Kolumnist: First Berlin Equity Research

First Berlin - Schloss Wachenheim AG Research Update




27.09.18 13:39
First Berlin Equity Research

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu Schloss Wachenheim AG (ISIN: DE0007229007) veröffentlicht. Analyst Simon Scholes bestätigt seine ADD-Empfehlung und senkt das Kursziel von EUR 22,50 auf EUR 22,30.

Zusammenfassung:
Der Umsatz und das EBIT von Schoss Wachenheim (SWA) lagen im Geschäftsjahr 2017/18 nahe bei unseren Prognosen und erhöhten sich um 9,6% auf €324,5 Mio. (2016/17: €296,1 Mio.; FBe: €321,2 Mio.) bzw. um 7,4% auf €23,8 Mio. (2016/17: €22,2 Mio.; FBe: €23,3 Mio.). Der Dividendenvorschlag von €0,50 entspricht unserer Prognose und ergibt eine Dividendenrendite von 2,5%. Für das Jahr 2018/19 geht das Management für den Konzern von einem leichten Mengenwachstum aus. Es wird erwartet, dass der Umsatz überproportional steigt, aufgrund der günstigen Verschiebung des Produktmixes durch steigende Verkäufe von Eigenmarken in Frankreich und Deutschland, anhaltendes Wachstum bei den Weinverkäufen in Polen und auch wegen Preissteigerungen, die durch den unterdurchschnittlichen Ertrag der Weinlese 2017 notwendig wurden. Das EBIT wird voraussichtlich stabil bleiben, da höhere Ergebnisse in Deutschland und Frankreich durch niedrigere Zahlen in den Segmenten Ostmitteleuropa und Übrige Aktivitäten ausgeglichen werden. Niedrigere Ergebnisse sind in den zwei letzgenannten Segmenten wahrscheinlich wegen der Nichtwiederholung von Sondereffekten, die die Performance 2017/18 ankurbelten sowie steigende Kosten in Polen/Rumänien etc. Unsere EBIT-Prognosen für 2019/20 und 2020/21 werden um 10,0% bzw. 10,4% reduziert und spiegeln hauptsächlich die vorsichtige Aussage des Managements wider, dass steigende Kosten in Ostmitteleuropa Teil des Grundes für den Rückgang im erwarteten EBIT für 2018/1919 sind. Erste Anzeichen deuten darauf hin, dass die Traubenlese im Jahr 2018 besser ausfallen wird als im Jahr 2017. Dies deutet darauf hin, dass die Rohweinkosten für das Geschäftsjahr 2019/20 niedriger sein werden als im Jahr 2018/19 und der Wettbewerb SWA zu Produktpreissenkungen veranlassen könnte. Dies spiegelt sich in unserer Umsatzwachstumsprognose von 0,9% für 2019/20 wider. Die Bevorratung mit 2018er Rohwein dürfte aber zum höheren Free Cashflow im laufenden Geschäftsjahr beitragen. Nach Änderungen unserer Prognosen sehen wir für die SWA-Aktie nun einen fairen Wert von €22,30 (bisher: €22,50). Wir bleiben bei unserer Add-Empfehlung.

Schätzungen: 2015/16 2016/17 2017/18 2018/19E 2019/20E 2020/21E
Umsatz (EUR Mio.) 293,18 296,06 324,53 346,65 349,79 363,48
EBIT (EUR Mio.) 20,33 22,18 23,83 23,65 24,40 25,58
EPS (verwässert) (EUR) 1,29 1,45 1,40 1,45 1,48 1,56
FCF (EUR Mio.) 2,46 10,40 8,80 10,53 12,96 12,83



Bezüglich unserer Datenschutzrichtlinie klicken Sie bitte auf den folgenden Link: Privacy Policy - Datenschutzerklärung
Please refer to our privacy policy under the following link: Privacy Policy - Datenschutzerklärung

Wenn Sie keine Research Updates von uns mehr bekommen möchten, benutzen Sie bitte folgenden Link: Unsubscribe
If you wish to unsubscribe from our research updates please use the following link: Unsubscribe

Mit freundlichen Grüßen / Best Regards,
First Berlin

First Berlin Equity Research GmbH
Mohrenstr. 34
10117 Berlin
Germany

Tel: +49 030 809 39 680 Fax: +49 030 809 39 687

https://firstberlin.com

Geschäftsführer: Martin Bailey
Amtsgericht Berlin-Charlottenburg, HRB 103329B

This e-mail may contain information that is privileged, confidential, or otherwise exempt from disclosure under applicable law. If you are not the addressee or it appears from the context or otherwise that you have received this e-mail in error, please advise me immediately by reply e-mail, keep the contents confidential, and immediately delete and destroy the message and any attachments from your system.

Imprint and Disclaimer


powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
17,45 € 17,45 € -   € 0,00% 15.02./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007229007 722900 21,40 € 16,40 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
17,30 € 0,00%  14.02.19
Hamburg 17,30 € +1,17%  15.02.19
München 17,40 € +1,16%  15.02.19
Düsseldorf 17,15 € 0,00%  15.02.19
Stuttgart 17,30 € 0,00%  15.02.19
Xetra 17,45 € 0,00%  15.02.19
Berlin 17,50 € 0,00%  15.02.19
Frankfurt 17,50 € -1,13%  15.02.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...