Kolumnist: Stephan Bogner

Der Goldschatz für‘s Depot




22.01.18 09:23
Stephan Bogner


In der ersten Printausgabe des Jahres präsentiert das Derivate Magazin seine "Schätze 2018". Ganz vorne mit dabei auch mein persönlicher Goldaktien-Favorit für 2018: Golden Dawn Minerals Inc. Die Argumente im Artikel überzeugen vollends:


1.) Perfekter Übernahmekandidat z.B. für den benachbarten Minengigant Kinross (5. grösster Goldproduzent der Welt), der wohl neues Gold-Erz für seine riesige, nur 80 km entfernte Verarbeitungsanlage sucht, weil deren Buckhorn Goldmine letztes Jahr stillgelegt wurde. 


2.) Aktuelle Marktkapitalisierung i.H.v. €21 Mio. EUR relativ niedrig (d.h. günstig für eine baldige Übernahme mit grosszügigem Aufschlag oder viel Spielraum für Aufwertungen in den kommenden Monaten falls noch kein Übernahmeangebot erfolgen sollte).


3.) Wiederinbetriebnahme der Lexington Untergrundmine und der eigenen Greenwood-Verarbeitungsanlage laufen auf Hochtouren. Die Entwässerung wurde mittlerweile erfolgreich (d.h. ohne Komplikationen wie z.B. Einbruch von Stollen usw.) fertiggestellt, sodass der Abbau in Kürze beginnen kann. 


4.) 2018 soll ebenfalls die Golden Crown Mine in Produktion gebracht werden. Wie die Bohrungen Ende 2017 gezeigt haben, deutet sich Spektakuläres an: Die Goldgehalte nahe der Erdoberfläche sind überraschenderweise recht hoch und erstrecken sich ggf. über mehrere Kilometer, sodass Golden Crown nicht nur mit einer hochgradigen Untergrundmine in Produktion gebracht werden soll, sondern ggf. auch mit einem Tagebau mit Goldgehalten von >1 g/t. Die Veröffentlichung von weiteren Laborergebnissen vom Dezember-Bohrprogramm stehen noch aus, wobei ein neues Bohrprogramm wohl in Kürze wieder startet, sodass mit regelmässigen Bohrergebnissen in der ersten Jahreshälfte zu rechnen ist. 


5.) Kurz vor Weihnachten konnte ein zweites Goldprojekt akquiriert werden, das separat mit entsprechendem Personal unabhängig von den Greenwood-Projekten entwickelt wird: Die J&L-Lagerstätte mit mehr als 1,5 Mio. Unzen Gold und 15 Mio. Unzen Silber, die bereits nachgewiesen sind. Dank diesem Projekt wird sich eine vermeintliche Übernahme somit nicht mehr nur auf die Greenwood-Projekte beziehen, sondern den Kaufpreis um ein Vielfaches anheben. Ein genialer Schachzug vom Management, der in der Weihnachtszeit jedoch vom Markt nicht realisiert wurde und somit noch gehörig Aufwertungsspielraum für 2018 bietet. 


6.) Somit steht ein aussergewöhnlich starker Newsflow in der ersten Jahreshälfte bevor, der das Unternehmen dank dem Aufstieg vom Explorer zum Produzenten nicht nur auf den Radar von privaten und institutionellen Investoren bringen wird, sondern auch von grossen Minengesellschaften, die sich verstärkt nach neuen Goldunzen umschauen.


Golden Dawn bietet meiner Meinung nach alles, was man sich als Investor in einem positiven Goldmarkt-Umfeld wünscht: 
• Produktionsstart im mittelgrossen Maßstab mit sehr niedrigen Produktionskosten von nur $876/Unze in den nächsten Wochen.
• Produktionsvergrösserung durch Inbetriebnahme einer 2. Goldmine (Golden Crown) im Laufe des Jahres.
• Exzellentes Explorationspotential für eine Vergrösserung der Greenwood-Ressourcen durch permanente Bohrprogramme.
• Risikominimierte Minen-Entwicklung der riesigen J&L-Lagerstätte während den nächsten Jahren, die neben Gold auch reich an Silber und Zink ist. 


