Kolumnist: GOLDINVEST.de

Frisches Kapital: Rover Metals weitet Goldexploration auf Cabin Lake aus




27.04.22 12:00
GOLDINVEST.de

Wie von Goldinvest.de berichtet, hat der kanadische Goldexplorer Rover Metals (WKN A2PGP1 / TSXV ROVR) hat bereits mit Bohrungen auf seinem Cabin Lake-Projekt begonnen, mit denen man den hochgradigen Teil der bereits bekannten Goldvererzung ausweiten will. Mit frisch aufgenommenem Kapital, sollen diese Aktivitäten nun ausgeweitet werden.

Das Unternehmen hatte bereits Ende 2020 einen fortlaufenden, hochgradigen Golderzgang entdeckt, der sich an der Oberfläche über 120 Meter erstreckt und nach Nordwesten unter den Cabin Lake abfällt. Das Highlight dieser Bohrungen war unter anderem Bohrloch DDH CL-20-08 mit 13,6 g/t Gold über 32 Meter. Während diese Bohrung vom Ufer des Cabin Lake aus erfolgte, werden die jetzt für die Bohrphase 3 geplanten Löcher vom Eis des gefrorenen Sees aus durchgeführt. Damit will man den Arrow-Erzgang im Abfallen testen und dessen Kontinuität bis in Tiefen von mehr als 60 Metern nachweisen. Dazu plant Rover mit sieben Bohrung, die jeweils eine Länge von rund 150 Metern haben sollen.

Erst Ende 2021 hatte Rover zudem die Ergebnisse der Bestimmungs- und Abgrenzungsbohrungen in der so genannten Beaver-Zone vorgelegt – und die fielen teilweise mehr als doppelt so hoch aus wie die Resultate historischer Bohrungen! Die besten Ergebnisse aus dem vergangenen Jahr waren unter anderem 6,4 Meter mit 4,63 g/t Gold, davon 2,6 Meter mit 7,80 g/t Gold im südöstlichsten Teil der Zone. Ende Januar dann meldete Rover die Entdeckung einer großen IP-Anomalie (Induced Polarization), die sich 200 Meter südöstlich des südöstlichen Bohrlochs erstreckt. Die Anomalie wurde noch nie mit Bohrungen untersucht und erstreckt sich nach Südosten parallel zu Arrow Zone. Die Gesellschaft plant mehrere Bohrungen, die in nur geringe Tiefe vordringen sollen, um die Anomalie zu überprüfen. Man hofft, diese damit an der Oberfläche ausweiten zu können.

Erfolgreiche Finanzierung

Jetzt meldete Rover den zweiten Abschluss einer Finanzierung in Höhe von 467.500,00 $, die sich aus dem Verkauf von 0,05 $ Einheiten in Höhe von 412.500,00 $ und dem Verkauf von 0,055 $ Flow-Through-Aktien in Höhe von 55.000,00 $ zusammensetzt. Das Unternehmen hat infolge des Verkaufs von 0,05 $-Einheiten 8.250.000 Stammaktien und 4.125.000 Warrants auf den Kauf von Stammaktien ausgegeben. Die Warrants haben einen Ausübungspreis von 0,075 $ und eine Nutzungsdauer von drei Jahren. Rover hat zudem 1.000.000 Stammaktien aus dem Verkauf von Flow-Through-Stammaktien ausgegeben. Im Zusammenhang mit dem zweiten Abschluss werden Vermittlungsprovisionen in Höhe von 13.125,00 $ in bar und 255.500 Warrants gezahlt. Die Finder's Warrants haben einen Ausübungspreis von 0,075 $ und eine Nutzungsdauer von drei Jahren. Wie üblich unterliegen dabei die Stammaktien und Warrants, die im Rahmen des zweiten Abschlusses emittiert werden, einer viermonatigen Mindesthaltedauer ab dem Datum der Emission.

Mit diesem Geld soll die dritte Explorationsphase unter anderem um metallurgische Tests erweitert werden. Diese haben zum Ziel, herauszufinden, welche Goldausbringungsraten möglich wären, sollte Rover Erz von Cabin Lake in der NICO-Pilotanlage von Fortune Minerals verarbeiten lassen. Diese soll rund 40 Kilometer nordwestlich von Rovers Projekt entstehen.

Darüber hinaus, teilte das Unternehmen mit, sollen die Proben aus den 2021 auf der Beaver Zone niedergebrachten Bohrungen noch einmal analysiert werden, dieses Mal unter Einsatz der Metallsiebrandprobenanalyse, die nach Aussage von Rover effektiver ist, wenn es darum geht, Grob- und Feingold zu untersuchen.

Fazit: Wie schon im Interview mit Goldinvest.de hat Rover Metals 2022 einiges vor. Mit dem frischen Kapital, das zuletzt eingeworben wurde, ist man dafür nun auch finanziert. Wir sind jetzt erst einmal gespannt, auf die Ergebnisse des laufenden Bohrprogramms.


Jetzt den Goldinvest-Newsletter abonnieren - https://goldinvest.de/newsletterFolgen Sie Goldinvest auch auf Twitter - https://twitter.com/GOLDINVEST_de



Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Rover Metals Corp. halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen. Darüber hinaus besteht zwischen Rover Metals Corp. und der GOLDINVEST Consulting GmbH ein Vertragsverhältnis, das beinhaltet, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH über Rover Metals Corp. berichtet. Dies ist ein weiterer, eindeutiger Interessenkonflikt.


 
powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,0302 € 0,0306 € -   € 0,00% 29.06./08:12
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
AU000000AUC7 A0YE9R 0,059 € 0,019 €
Werte im Artikel
0,018 plus
0,00%
0,030 minus
-1,31%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
0,0302 € -1,31%  27.06.22
Frankfurt 0,0276 € 0,00%  08:12
München 0,0314 € 0,00%  08:04
Stuttgart 0,0286 € 0,00%  08:08
Berlin 0,029 € 0,00%  08:05
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
4 Bomben Ergebnisse bei Austral. 31.03.22
RSS Feeds




Bitte warten...