Hawesko: Wachstumskurs im dritten Quartal 2020 beschleunigt - Kurszielanhebung - Aktienanalyse




12.11.20 14:27
GSC Research

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Hawesko-Aktienanalyse von Analyst Thorsten Renner von GSC Research:

Thorsten Renner, Aktienanalyst von GSC Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Weinhändlers Hawesko Holding AG (ISIN: DE0006042708, WKN: 604270, Ticker-Symbol: HAW).

Auch bei der Hawesko Holding AG habe die COVID-19-Pandemie massive Einflüsse auf die Geschäftsentwicklung. Allerdings profitiere das Unternehmen im Retail- und E-Commerce-Geschäft vom steigenden privaten Weinkonsum. Im Gegensatz dazu leide das B2B-Segment zumindest in Teilen. Während Gastronomie und Hotels wieder in einen Winterschlaf versetzt worden seien, klettere der Absatz an die Großhandelskunden.

In Summe habe die Gesellschaft im bisherigen Jahresverlauf ein deutliches Umsatz- und Ergebnisplus realisiert. Auch der Start ins vierte Quartal habe sich nach Unternehmensangaben recht erfreulich gestaltet. Dies habe Renner auch veranlasst, seine Prognose nach oben anzupassen. Er gehe auch in der restlichen Jahreszeit von einer anhaltend hohen Nachfrage aus, allerdings könnten sich im Dezember und dann speziell in der engen Vorweihnachtszeit massive Probleme bei der Belieferung der Kunden ergeben. Seien die Paketdienste in der Weihnachtszeit bisher schon überlastet gewesen, könnte dies im laufenden Jahr im Zusammenspiel mit dem deutlich gestiegenen Bestellvolumen im Rahmen der Corona-Pandemie zu einem Chaos führen.

Unabhängig von den möglicherweise auftretenden logistischen Problemen der Paketzusteller sehe der Analyst den Weinhändler jedoch hervorragend positioniert. Dazu trage nun die bereits vor Jahren gestartete Digitalisierungsstrategie des Unternehmens bei. Vor allem komme die Gesellschaft bei der Umstellung der Marken auf die Digital-Commerce-Plattform gut voran. Erfreulich gestalte sich auch die Entwicklung bei WirWinzer, hier habe die Anzahl der verfügbaren Weine weiter massiv ausgebaut werden können.

Der bisherige Geschäftsverlauf habe positiv überraschen können, ebenso wie die Sonderdividende, die die Aktionäre bereits hätten vereinnahmen können. Zukünftig gehe der Analyst wieder von einer Basisausschüttung von 1,30 Euro je Anteilsschein aus. Damit biete die Aktie auf dem jetzigen Kursniveau eine Dividendenrendite von 3,1 Prozent.

Angesichts der Anhebung seiner Schätzungen sowie der guten Zukunftsperspektiven durch den deutlichen Ausbau des Kundenstamms erhöht Thorsten Renner, Aktienanalyst von GSC Research, sein Kursziel von 48 Euro auf 50 Euro und bekräftigt dabei seine Empfehlung, die Hawesko-Aktie zu kaufen. (Analyse vom 11.11.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Hawesko-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Hawesko-Aktie:
42,50 EUR 0,00% (12.11.2020, 14:12)

Xetra-Aktienkurs Hawesko-Aktie:
42,50 EUR -0,93% (12.11.2020, 13:46)

ISIN Hawesko-Aktie:
DE0006042708

WKN Hawesko-Aktie:
604270

Ticker-Symbol Hawesko-Aktie:
HAW

Kurzprofil Hawesko Holding AG:

Die Hawesko Holding AG (ISIN: DE0006042708, WKN: 604270, Ticker-Symbol: HAW) ist führender Anbieter von qualitativ hochwertigen Weinen und Champagnern. Im Geschäftsjahr 2017 beschäftigte sie - in ihren drei Vertriebskanälen Omni-Channel (Jacques' Wein-Depot), B2B (Wein Wolf und CWD Champagner- und Wein-Distributionsgesellschaft) und Digital (insbesondere HAWESKO und Vinos) - rund 954 Mitarbeiter. Die Aktien der Hawesko Holding AG werden außer an der Hanseatischen Wertpapierbörse Hamburg im Prime Standard Segment der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. (12.11.2020/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
36,40 € 36,70 € -0,30 € -0,82% 07.10./11:51
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0006042708 604270 64,40 € 33,20 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
36,40 € -0,82%  11:50
Stuttgart 36,40 € +4,30%  11:50
Hamburg 36,20 € +3,72%  08:15
Hannover 36,20 € +3,72%  08:15
München 36,20 € +3,13%  08:02
Berlin 36,20 € +3,13%  08:02
Frankfurt 36,20 € 0,00%  08:01
Xetra 36,40 € -0,82%  11:51
Düsseldorf 35,30 € -2,49%  10:30
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
303 Hawesko - denn gesoffen wird. 21.09.22
22 Hawesko 25.04.21
4 Mist, eine verpasste Chance wa. 18.02.09
45 Hawesko 31.07.08
6 Gibt es vor Dividendenausschütt. 13.10.05
RSS Feeds




Bitte warten...