Weitere Suchergebnisse zu "Fresenius":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Fresenius bleibt auf Kurs die Jahresziele zu erreichen - Kaufen! Aktienanalyse




06.08.18 13:15
LBBW

Stuttgart (www.aktiencheck.de) - Fresenius-Aktienanalyse von Dr. Timo Kürschner, Investmentanalyst von der LBBW:

Dr. Timo Kürschner, Investmentanalyst der LBBW, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Gesundheitskonzerns Fresenius SE (ISIN: DE0005785604, WKN: 578560, Ticker-Symbol: FRE, NASDAQ OTC-Symbol: FSNUF).

Nachdem das Jahr 2017 vor allem durch die Einbeziehung von Quirónsalud geprägt gewesen sei, halte Fresenius dieses Jahr das Debakel um Akorn auf Trab. In Q2/18 habe Fresenius aufgrund negativer Währungseffekte (-7%) einen Umsatzrückgang von 2% auf 8,4 Mrd. EUR hinnehmen müssen (organisch +4%, Akquisitionen + 1%). Das um Sondereinflüsse wie beispielsweise die Kosten der gescheiterten Akorn-Transaktion bereinigte EBIT sei um 3% auf 1,1 Mrd. EUR gefallen. Die bereinigte EBIT-Marge sei von 13,8% auf 13,7% gesunken. Das bereinigte Konzernergebnis sei aufgrund der US-Steuerreform um 3% (währungsbereinigt +7%) auf 472 Mio. EUR gestiegen. Berichtet habe der Nettogewinn nach Einmaleffekten (Transaktions-/Rechtskosten -40 Mio. EUR, Gewinn aus dem Verkauf von Care Coordination-Aktivitäten 211 Mio. EUR) in Q2 2018 bei 652 Mio. EUR gelegen.

Ende April habe Fresenius sein Übernahmeangebot für Akorn zurückgezogen, worauf hin Akorn seinerseits Klage gegen Fresenius eingereicht habe mit dem Ziel die Fusion doch noch zu erzwingen. Dagegen wolle Fresenius die Übernahme des amerikanischen Medizintechnikunternehmens NxStage im zweiten Halbjahr abschließen. Der operative Cash Flow vor Working Capital Veränderungen habe sich um 33% auf 1,8 Mrd. EUR verbessert. Der Working Capital Bedarf sei allerdings höher ausgefallen als im Vorjahresquartal (760 Mio. EUR versus Zufluss von 128 Mio. EUR in Q2 2017). Die Investitionen hätten um 23% auf 440 Mio. EUR zugelegt. Nach Akquisitionen/Desinvestitionen und Dividenden habe Fresenius einen freien Cash Flow von 1.331 Mio. EUR erwirtschaftet. Infolgedessen sei die Nettofinanzverschuldung von 17,4 Mrd. EUR (Ende 2017) auf 16,7 Mrd. EUR gesunken.

Fresenius rechne für 2018 mit einem währungsbereinigten Umsatzwachstum von 5% bis 8%. Das Konzernergebnis solle inklusive der Kosten für die Weiterentwicklung des Biosimilargeschäftes währungsbereinigt um 6% bis 9% steigen.

Dr. Timo Kürschner, Investmentanalyst der LBBW, stuft die Aktie von Fresenius weiterhin mit "kaufen" ein. Das Kursziel liege unverändert bei 75 EUR. (Analyse vom 06.08.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Fresenius-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Fresenius-Aktie:
70,52 EUR +1,38% (06.08.2018, 12:51)

Tradegate-Aktienkurs Fresenius-Aktie:
70,58 EUR +1,67% (06.08.2018, 13:06)

ISIN Fresenius-Aktie:
DE0005785604

WKN Fresenius-Aktie:
578560

Ticker-Symbol Fresenius-Aktie:
FRE

NASDAQ OTC Ticker Symbol Fresenius-Aktie:
FSNUF

Kurzprofil Fresenius SE:

Die Fresenius SE (ISIN: DE0005785604, WKN: 578560, Ticker-Symbol: FRE, NASDAQ OTC-Symbol: FSNUF) ist ein weltweit tätiger Medizintechnik- und Gesundheitskonzern mit Produkten und Dienstleistungen für die Dialyse, das Krankenhaus und die ambulante medizinische Versorgung von Patienten. Zum Fresenius-Konzern mit Sitz in Bad Homburg (Hessen) gehören vier Unternehmensbereiche, die weltweit eigenverantwortlich wirtschaften und handeln: Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed. (06.08.2018/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
65,88 € 65,38 € 0,50 € +0,76% 21.08./21:56
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005785604 578560 72,52 € 58,84 €
Metadaten
Ratingstufe:kaufen
Ratingentwicklung:reiterated
Kurs:69.56
Kursziel:75 - 0
Kursziel (alt):75 - 0
Kursziel Einheit:EUR - Euro
KGV:19,7
Umsatz-Schätzung:201833878
 201936927
EPS-Schätzung:20183.53
 20193.89
Analysten:Herr Timo Kürschner
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
65,98 € +0,49%  21:52
Hannover 66,06 € +1,66%  13:57
Stuttgart 65,88 € +0,76%  21:55
Frankfurt 66,10 € +0,73%  19:46
Xetra 66,00 € +0,73%  17:35
Berlin 66,10 € +0,73%  18:45
Düsseldorf 65,98 € +0,64%  17:15
München 65,98 € +0,58%  16:37
Hamburg 65,98 € +0,49%  10:33
Nasdaq OTC Other 73,50 $ -0,88%  15.08.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...