Weitere Suchergebnisse zu "Evotec":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Kolumnist: Holger Steffen

Evotec: Das Potenzial wächst




23.08.18 07:43
Holger Steffen

Zur Wochenmitte verzeichnete die Aktie des Biotech-Unternehmens Evotec erneut ein deutliches Plus. Anlass bot die Nachricht, dass man eine weitere Forschungsallianz schließen konnte. Diesmal konnte man den dänischen Pharmariesen Novo Nordisk für sich gewinnen.


 


Beide Unternehmen wollen gemeinsam Medikamente entwickeln, mit denen Diabetes und krankhafte Fettleibigkeit (Adipositas) behandelt werden können. Evotec stellt dabei seine Forschungsplattform zur Verfügung, die über zahlreiche Wirkstoffmoleküle verfügt, die nun auf entsprechende Einsatzmöglichkeiten hin geprüft werden. Novo Nordisk, der weltgrößte Hersteller von Insulin, würde dann den Part von der präklinischen Entwicklung bis zu entsprechenden Zulassungsanträgen übernehmen.


 


Über finanzielle Details der neuen Zusammenarbeit wurde nichts bekannt. Allerdings ist es in der Branche bei solchen Forschungsallianzen bislang üblich, dass die Forschungsseite, in diesem Fall hauptsächlich Evotec, bei entsprechenden Fortschritten so genannte Meilensteinzahlungen erhält.


 


Bei der Zusammenarbeit soll es nicht nur um Therapien für die genannten Erkrankungen gehen. Vielmehr suchen beide Unternehmen auch Medikamente zur Behandlung von entsprechenden Folgekrankheiten. Dies könnten beispielsweise Herz-Kreislauf-Erkrankungen sein.


 


Damit bringt Evotec binnen kürzester Zeit den nächsten großen Forschungsdeal unter Dach und Fach. Denn erst Anfang Juli war man sich mit der französischen Sanofi einig geworden und dies ebenfalls beim Thema Diabetes.


 


Dieser positive Newsflow hat die Aktie schon in den vergangenen Wochen deutlich angeschoben. Von einem Niveau um 15 Euro vor Bekanntgabe des Sanofi-Deals ging es mittlerweile bis auf 21 Euro hoch. Damit kommt auch das bisherige Allzeithoch bei 22,50 Euro in Reichweite. Ob es Evotec gelingt, hier gleich im ersten Anlauf neue Bestmarken zu setzen, bliebe abzuwarten. Vielmehr würden wir darauf spekulieren, dass es dann erst einmal Gewinnmitnahmen gibt.



powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
17,26 € 17,375 € -0,115 € -0,66% 22.10./16:04
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005664809 566480 23,36 € 11,52 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
17,24 € -0,61%  16:18
Berlin 17,485 € +0,66%  15:35
Frankfurt 17,43 € +0,61%  14:03
Hamburg 17,385 € -0,32%  10:26
München 17,37 € -0,46%  09:00
Stuttgart 17,26 € -0,52%  16:00
Hannover 17,41 € -0,60%  08:10
Xetra 17,26 € -0,66%  16:04
Düsseldorf 17,40 € -0,85%  13:30
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
125 Evotec - sachliche/fachliche Dis. 16:15
59202 es kann los gehen! 15:56
2839 EVOTEC muss getradet werde 19.10.18
2114 chartthread evotec 17.10.18
667 Evotec für Longies und Fakten 16.10.18
RSS Feeds




Bitte warten...