Erweiterte Funktionen


Globale Aktienmärkte präsentieren sich von ihrer besten Seite




13.10.20 07:50
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.aktiencheck.de) - Die globalen Aktienmärkte präsentierten sich am gestrigen Handelstag großteils von ihrer besten Seite, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG.

Die Hoffnung auf ein US Corona-Hilfspaket noch vor den Wahlen lasse die Kurse in die Höhe gehen. Die Wall Street habe durchwegs fester notiert. Der NASDAQ Composite (ISIN: XC0009694271, WKN: 969427) habe dabei mit einem Plus von 2,56% besonders herausgestochen. Hierbei seien es wieder die großen Tech-Giganten wie Apple (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) und Amazon.com (ISIN: US0231351067, WKN: 906866, Ticker-Symbol: AMZ, Nasdaq-Symbol: AMZN) gewesen, die den Märkten Aufwind verliehen hätten.

Heute starte die Berichtssaison wie gewohnt mit den großen US-Finanzinstitutionen. Die asiatischen Märkte würden sich am Morgen träge zeigen, wobei der Handel des Hang Seng (ISIN: HK0000004322, WKN: 145733) wegen einer Taifunwarnung unterbrochen worden sei und auch bei den US-Futures sehe man mittlerweile ein weniger euphorisches Stimmungsbild. Während die Corona-Zahlen weltweit weiter ansteigen würden, habe Johnson und Johnson (ISIN: US4781601046, WKN: 853260, NYSE Ticker-Symbol: JNJ) die Tests für seine Covid-Impfung wegen eines erkrankten Probanden pausieren müssen.

Für Europa würden die vorbörslichen Indikatoren auf einen zurückhaltenden Start in den Tag hindeuten. Der Ölpreis habe sich stabilisiert, nachdem er zuvor aufgrund der Wiederaufnahme der Ölförderung an mehreren Orten Verluste habe verzeichnen müssen. Der Goldpreis habe Abschläge hinnehmen müssen, verbleibe jedoch weiterhin über USD 1.900. (13.10.2020/ac/a/m)





 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.



Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...