Weitere Suchergebnisse zu "Fresenius Medical Care":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Fresenius Medical Care-Aktie: Versorgungsmanagement als Treiber - Independent Research rät zum Kauf - Aktienanalyse




24.02.16 22:25
Independent Research

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Fresenius Medical Care-Aktienanalyse von Analyst Bernhard Weininger von Independent Research:

Bernhard Weininger, Analyst von Independent Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach Q4-Zahlen weiterhin zum Kauf der Aktie des Dialysespezialisten Fresenius Medical Care AG (FMC) (ISIN: DE0005785802, WKN: 578580, Ticker-Symbol: FME, NASDAQ OTC-Symbol: FMCQF), senkt aber das Kursziel von 98 auf 95 Euro.

Der Umsatz des hessischen Dialyseanbieters habe stärker zugelegt als von ihm erwartet, so der Analyst in einer heute veröffentlichten Studie. Positiv werte er die dynamische Entwicklung im Versorgungsmanagement, die sich seiner Meinung nach fortsetzen dürfte.

Bernhard Weininger, Analyst von Independent Research, hat in einer aktuellen Aktienanalyse die Kaufempfehlung für die FMC-Aktie bekräftigt und das Kursziel von 98 auf 95 Euro reduziert. (Analyse vom 24.02.2016)

Börsenplätze Fresenius Medical Care-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Fresenius Medical Care-Aktie:
73,73 EUR -3,00% (24.02.2016, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs Fresenius Medical Care-Aktie:
74,75 EUR -2,86% (24.02.2016, 21:39)

ISIN Fresenius Medical Care-Aktie:
DE0005785802

WKN Fresenius Medical Care-Aktie:
578580

Eurex Optionskürzel Fresenius Medical Care-Aktienoption:
FME

Ticker-Symbol Fresenius Medical Care-Aktie:
FME

NASDAQ OTC Ticker-Symbol Fresenius Medical Care-Aktie:
FMCQF

Kurzprofil Fresenius Medical Care AG:

Die Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA (FMC) (ISIN: DE0005785802, WKN: 578580, Ticker-Symbol: FME, NASDAQ OTC-Symbol: FMCQF) ist der weltweit führende Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für Menschen mit chronischem Nierenversagen, von denen sich mehr als 2,3 Millionen Patienten regelmäßig einer Dialysebehandlung unterziehen. Mit innovativen Dialyseprodukten und wegweisenden Therapien setzt das Unternehmen aus Bad Homburg höchste Standards für die Behandlung von Patienten mit chronischem Nierenversagen. Fresenius Medical Care steht für mehr als drei Jahrzehnte Erfahrung in der Dialyse, zukunftsweisende Forschung, Weltmarktführer bei Dialysetherapien und Dialyseprodukten.

Fresenius Medical Care ist eine Tochtergesellschaft des Gesundheitskonzerns Fresenius. Fresenius hält zwar nur rund 30% an FMC, übt allerdings über eine Kommanditgesellschaft auf Aktien die Kontrolle über das Dialyseunternehmen aus. (24.02.2016/ac/a/d)






 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
87,62 € 87,78 € -0,16 € -0,18% 25.06./12:06
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005785802 578580 93,82 € 76,42 €
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Bernhard Weininger
Werte im Artikel
87,62 minus
-0,18%
43,20 minus
-0,92%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
87,34 € -0,32%  12:21
Hannover 87,24 € +0,74%  08:10
Nasdaq OTC Other 100,97 $ +0,62%  21.06.18
München 87,12 € +0,55%  08:01
Stuttgart 87,62 € +0,21%  12:05
Düsseldorf 87,50 € -0,02%  12:00
Berlin 87,50 € -0,14%  11:55
Xetra 87,62 € -0,18%  12:04
Hamburg 87,24 € -0,27%  08:09
Frankfurt 87,12 € -0,34%  08:02
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...