmin Filker, Aktienanalysten der GBC AG, in einer aktuellen Homes & Holiday-Aktienanalyse. (Analyse vom 06.09.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Homes & Holiday-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Homes & Holiday-Aktie:
1,82 EUR -1,67% (06.09.2018, 09:31)

Tradegate-Aktienkurs Homes & Holiday-Aktie:
1,77 EUR -6,84% (06.09.2018, 11:52)

ISIN Homes & Holiday-Aktie:
DE000A2GS5M9

WKN Homes & Holiday-Aktie:
A2GS5M

Ticker-Symbol Homes & Holiday-Aktie:
HHH

Kurzprofil Homes & Holiday AG:

Die Homes & Holiday AG (ISIN: DE000A2GS5M9, WKN: A2GS5M, Ticker-Symbol: HHH) und ihre Tochtergesellschaften Porta Mondial AG, Porta Mallorquina sowie Porta Holiday sind auf Dienstleistungen rund um hochwertige Ferienimmobilien innerhalb des eigens entwickelten Franchise-Systems spezialisiert. Die Gruppe verbindet mit ihren Marken Porta Mondial, Porta Mallorquina und Porta Holiday das Maklergeschäft mit der Ferienvermietung und dem Property Management. Mit einem umfassenden Online-Angebot und individueller Beratung per Telefon und vor Ort setzt die Gruppe konsequent auf einen Multi-Channel-Vertrieb. Neben dem Kernmarkt Mallorca - dort ist man heute mit Porta Mallorquina der führende Makler im Internet und gehört insgesamt zu den Top 3 - ist die Gruppe auf Ferienimmobilienstandorte in Spanien und Deutschland fokussiert. Zukünftig ist die Expansion auf das spanische Festland und in die deutschen Ferienimmobilienregionen geplant. (06.09.2018/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
1,82 € 1,80 € 0,02 € +1,11% 21.09./17:36
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A2GS5M9 A2GS5M 2,26 € 1,59 €
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Marcel Goldmann
  Cosmin Filker
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
1,82 € +1,11%  21.09.18
Frankfurt 1,712 € +0,82%  21.09.18
Stuttgart 1,71 € 0,00%  21.09.18
Xetra 1,815 € 0,00%  20.09.18
Düsseldorf 1,698 € -0,53%  21.09.18
Berlin 1,698 € -0,53%  21.09.18
München 1,66 € -1,19%  21.09.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
7 Homes & Holiday 12.07.18
RSS Feeds




Bitte warten...