Weitere Suchergebnisse zu "Bayer":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


Kolumnist: Cornelia Frey

Im Fokus: Deutschland




16.10.20 10:39
Cornelia Frey

Euwax
  • DAX
    Noch zu Wochenbeginn zeigten sich die Anleger von den stetig steigenden Corona-Infektionszahlen in Deutschland und Europa gänzlich unbeeindruckt – der DAX kletterte munter bis auf 13.151 Punkte. Doch nach den schärferen Maßnahmen, die von der Kanzlerin und den Ministerpräsidenten am Mittwochabend angekündigt wurden, keimte neue Angst vor erneuten drastischen Einschnitten in die Wirtschaft auf. Prompt gab der DAX nach und verbucht bei aktuell 12.740 Punkten auf Wochensicht ein Minus von 3,1%.

  • Bayer (WKN: BAY001)
    Als meistgehandelte Inlandsaktie der Stuttgarter Anleger büßte Bayer im Laufe der Woche rund 6% auf 44,30 Euro ein. Am Dienstag hatten die Analysten der Investmentbank Barclays Bayer von „Overweight“ auf „Equal Weight“ abgestuft und das Kursziel von 75 auf 50 Euro gesenkt. Sie rechnen mit einer Fortsetzung der schwachen Entwicklung des europäischen Pharmasektors. Anderer Meinung zeigten sich nur einen Tag später die Analysten der UBS: Sie empfehlen Bayer bei einem Kursziel von 85 Euro weiter zum Kauf. Der trübe Ausblick bedeute nicht, dass es Bayer an Liquidität mangele – im Gegenteil, Bayer habe Zugang zu kurzfristig verfügbaren Geldquellen und profitiere von Anteilsverkäufen.
    Zum Factsheet | Kaufen | Verkaufen

  • Daimler (WKN: 710000)
    Überraschung bei Daimler: Der Stuttgarter Autobauer verzeichnete im dritten Quartal vor Zinsen und Steuern einen Gewinn von 3,07 Milliarden Euro und übertraf damit sogar das Vorjahresergebnis. Daimler führt dies darauf zurück, dass sich der Markt schneller erhole als gedacht, auch das Sparprogramm trage Früchte. Sofern es keine weiteren Einschränkungen infolge des Coronavirus gibt, rechnet Daimler auch für den Rest des Jahres mit positiven Effekten.
    Zum Factsheet | Kaufen | Verkaufen


Disclaimer
Der vorliegende Newsletter dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Newsletter enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.


powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu Daimler


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
48,945 € 48,455 € 0,49 € +1,01% 01.12./09:07
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000BAY0017 BAY001 78,90 € 40,00 €
Werte im Artikel
48,95 plus
+1,01%
57,04 plus
+0,96%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
48,80 € +0,71%  09:06
Xetra 48,27 € 0,00%  30.11.20
Berlin 48,345 € -0,41%  08:29
Frankfurt 48,27 € -0,44%  08:48
Hamburg 48,235 € -0,52%  08:45
Düsseldorf 48,05 € -0,87%  08:49
Stuttgart 48,14 € -0,92%  08:42
München 48,105 € -1,13%  08:31
Hannover 48,055 € -2,23%  08:39
Nasdaq OTC Other 57,7328 $ -2,81%  30.11.20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
1066 Bayer - Glyphosat und was ist. 08:55
8778 Bayer AG 08:51
149 Momentanes Tief von Bayer ist. 27.11.20
3 Old economy vs. News econom. 31.07.20
3 Löschung 02.07.20
RSS Feeds




Bitte warten...