GameStop: Wahres Kursfeuerwerk! - Aktienanalyse




14.01.21 15:10
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - GameStop-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Jan Paul Fori vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie von GameStop Corp. (ISIN: US36467W1099, WKN: A0HGDX, Ticker-Symbol: GS2C, NYSE-Symbol: GME) unter die Lupe.

Die Gamingbranche habe durch die Corona-Pandemie einen wahren Boost erfahren. Dies hätten auch die Verkaufszahlen von GameStop widergespiegelt. Im wichtigen Weihnachtsgeschäft habe der angeschlagene Einzelhändler beim Umsatz deutlich zulegen können. An der Börse hätten die Anleger daraufhin ein wahres Kursfeuerwerk abgefeuert, das Shortseller habe verbrennen lassen.

Am Dienstag sei die GameStop-Aktie in der Spitze um rund 93 Prozent auf 38,65 Dollar nach oben gegangen. Grund für den gewaltigen Kurssprung seien gute Quartalszahlen gewesen.

So sei der Umsatz im stationären Einzelhandel in den vergangenen neun Wochen um 4,8 Prozent gestiegen. Gleichzeitig seien die Online-Verkäufe um 309 Prozent geklettert. Insgesamt habe das Unternehmen in den vergangenen zwölf Monaten im Online-Handel rund 1,35 Milliarden Dollar erlöst und damit das selbst gesteckte Wachstumsziel von einer Milliarde Dollar deutlich übertroffen.

An der Börse habe die Nachricht zu einem sogenannten Short Squeeze geführt, da Leerverkäufer die Aktie zuvor massiv leerverkauft hätten und sich nun aufgrund rasant steigender Kurse mit GameStop-Aktien hätten eindecken müssen. Dies habe zu einer noch höheren Nachfrage nach den Papieren des Unternehmens geführt und den Kurs noch weiter in die Höhe schnellen lassen.

Dass der Kurs auch am Donnerstag erneut stark ansteige, sei ebenfalls mit Deckungskäufen der Shortseller zu erklären. Die GameStop-Aktie befinde sich derzeit nicht auf der Empfehlungsliste des "Aktionär".

Bereits Investierte können die Rally für Gewinnmitnahmen nutzen, so Jan Paul Fori. Neueinsteiger sollten dem Kurs nicht hinterherlaufen, denn GameStop habe unverändert mit großen Schwierigkeiten zu kämpfen.

In den ersten neun Monaten habe der Einzelhändler einen Verlust von rund 300 Millionen Dollar verkraften müssen und schleppe zusätzlich einen Schuldenberg von 1,6 Milliarden Dollar an kurzfristigen Verbindlichkeiten mit sich umher. Ob sich die finanzielle Lage durch das Weihnachtsgeschäft gravierend geändert habe, dürften die Q4-Zahlen zeigen. Diese wolle GameStop Ende März veröffentlichen. (Analyse vom 14.01.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze GameStop-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs GameStop-Aktie:
31,525 EUR +21,37% (14.01.2021, 15:04)

NYSE-Aktienkurs GameStop-Aktie:
31,40 USD +57,39% (13.01.2021)

ISIN GameStop-Aktie:
US36467W1099

WKN GameStop-Aktie:
A0HGDX

Ticker-Symbol GameStop-Aktie Deutschland:
GS2C

NYSE-Ticker-Symbol GameStop-Aktie:
GME

Kurzprofil GameStop Corp.:

GameStop Corp. (ISIN: US36467W1099, WKN: A0HGDX, Ticker-Symbol: GS2C, NYSE-Symbol: GME), ist ein Einzelhändler für Omnichannel-Videospiele. Das Unternehmen vertreibt Videospielhardware, physische und digitale Videospielsoftware, Videospielzubehör sowie mobile und Unterhaltungselektronikprodukte und andere Waren über seine Stores GameStop, EB Games und Micromania. (14.01.2021/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
344,99 $ 146,88 $ 198,11 $ +134,88% 27.01./23:36
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US36467W1099 A0HGDX 380,00 $ 2,58 $
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Jan Paul Fori
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
283,65 € +138,28%  21:59
Xetra 307,05 € +326,34%  17:35
Düsseldorf 270,35 € +214,95%  19:16
München 273,95 € +196,26%  19:49
Berlin 275,65 € +193,46%  19:50
Frankfurt 267,00 € +181,65%  19:59
Stuttgart 285,80 € +140,94%  21:59
AMEX 348,00 $ +138,62%  21:59
Nasdaq 344,99 $ +134,88%  22:00
NYSE 347,51 $ +134,84%  22:10
Hamburg 268,05 € 19:58
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
1355 GME - Short-Squeeze möglich 22:52
16 Is GameStop the Next Netflix? 31.12.19
RSS Feeds




Bitte warten...