Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Frank Schäffler

Finanzämter erstatten zwölf Milliarden Euro zurück




21.06.20 10:32
Frank Schäffler

Nach ihrer Steuererklärung haben Arbeitnehmer in Deutschland zuletzt mehr als zwölf Milliarden Euro zurück erstattet bekommen. Das geht aus der Antwort des Bundesfinanzministeriums auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion hervor. Die durchschnittliche Rückerstattung betrug 1027 Euro, heißt es in der Antwort weiter. Das Ministerium beruft sich dabei auf zuletzt verfügbare Daten des Statistischen Bundesamtes von 2016.


In den nachfolgenden Jahren dürften die Rückerstattungen noch höher ausgefallen sein, teilt das Ministerium in der Antwort mit. „Man kann nur jedem Steuerpflichtigen raten, rechtzeitig die Steuererklärung zu machen, um die Rückerstattung zu viel gezahlter Steuern zu erreichen. Eine schnelle Bearbeitung der Steuererklärungen durch die Finanzämter und eine schnelle Rückerstattung wäre das beste Konjunkturprogramm“, sagte FDP-Finanzexperte Frank Schäffler.



Die FAZ berichtet unter https://bit.ly/3hylscm
powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...