Weitere Suchergebnisse zu "HelloFresh":
 Aktien    


HelloFresh: Mehr als ein Corona-Profiteur - Aktienanalyse




21.11.21 13:02
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - HelloFresh-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Andreas Deutsch vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der HelloFresh SE (ISIN: DE000A161408, WKN: A16140, Ticker-Symbol: HFG) unter die Lupe.

Die vierte Corona-Welle habe Deutschland und viele andere Länder fest im Griff. Die neue Bundesregierung wolle aber keinen Komplett-Lockdown und damit Restaurants offenlassen. In Bayern müssten Restaurants in den kommenden drei Wochen um 22 Uhr schließen. Das treffe die Branche, die eh schon stark unter der Corona-Krise leide, noch einmal hart.

Auf der anderen Seite treibe es die Essenslieferdienste kräftig an. Die Aktie des Kochboxen-Lieferanten HelloFresh stehe kurz vor der 100-Euro-Marke. Denn: Auch wenn die Restaurants geöffnet bleiben, würden sich viele die Nahrungsmittel lieber nach Hause liefern. So sei es auch bei den Lockdowns zuvor gewesen.

Doch HelloFresh sei mehr als ein Corona-Profiteur. Der Trend vor Lieferung von Kochboxen werde auch nach der Corona-Krise anhalten. Hexa Research und Statista würden die weltweiten Erlöse der Branche bis 2027 auf 24 Mrd. USD schätzen, nach 10 Mrd. USD 2020. HelloFresh habe das Zeug, sich ein ordentliches Stück vom Kuchen abzuschneiden.

"Der Aktionär" empfehle HelloFresh zum Kauf. Das Kursziel laute 120 Euro. Komme es zu mehr Einschränkungen des öffentlichen Lebens, dürfte das Momentum noch mehr an Fahrt gewinnen. Dann könnte das Kursziel schon bald erreicht sein, so Andreas Deutsch vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 21.11.2021)

Hinweis auf Interessenkonflikte gemäß § 85 WpHG: Aktien von HelloFresh befinden sich im AKTIONÄR-Depot.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze HelloFresh-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs HelloFresh-Aktie:
94,40 EUR +3,46% (19.11.2021, 22:26)

XETRA-Aktienkurs HelloFresh-Aktie:
94,16 EUR +3,38% (19.11.2021, 17:35)

ISIN HelloFresh-Aktie:
DE000A161408

WKN HelloFresh-Aktie:
A16140

Ticker-Symbol HelloFresh-Aktie:
HFG

Kurzprofil HelloFresh SE:

HelloFresh (ISIN: DE000A161408, WKN: A16140, Ticker-Symbol: HFG) ist ein deutsches Unternehmen mit Sitz in Berlin. Es wurde im Jahr 2011 gegründet. HelloFresh bietet so genannte "Kochboxen" für Verbraucher an: Pakete mit vorbereiteten Zutaten und einem Rezept, die im Abonnement erhältlich sind. Hauptaktionär der börsennotierten Aktiengesellschaft ist das Beteiligungsunternehmen Rocket Internet. (21.11.2021/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
92,56 € 95,26 € -2,70 € -2,83% 29.11./12:04
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A161408 A16140 97,50 € 46,64 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
92,30 € -3,11%  12:16
Hamburg 97,00 € +2,04%  08:09
Hannover 97,00 € +2,04%  08:10
Nasdaq OTC Other 106,2501 $ +1,50%  26.11.21
Berlin 96,44 € +1,03%  08:00
Düsseldorf 93,50 € -1,37%  11:30
Frankfurt 93,00 € -2,17%  11:36
Stuttgart 92,70 € -2,36%  12:00
München 93,14 € -2,43%  10:51
Xetra 92,66 € -2,73%  12:04
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...