Erweiterte Funktionen


Kolumnist: EUWAX Trends

Im Fokus: Aktienmärkte International




29.07.22 14:20
EUWAX Trends

Euwax

USA


In dieser Woche stand die Entscheidung der US-Notenbank Fed, die US-Leitzinsen um einen dreiviertel Prozentpunkt anzuheben, im Fokus der internationalen Investoren. Direkt nach der Entscheidung erholten sich die Aktienmärkte deutlich, vor allem die US-Technologieaktien. Trotz der starken Leitzinsanhebung haben sich die Anleiherenditen beruhigt. Anleger erwarten nach den vier deutlichen Zinserhöhungen in diesem Jahr, dass die Fed die Zinssteigerungen zu einem bestimmten Zeitpunkt drosseln wird. Der Grund: Die Sorge vor einer Rezession oder einer deutlichen Konjunkturabkühlung, die sich bereits in zahlreichen US-Wirtschaftsdaten widerspiegeln.


Interessante Entwicklungen im Detail:




Amazon



In Stuttgart sorgten diese Woche insbesondere die Aktien von Amazon und Tesla bei Anlegern für größere Aufmerksamkeit. Beim Onlineversand-Riesen Amazon drückte jüngst die Senkung der Gewinnprognose von Walmart für das zweite Quartal den Aktienkurs leicht nach unten. Grund für die Gewinnwarnung: Walmart-Kunden verzichteten aufgrund der Inflation auf ausgiebige Shopping-Touren. Operativ will Amazon sich neue Geschäftsbereiche erschließen und plant One Medical für 18 Mrd. Dollar zu übernehmen. Neben dem Online-Handel, Cloud Computing, Streaming und Gaming will der Konzern sein Engagement im Gesundheitssektor ausweiten.


Zur Amazon-Aktie | Kaufen | Verkaufen




Tesla



Tesla konnte jüngst im zweiten Quartal mit Top-Auslieferungszahlen und steigenden Umsätzen und Gewinnen glänzen. Elon Musks Konzern hat offenbar die Liefer- und Chipengpass-Probleme besser im Griff als die Konkurrenz. Der Aktienkurs konnte sich im Juli erholen. Tesla konnte seine Vorreiterstellung im Bereich der E-Mobilität erfolgreich gegenüber anderen Herstellern verteidigen. Auch bei Nutzfahrzeugen oder bei fahrerlosen Robo-Taxis will Musk künftig neue Marktsegmente erobern.


Zur Tesla-Aktie | Kaufen | Verkaufen




Disclaimer
Der vorliegende Newsletter dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Newsletter enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.


powered by stock-world.de




 

 

Werte im Artikel
1,25 plus
+150,00%
7,90 plus
+5,33%
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...