Weitere Suchergebnisse zu "HelloFresh":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Kolumnist: Walter Kozubek

HelloFresh nach guten Zahlen schwach: Tradingchance mit Calls?




02.03.21 10:28
Walter Kozubek


Die Aktie des im MDAX gelisteten Lieferserviceunternehmens für Lebensmittel HelloFresh (ISIN: DE000A161408) geriet im Zuge des Crashes vor einem Jahr im Vergleich zu anderen Werten nur moderat unter Druck. Danach setzte die Aktie zu einem bemerkenswerten Höhenflug an, der die Aktie bis zum Allzeithoch bei 77,90 Euro vom 15.2.21 ansteigen ließ. Danach korrigiert die Aktie auf ihr aktuelles Niveau im Bereich von 64 Euro. Auch die über den Expertenerwartungen liegenden Zahlen für das Vorjahr sowie die zuversichtlichen Prognosen für das laufende Jahr konnten den Aktienkurs nicht unterstützen. Im frühen Handel des 2.3.21 gab die Aktie um bis zu 6,8 Prozent ab, konnte den Verlust danach aber deutlich reduzieren.


Wenn sich die HelloFresh-Aktie, die in der aktuellsten Analyse nach den Zahlen von Barclays Capital mit einem Kursziel von 70 Euro zum Kauf empfohlen wird, in den nächsten Wochen zumindest wieder auf 70 Euro zulegen kann, dann wird sich ein Investment in Long-Hebelprodukte bezahlt machen.


Call-Optionsschein mit Strike bei 65 Euro 


Der HVB-Call-Optionsschein auf die HelloFresh-Aktie mit Basispreis 65 Euro, Bewertungstag 16.9.20, BV 1, ISIN: DE000HR4NTY6, wurde beim HelloFresh-Aktienkurs von 64,15 Euro mit 8,13 – 8,36 Euro gehandelt.


Gelingt dem Aktienkurs innerhalb des nächsten Monats wieder der Anstieg auf 70 Euro, dann wird der Kaufoptionsschein einen handelbaren Preis von etwa 10,54 Euro (+26 Prozent) erreichen.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 58,703 Euro


Der DZ Bank-Open End Turbo-Call auf die HelloFresh-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 58,703 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000DFZ4ZU6, wurde beim HelloFresh-Kurs von 64,15 Euro mit 0,58 – 0,60 Euro taxiert.


Wenn die HelloFresh-Aktie in nächster Zeit auf 70 Euro ansteigt, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 1,12 Euro (+87 Prozent) erhöhen – sofern die HelloFresh-Aktie nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 55,5447 Euro


Der BNP-Open End Turbo-Call auf die HelloFresh-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 55,5447 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000PF40646, wurde beim HelloFresh-Kurs von 64,15 Euro mit 0,93 – 0,94 Euro quotiert.


Bei einem Kursanstieg der HelloFresh-Aktie auf 70 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 1,44 Euro (+53 Prozent) befinden.


Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von HelloFresh-Aktien oder von Hebelprodukten auf HelloFresh-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.


Walter Kozubek



 



powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
71,06 € 70,02 € 1,04 € +1,49% 13.04./14:15
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A161408 A16140 77,90 € 27,40 €
Werte im Artikel
71,06 plus
+1,49%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
71,18 € +2,59%  14:27
Stuttgart 71,04 € +2,63%  14:15
Xetra 71,06 € +1,49%  14:14
Düsseldorf 70,24 € +1,44%  13:30
Hannover 69,40 € +1,17%  08:13
Hamburg 69,40 € +0,84%  08:12
Frankfurt 70,46 € +0,66%  13:15
Berlin 68,70 € -0,32%  09:03
Nasdaq OTC Other 83,42 $ -0,33%  12.04.21
München 69,66 € -0,43%  08:00
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...