Facebook: Libra-Start Ende des Jahres? - Aktienanalyse




11.09.20 16:31
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Facebook-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Benedikt Kaufmann vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Social-Media-Riesen Facebook Inc. (ISIN: US30303M1027, WKN: A1JWVX, Ticker-Symbol: FB2A, NASDAQ-Symbol: FB) unter die Lupe.

Deutschland und vier weitere EU-Staaten würden strikte Regeln für neue Digitalwährungen wie Facebook Libra fordern und sich ein Verbot vorbehalten.

Falls es keine eindeutige Bindung an eine bestehende Währung gebe und die Stabilität der Finanzmärkte gefährdet werde, müssten solche privaten Aktivitäten verboten werden, habe Bundesfinanzminister Olaf Scholz am Freitag gesagt.

"Es gibt ein einfaches Prinzip: Nur die Zentralbank, die EZB, kann die Genehmigung haben, eine Währung herauszugeben", habe der französische Finanzminister Bruno Le Maire ergänzt. Das dürfe nicht durch das Libra-Projekt gefährdet werden.

Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien und die Niederlande seien sehr besorgt über Kryptowährungen und warteten auf einen Vorschlag der EU-Kommission für klare Regeln, insbesondere mit Blick auf Terroraktivitäten und Geldwäsche.

Libra sei von Facebook für Geschäfte im Internet angekündigt worden und solle nach längerer Vorbereitung Ende des Jahres an den Start gehen. Nach starkem Gegenwind habe es bereits Änderungen gegeben: Ursprünglich sei geplant gewesen, dass Libra mit einem Korb aus verschiedenen Währungen und Staatsanleihen abgesichert werde. Jetzt solle es Teile geben, die fest an einzelne nationale Währungen gekoppelt seien.

Doch das gehe anscheinend noch nicht weit genug. Für Ende September werde ein Vorschlag der EU-Kommission zur Regulierung solcher Währungspläne erwartet.

Die Euphorie um Libra sei schon seit längerem verflogen. Stattdessen würden sich immer mehr Bedenken aufdrängen. Der Ausstieg von Unternehmen wie MasterCard sowie Visa und die anhaltenden politischen Bedenken würden zeigen, dass die Skepsis nach wie vor hoch sei.

Entsprechend geringe Auswirkungen hätte auch ein Scheitern der Kryptowährung. Facebooks Erfolg stehe und falle mit anderen Geschäftsbereichen - und hier bleibe "Der Aktionär" für die Cash- und Innovationsmaschine Facebook weiterhin unverändert bullish.

Investierte lassen die Gewinne laufen, so Benedikt Kaufmann von "Der Aktionär". (Analyse vom 11.09.2020)

Mit Material von dpaAFX

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Facebook-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Facebook-Aktie:
227,30 EUR +0,09% (11.09.2020, 16:28)

Xetra-Aktienkurs Facebook-Aktie:
226,05 EUR -2,90% (11.09.2020, 16:13)

NASDAQ-Aktienkurs Facebook-Aktie:
267,72 USD -0,14% (11.09.2020, 16:14)

ISIN Facebook-Aktie:
US30303M1027

WKN Facebook-Aktie:
A1JWVX

Ticker-Symbol Facebook-Aktie Deutschland:
FB2A

NASDAQ-Symbol Facebook-Aktie:
FB

Kurzprofil Facebook Inc.:

Facebook Inc. (ISIN: US30303M1027, WKN: A1JWVX, Ticker-Symbol: FB2A, NASDAQ-Symbol: FB) ist ein US-Unternehmen mit Sitz in Menlo Park, Kalifornien. Der Gesellschaft gehört das soziale Netzwerk Facebook. Am 18. Mai 2012 ging Facebook an die Börse. Die Facebook-Nutzung ist für Mitglieder kostenlos, die Einnahmen bringt vor allem das Werbegeschäft. In den USA hat Facebook den größten Anteil am Markt für Bannerwerbung. Unternehmensplänen zufolge sollen künftig aber auch neue E-Commerce-Angebote in den Dienst integriert werden. (11.09.2020/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Facebook A


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
259,38 $ 256,82 $ 2,56 $ +1,00% 29.09./19:58
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US30303M1027 A1JWVX 304,67 $ 137,11 $
Metadaten
Ratingstufe:halten
Analysten: Benedikt Kaufmann
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
220,90 € +0,41%  20:04
Düsseldorf 221,70 € +1,07%  15:40
NYSE 259,36 $ +1,05%  19:57
Nasdaq 259,38 $ +1,00%  19:58
AMEX 259,32 $ +0,97%  19:51
Stuttgart 221,00 € +0,66%  18:50
München 220,40 € +0,48%  19:24
Xetra 221,40 € +0,48%  17:35
Frankfurt 221,00 € +0,39%  19:16
Berlin 220,90 € +0,32%  19:35
Hamburg 220,20 € +0,27%  15:16
Hannover 220,60 € -0,81%  08:02
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
1462 Wer ist bei Facebook eingestie. 21.09.20
194 Facebook Verfünffachung 25.05.20
82 FANG Aktien nach dem Trump. 01.05.20
4 Libra wird kommen 100% Siche. 22.07.19
420 Löschung 18.04.19
RSS Feeds




Bitte warten...