Das vollständige Derivate Magazin können Sie deutschlandweit an vielen Kiosken und Zeitschriftenläden kaufen, wobei die Online-Ausgabe kostenlos ist und als PDF auf der Webseite von Rockstone Research einsehbar ist.  Die Rubrik "Schätze 2018: Auf die richtigen Werte setzen" mit dem Artikel zu Golden Dawn "Edle Depotbeimischung" (Seite 52/53) kann untenstehend eingesehen werden: 



Edle Depotbeimischung
Goldminenaktien verhalten sich wie ein Hebelprodukt auf den Preis des gelben Edelmetalls. Die deutsch-kanadische Golden Dawn Minerals beispielsweise betreibt mehrere aussichtsreiche Explorationsprojekte grenznahen Bereich zum US- Bundesstaat Washington. Die Claims werden von den Liegenschaften der Wettbewerber Grizzly Discoveries und vor allem dessen Explorationspartners dem Branchenriesen Kinross Gold umschlossen. Golden Dawn Minerals könnte daher auch mehr und mehr zum Übernahmekandidaten werden – zumal es für Kinross Gold kein kostspieliges Unterfangen wäre, einen Aufschlag auf den aktuellen Börsenwert von knapp 28 Millionen Dollar zu zahlen. Beobachtern zufolge stehen die Chancen nicht schlecht, zumal sich Kinross Gold erst im vorvergangenen Jahr bereits 27.346 Hektar in direkter Nachbarschaft der Projekte von Golden Dawn Minerals sicherte. Auch abseits aller Übernahmespekulationen läuft das Geschäft rund: Zuletzt sicherte sich GOM eine weitere Liegenschaft mit nachgewiesenen 1,5 Millionen Unzen Gold, 15 Millionen Unzen Silber und einer nicht unerheblichen Menge an Zink und Blei. Daneben will das deutsch-kanadische Management-Team um Vorstandschef Wolf Wiese noch im ersten Halbjahr 2018 die Produktion auf seinem Greenwood-Projekt in British Columbia aufnehmen. Erstes Ziel ist die historische Lexington Mine, die in den vergangenen 12 Wochen entwässert wurde. Zudem sollen auch in der historischen Golden Crown-Mine die Förderbänder anlaufen. Bis zum ersten Quartal kommenden Jahres avisiert Golden Dawn eine tägliche Produktionskapazität von rund 400 Tonnen Gestein.



Unternehmensdetails


Golden Dawn Minerals Inc.
#318 - 1199 West Pender Street
Vancouver, B.C. V6E 2R1 Canada
Telefon: +1 604 221 8936


Aktien im Markt: 127.143.073




Kanada Symbol (TSX.V): GOM
Aktueller Kurs: $0,245 CAD (19.01.2018)
Marktkapitalisierung: $31 Mio.CAD




USA Symbol (OTC): GDMRF
Aktueller Kurs: $0,196 USD (19.01.2018)
Marktkapitalisierung: $25 Mio.USD




Deutschland Symbol / WKN (Frankfurt): 3G8A / A1XBWD 
Aktueller Kurs: €0,161 EUR (19.01.2018)
Marktkapitalisierung: €21 Mio. EUR


Disclaimer: Bitte lesen Sie den vollständigen Disclaimer im vollständigen Research Report als PDF auf der Webseite von Rockstone Research, da fundamentale Risiken und Interessenkonflikte vorherrschen.



powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,04 € 0,042 € -0,002 € -4,76% 22.10./18:43
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
CA3808957060 A2JHZ2 0,43 € 0,0010 €
Werte im Artikel
1.222 minus
-0,38%
0,040 minus
-4,76%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
0,04 € -13,04%  20:14
Berlin 0,042 € 0,00%  18:55
Frankfurt 0,04 € -4,76%  16:44
Stuttgart 0,039 € -11,36%  20:10
Nasdaq OTC Other 0,0447 $ -18,58%  18.10.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
245 Wie geht es nach dem 1:2 Sp. 20.10.18
1068 Golden Dawn Minerals 29.05.18
RSS Feeds




Bitte warten...