HUBER+SUHNER: Umsatzergebnisse übertreffen Prognosen, Wachstumsdynamik kühlte sich in Q4 ab - Aktienanalyse




24.01.19 12:05
Vontobel Research

Zürich (www.aktiencheck.de) - HUBER+SUHNER-Aktienanalyse von Aktienanalyst Michal Lichvar von Vontobel Research:

Michal Lichvar, Aktienanalyst von Vontobel Research, bestätigt in einer aktuellen Aktienanalyse sein Anlagevotum für die Aktie von HUBER+SUHNER (ISIN: CH0030380734, WKN: A0MV9C, Ticker-Symbol: HGUA, SIX Swiss Ex: HUBN).

H+S habe einen höher als erwartet ausgefallenen Auftragseingang von CHF 915 Mio. vermeldet (+10,8% ggü. VontE +9,8%). Das Unternehmen habe in Q4 ein negatives Auftragswachstum verzeichnet. Der Umsatz habe CHF 885 Mio. mit einem ausgewiesenen Wachstum von +14,3% (VontE +14,0%) und einem organischen Wachstum von +13,6% (VontE +12,1%) erreicht. In Q4/2017 habe die Umsatzdynamik mit einem Wachstum von +7,5% (VontE +6,2%) nachgelassen.

Positive Entwicklung in allen drei Märkten und Regionen: Der Transportmarkt (vor allem Low Frequency) sei der Hauptantriebsmotor für den Nettoumsatz und das Wachstum in den Eisenbahn- und Automobilmärkten (auch Elektrofahrzeuge) gewesen. Der Kommunikationsmarkt (in erster Linie Fiber Optics und Radio Frequency) sei hauptsächlich durch Rechenzentren und den Ausbau der LTE-Netzwerke angekurbelt worden. Der Industriemarkt (vor allem RF und FO) hätten sich angetrieben durch diverse High-Tech-Nischen dynamisch entwickelt.

H+S habe die Umsatzzahlen für GJ 2018 in Höhe von CHF 885 Mio. gemäß der Vorgabe (CHF mehr als 880 Mio.) veröffentlicht. Zur EBIT-Margen-Vorgabe von ca. 9% (VontE 9,2%) habe das Unternehmen keine neuen Angaben gemacht.

Nächster Kursimpuls: Die vollständigen GJ 2018-Ergebnisse würden am 19.03.2019 zusammen mit weiteren Einzelheiten zu den Segmenten und der Rentabilität bekannt gegeben.

Die veröffentlichten vorläufigen GJ18-Ergebnisse hätten keine größeren Überraschungen enthalten. Sie hätten knapp über den Analysten- und den Konsensprognosen gelegen, aber die Verlangsamung in Q4/2018 sei deutlich zu erkennen gewesen. Die interessanten Einzelheiten zu den Segmenten und ein Hinweis auf den Unternehmensausblick für GJ 2019 hätten in der kurzen Pressemitteilung gefehlt. Der Analyst stufe Rechenzentren, Elektroautos und Luftfahrt & Verteidigung nach wie vor als wichtige Wachstumsmotoren ein. Allerdings bleibe er vorsichtig, da noch unklar sei, welche Auswirkung der Übergang von 4G- zu 5G-Projekten in GJ 2019 auf H+S haben werde.

Michal Lichvar, Aktienanalyst von Vontobel Research, bestätigt sein "hold"-Rating für die HUBER+SUHNER-Aktie. Das Kursziel laute CHF 67. (Analyse vom 24.01.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze HUBER+SUHNER-Aktie:

Börse Frankfurt-Aktienkurs HUBER+SUHNER-Aktie:
68,10 EUR +1,49% (24.01.2019, 10:04)

SIX SLS-Aktienkurs HUBER+SUHNER-Aktie:
75,10 CHF -0,53% (24.01.2019, 11:32)

ISIN HUBER+SUHNER-Aktie:
CH0030380734

WKN HUBER+SUHNER-Aktie:
A0MV9C

Ticker-Symbol HUBER+SUHNER-Aktie:
HGUA

SIX Swiss Exchange Ticker-Symbol HUBER+SUHNER-Aktie:
HUBN

Kurzprofil HUBER+SUHNER:

Das weltweit tätige Schweizer Unternehmen HUBER+SUHNER (ISIN: CH0030380734, WKN: A0MV9C, Ticker-Symbol: HGUA, SIX Swiss Ex: HUBN) entwickelt und produziert Komponenten und Systemlösungen der elektrischen und optischen Verbindungstechnik. Mit Kabeln, Verbindern und Systemen der drei Schlüsseltechnologien Hochfrequenz, Fiberoptik und Niederfrequenz bedient das Unternehmen Kunden in den drei Märkten Kommunikation, Transport und Industrie. Die Produkte zeichnen sich durch höchste Leistung, Qualität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit aus, auch unter anspruchsvollen äußeren Bedingungen. Mit einem globalen Produktionsnetzwerk sowie eigenen Gesellschaften und Vertretungen ist HUBER+SUHNER in über 60 Ländern nahe bei den Kunden. Weitere Informationen zum Unternehmen sind erhältlich unter hubersuhner.com. (24.01.2019/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
67,30 € 68,10 € -0,80 € -1,17% 18.02./21:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
CH0030380734 A0MV9C 71,00 € 43,50 €
Metadaten
Ratingstufe:halten
Ratingentwicklung:reiterated
Kurs:75.5
Kursziel:67 - 0
Kursziel Einheit:CHF - Schweizer Franken
Analysten: Michal Lichvar
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
München 68,56 € 0,00%  08:04
Frankfurt 67,90 € -0,29%  09:10
Berlin 67,47 € -0,69%  08:04
Stuttgart 67,30 € -1,17%  15:51
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...