Weitere Suchergebnisse zu "Expedia Group":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Expedia: Vorschusslorbeeren? Aktienanalyse




16.11.20 16:53
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Expedia-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Martin Weiss, stellvertretender Chefredakteur vom Anlegermagazin "Der Aktionär", nimmt die Aktie von Expedia Inc. (ISIN: US30212P3038, WKN: A1JRLJ, Ticker-Symbol: E3X1, Nasdaq-Symbol: EXPE) in einer aktuellen Aktienanalyse unter die Lupe.

Expedia sei einer der Gewinner aus der vergangenen Woche. Ein Impfstoff bedeute nämlich, dass die Leute immer mehr verreisen könnten. Die Nachfrage nach Online-Buchung werde wieder steigen. Das werde an der Börse praktisch momentan vorweggenommen. Der Aktienprofi verweise aber darauf, dass Expedia sowohl in diesem Jahr als auch vermutlich im kommenden Verluste ausweise. Es sind also schon Vorschusslorbeeren, die im Hinblick auf die Kursentwicklung der Expedia-Aktie verteilt werden, so Martin Weiss, stellvertretender Chefredakteur vom Anlegermagazin "Der Aktionär", im "Der Aktionär TV". (Analyse vom 16.11.2020)

Die vollständige Analyse von Martin Weiss, stellvertretendem Chefredakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", im "Der Aktionär TV", können Sie HIER abrufen.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Expedia-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Expedia-Aktie:
104,90 EUR +0,52% (16.11.2020, 16:45)

Nasdaq-Aktienkurs Expedia-Aktie:
122,83 USD -0,50% (16.11.2020, 16:37)

ISIN Expedia-Aktie:
US30212P3038

WKN Expedia-Aktie:
A1JRLJ

Ticker-Symbol Expedia-Aktie Deutschland:
E3X1

Nasdaq Ticker-Symbol Expedia-Aktie:
EXPE

Kurzprofil Expedia Inc.:

Expedia Inc. (ISIN: US30212P3038, WKN: A1JRLJ, Ticker-Symbol: E3X1, Nasdaq-Symbol: EXPE) ist eines der führenden Online-Buchungsportale der USA. Expedia Inc. wurde 1995 von Microsoft gegründet. Hauptsitz der Expedia Inc. ist Bellevue, Washington, USA. 2012 übernahm die Expedia Inc. die Hotel-Suchmaschine Trivago.

Expedia Inc. vermittelt über das Online-Reisebüro Expedia.com sowohl Einzelleistungen wie Flüge, Hotelübernachtungen, Mietwagen und Eintrittskarten für Sehenswürdigkeiten als auch Pauschalreisen. Expedia ist über die die Vereinigten Staaten hinaus auch in Ländern wie Kanada, Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Niederlanden, Norwegen, Schweden, Dänemark, Australien, Japan und China tätig. (16.11.2020/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Expedia Group


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
104,76 € 103,78 € 0,98 € +0,94% 24.11./12:22
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US30212P3038 A1JRLJ 115,14 € 38,01 €
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Martin Weiss
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
104,76 € +0,94%  12:20
Frankfurt 104,12 € +3,03%  08:19
Hamburg 103,96 € +2,93%  09:36
Hannover 103,96 € +2,93%  09:35
Berlin 104,24 € +2,74%  08:08
Stuttgart 104,20 € +2,66%  11:04
NYSE 122,80 $ +2,50%  23.11.20
Nasdaq 122,80 $ +2,42%  23.11.20
München 104,16 € +2,38%  08:25
AMEX 122,72 $ +2,16%  23.11.20
Xetra 105,62 € +1,25%  09:47
Düsseldorf 104,08 € +0,02%  11:45
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...