Weitere Suchergebnisse zu "Fraport":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Fraport setzt Wachstumskurs in Q3 fort, Ausblick bestätigt - Kaufen! Aktienanalyse




07.11.18 18:45
LBBW

Stuttgart (www.aktiencheck.de) - Fraport-Aktienanalyse von Per-Ola Hellgren, Senior Investment Analyst von der LBBW:

Per-Ola Hellgren, Senior Investment Analyst der LBBW, stuft in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Flughafenbetreibers Fraport AG (ISIN: DE0005773303, WKN: 577330, Ticker-Symbol: FRA, Nasdaq OTC-Symbol: FPRUF) von "halten" auf "kaufen" herauf.

Der Konzernumsatz sei um 16,2% yoy auf 1.015 Mio. EUR gewachsen (Konsens: 986 Mio. EUR, Vj.: 873 Mio. EUR). Bereinigt um IFRIC 12, sei der Umsatz um 7,6% yoy auf 925 Mio. EUR gestiegen. Das EBIT habe sich um 4,0% yoy auf 311 Mio. EUR erhöht (Konsens: 315 Mio. EUR, Vj.: 300 Mio. EUR). Das Nettoergebnis sei auf 210,4 Mio. EUR gestiegen (Konsens: 196 Mio. EUR, Vj.: 181,0 Mio. EUR). Wichtigster Wachstumstreiber sei das Segment International Activities & Services gewesen, das in Q3 sein EBIT um 10,5% yoy bzw. um 14 Mio. EUR auf 146,8 Mio. EUR habe steigern können. Beim Segment Retail & Real Estate habe das EBIT um 9,1 Mio. EUR auf 84,2 Mio. EUR (+12,1% yoy) zugelegt.

Der Vorstand habe seine Zielvorgaben für das laufende Geschäftsjahr bekräftigt, darunter ein EBIT im oberen Bereich einer Spanne von etwa 690 Mio. EUR bis 720 Mio. EUR zuzüglich Buchgewinn in Höhe von rund 25 Mio. EUR aus dem im Oktober 2018 abgeschlossenen Verkauf der Anteile am Flughafen Hannover-Langenhagen. Nach wie vor gehe Fraport von einer Steigerung der Dividende für 2018 aus (2017: 1,50 EUR je Aktie).

Die Geschäftsentwicklung der ersten neun Monate 2018 spiegele die weiterhin starke Luftfahrtkonjunktur wider. Die Bewertung der Aktie reagiere besonders empfindlich auf die Entwicklung des Passagieraufkommens am Frankfurter Flughafen. Das größte Risiko für unseren Investment Case sehen wir in der Gefahr erneuter Terroranschläge oder geopolitischer Auseinandersetzungen, die ohne Vorwarnung die Reiselust mehr oder weniger dauerhaft drücken könnten, so die Analysten der LBBW.

Auf Grundlage seiner aktualisierten Analyse der Multiplikatoren europäischer Flughäfen reduziert Per-Ola Hellgren, Senior Investment Analyst der LBBW, zwar nun das Kursziel auf 85 EUR von zuvor 88 EUR je Fraport-Aktie, sieht dabei aber ein attraktives Kurspotenzial und stuft daher den Titel auf "kaufen" von "halten" hoch. (Analyse vom 07.11.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Fraport-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Fraport-Aktie:
69,44 EUR +2,27% (07.11.2018, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs Fraport-Aktie:
69,58 EUR +2,02% (07.11.2018, 17:41)

ISIN Fraport-Aktie:
DE0005773303

WKN Fraport-Aktie:
577330

Ticker-Symbol Fraport-Aktie:
FRA

Nasdaq OTC-Ticker-Symbol Fraport-Aktie:
FPRUF

Kurzprofil Fraport AG:

Die Fraport AG (ISIN: DE0005773303, WKN: 577330, Ticker-Symbol: FRA, Nasdaq OTC-Symbol: FPRUF) zählt zu den größten Flughafen-Konzernen weltweit. Der Schwerpunkt des Geschäfts der Fraport AG besteht im Betrieb des Flughafens Frankfurt am Main, der eine der bedeutendsten Verkehrsdrehscheiben (Hub) in Europa ist. Der Flughafen verfügt über zwei Start- und Landebahnen sowie über eine zusätzliche reine Startbahn. Um dem erwarteten Verkehrswachstum Rechnung zu tragen, erweitert das Unternehmen die Kapazitäten durch den Bau der neuen Landebahn Nordwest, des Terminals 3 und anderer Wartungseinrichtungen. Ziel ist es den Flughafen zu "Frankfurt Airport City" als Mobilitäts-, Erlebnis- und Immobilienstandort weiterzuentwickeln. Die Gesellschaft ist neben den Dienstleistungen rund um den Flugbetrieb auch im Airport-Retailing und der Immobilienentwicklung aktiv. (07.11.2018/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
64,70 € 67,04 € -2,34 € -3,49% 19.11./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005773303 577330 97,26 € 64,66 €
Metadaten
Ratingstufe:kaufen
Ratingentwicklung:Upgrade
Kurs:67.9
Kursziel:85 - 0
Kursziel (alt):88 - 0
Kursziel Einheit:EUR - Euro
KGV:13,8
Umsatz-Schätzung:20183346
 20193513
EPS-Schätzung:20184.94
 20194.37
Analysten: Per-Ola Hellgren
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
64,44 € -3,68%  19:34
München 67,20 € -0,39%  08:00
Hannover 66,88 € -0,51%  08:10
Hamburg 65,32 € -3,09%  13:05
Düsseldorf 65,04 € -3,16%  17:00
Berlin 65,04 € -3,30%  15:16
Xetra 64,70 € -3,49%  17:35
Frankfurt 64,60 € -3,84%  19:04
Stuttgart 64,40 € -3,97%  21:55
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...