Hawesko: Erfreulicher Jahresauftakt - Kaufen! Aktienanalyse




05.06.20 16:40
GSC Research

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Hawesko-Aktienanalyse von Analyst Thorsten Renner von GSC Research:

Thorsten Renner, Aktienanalyst von GSC Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Weinhändlers Hawesko Holding AG (ISIN: DE0006042708, WKN: 604270, Ticker-Symbol: HAW).

Die Hawesko Holding AG spüre die derzeitige Corona-Krise in allen Segmenten. Während die Bereiche Retail und insbesondere E-Commerce jedoch von der aktuellen Lage profitieren würden, würden die Umsätze im Segment B2B wegbrechen. Inzwischen sehe es aber danach aus, dass die positive Entwicklung bei Retail und E-Commerce die negativen Effekte im B2B-Bereich kompensieren könne. Daher gehe Renner trotz aller Widrigkeiten davon aus, dass Hawesko in Summe recht gut durch die Krise kommen werde.

Seit einigen Wochen könnten die Restaurants wieder ihre Pforten öffnen, allerdings auf eingeschränktem Niveau. Auch so seien viele Kunden trotz der Wiedereröffnung immer noch zurückhaltend. Entsprechend rechne der Analyst in diesem Jahr mit einem äußerst gedämpften Geschäft im Großhandel. Positiv werte er an den ausgewiesenen Zahlen zum ersten Quartal, dass die leichte Ergebnissteigerung trotz planmäßiger Kosten von rund 1 Mio. Euro im Segment Retail erreicht worden sei.

Zudem sei Hawesko finanziell unverändert solide aufgestellt. Nichtsdestotrotz habe sich das Unternehmen ein zusätzliches Finanzpolster zugelegt. Die zuvor bestehende Kreditlinie sei nun von 65 auf 85 Mio. Euro ausgeweitet worden. Angesichts der guten Finanzausstattung habe die Gesellschaft auch die geplante Dividendenausschüttung von 1,30 Euro je Aktie bekräftigt. Damit biete der Anteilsschein des Weinspezialisten aktuell eine Dividendenrendite von 4,2 Prozent.

Trotz der derzeit bestehenden Unsicherheiten sei Renner für die zukünftige Entwicklung von Hawesko unverändert zuversichtlich gestimmt. Angesichts der verbuchten Fortschritte bei der Digital-Commerce-Plattform würden sich auch hier Wachstumspotenziale ergeben. Im laufenden Jahr sehe Renner coronabedingt eine leichte Umsatz- und Ergebnisdelle, danach erwarte er wieder Zuwächse bei Erlösen und Profitabilität. Auf Basis seiner Gewinnschätzung für das kommende Jahr ergebe sich ein KGV von 15,4.

In Verbindung mit der attraktiven Dividendenrendite bekräftigt Thorsten Renner, Aktienanalyst von GSC Research, seine Empfehlung, die Hawesko-Aktie zu kaufen, sowie auch sein Kursziel von 45 Euro. (Analyse vom 05.06.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Hawesko-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Hawesko-Aktie:
30,30 EUR +2,71% (05.06.2020, 16:34)

Xetra-Aktienkurs Hawesko-Aktie:
30,00 EUR +2,74% (05.06.2020, 16:08)

ISIN Hawesko-Aktie:
DE0006042708

WKN Hawesko-Aktie:
604270

Ticker-Symbol Hawesko-Aktie:
HAW

Kurzprofil Hawesko Holding AG:

Die Hawesko Holding AG (ISIN: DE0006042708, WKN: 604270, Ticker-Symbol: HAW) ist führender Anbieter von qualitativ hochwertigen Weinen und Champagnern. Im Geschäftsjahr 2017 beschäftigte sie - in ihren drei Vertriebskanälen Omni-Channel (Jacques' Wein-Depot), B2B (Wein Wolf und CWD Champagner- und Wein-Distributionsgesellschaft) und Digital (insbesondere HAWESKO und Vinos) - rund 954 Mitarbeiter. Die Aktien der Hawesko Holding AG werden außer an der Hanseatischen Wertpapierbörse Hamburg im Prime Standard Segment der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. (05.06.2020/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
36,00 € 36,70 € -0,70 € -1,91% 07.10./10:40
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0006042708 604270 64,40 € 33,20 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
37,20 € +4,49%  06.10.22
Hamburg 36,20 € +3,72%  08:15
Hannover 36,20 € +3,72%  08:15
München 36,20 € +3,13%  08:02
Berlin 36,20 € +3,13%  08:02
Stuttgart 35,30 € +1,15%  11:15
Frankfurt 36,20 € 0,00%  08:01
Xetra 36,00 € -1,91%  10:03
Düsseldorf 35,30 € -2,49%  10:30
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
303 Hawesko - denn gesoffen wird. 21.09.22
22 Hawesko 25.04.21
4 Mist, eine verpasste Chance wa. 18.02.09
45 Hawesko 31.07.08
6 Gibt es vor Dividendenausschütt. 13.10.05
RSS Feeds




Bitte warten...