Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Frank Schäffler

FDP will Vermögenskonto schaffen




01.02.19 15:48
Frank Schäffler

Die Vermögensbildung soll nach dem Willen der Fraktion der Freien Demokraten im Deutschen Bundestag einfacher werden. Dazu soll ein qualifiziertes Vermögenskonto geschaffen werden, in das jeder Bürger unter Anrechnung der Rentenversicherungsbeiträge aus dem Bruttoeinkommen heraus sparen kann. Wie gespart wird, ob es Fonds, Aktien, Anleihen oder Lebensversicherungen sind, soll der Sparer selbst entscheiden können.


FDP-Finanzexperte Frank Schäffler stellt das Konzept im Gespräch mit procontra vor. Das Interview ist unter http://www.procontra-online.de/artikel/date/2019/01/vermoegenskonto-sparer-sollten-ueber-garantien-selbst-entscheiden/ nachlesbar.
powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...