Weitere Suchergebnisse zu "Fresenius":
 Indizes      Aktien      Zertifikate      OS    


Fresenius: Aktie kommt wieder in Fahrt - Aktienanalyse




01.07.19 16:12
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Fresenius-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Marion Schlegel, Redakteurin des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Gesundheitskonzerns Fresenius SE & Co. KGaA (ISIN: DE0005785604, WKN: 578560, Ticker-Symbol: FRE, NASDAQ OTC-Symbol: FSNUF) unter die Lupe.

Die Fresenius-Aktie komme wieder in Fahrt und nehme damit wieder Kurs auf den wichtigen Widerstand in Form der 200-Tage-Linie, die derzeit bei gut 50 Euro verlaufe. Gelinge der Ausbruch über diese Hürde, wäre dies ein positives Signal für das Papier. Investierte Anleger sollten ihre Gewinne weiter mit einem Stopp bei 39,50 Euro laufen lassen. Noch nicht investierte Anleger sollten vorerst ein klares charttechnisches Signal abwarten. Wichtig wäre zudem, dass der deutsche Medizinkonzern auch von fundamentaler Seite wieder Positives berichten könne. In den vergangenen Monaten habe Fresenius mit mehreren Gewinnwarnungen enttäuscht, so Marion Schlegel, Redakteurin des Anlegermagazins "Der Aktionär", in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 01.07.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Fresenius-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Fresenius-Aktie:
49,13 EUR +3,21% (01.07.2019, 16:11)

XETRA-Aktienkurs Fresenius-Aktie:
49,18 EUR +3,15% (01.07.2019, 16:07)

ISIN Fresenius-Aktie:
DE0005785604

WKN Fresenius-Aktie:
578560

Ticker-Symbol Fresenius-Aktie:
FRE

NASDAQ OTC Ticker Symbol Fresenius-Aktie:
FSNUF

Kurzprofil Fresenius SE & Co. KGaA:

Die Fresenius SE & Co. KGaA (ISIN: DE0005785604, WKN: 578560, Ticker-Symbol: FRE, NASDAQ OTC-Symbol: FSNUF) ist ein weltweit tätiger Medizintechnik- und Gesundheitskonzern mit Produkten und Dienstleistungen für die Dialyse, das Krankenhaus und die ambulante medizinische Versorgung von Patienten. Zum Fresenius-Konzern mit Sitz in Bad Homburg (Hessen) gehören vier Unternehmensbereiche, die weltweit eigenverantwortlich wirtschaften und handeln: Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed. (01.07.2019/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Fresenius


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
44,105 € 43,99 € 0,115 € +0,26% 23.08./17:20
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005785604 578560 69,90 € 38,28 €
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Marion Schlegel
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
44,05 € -0,28%  17:25
München 44,52 € +0,87%  15:24
Hamburg 44,475 € +0,69%  15:05
Frankfurt 44,055 € +0,35%  17:14
Hannover 44,73 € +0,33%  13:50
Xetra 44,105 € +0,26%  17:20
Düsseldorf 44,065 € +0,10%  17:15
Stuttgart 44,095 € +0,10%  17:15
Nasdaq OTC Other 48,0095 $ -0,01%  08.08.19
Berlin 43,995 € -0,26%  17:10
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...