Weitere Suchergebnisse zu "Energy Fuels":
 Aktien    


Energy Fuels: Sektoren, die unbemerkt von der breiten Masse steigen, haben meist ein Menge Potenzial - Aktienanalyse




25.11.21 15:34
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Energy Fuels-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Markus Bußler vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie von Energy Fuels Inc. (ISIN: CA2926717083, WKN: A1W757, Ticker-Symbol: VO51, Toronto Stock Exchange-Symbol: EFR, NYSE MKT-Symbol: UUUU) unter die Lupe.

Der Uransektor sei im laufenden Jahr einer der heißesten Sektoren überhaupt gewesen. Doch während Lithium oder auch Bitcoin im Rampenlicht gestanden hätten, sei die Rally bei Uran eher unbemerkt über die Bühne gegangen. Für Anleger sei das aber eine gute Nachricht. Sektoren, die laufen würden, aber noch unbemerkt von der breiten Masse steigen würden, hätten meist noch ein Menge Potenzial.

In Deutschland führt der Uransektor sicherlich auch deshalb ein Mauerblümchendasein, weil hierzulande der Atomausstieg vollzogen wird, so Markus Bußler von "Der Aktionär". Doch Deutschland sei nicht der Nabel der Welt. In anderen Ländern, die weit größer als Deutschland seien, werde die Kernenergie sogar ausgebaut. In China beispielsweise oder auch in Indien. Nun möge man unter ethischen Gesichtspunkten diskutieren, wie sinnvoll der Einsatz von Kernenergie sei. Mit Sicht auf die CO2-Bilanz bringe die Kernenergie viele Vorteile. Sprich: In Sachen Klimaschutz könne die Kernenergie, wenn man das Thema Endlagerung einmal ausklammere, ein wichtiger Eckpfeiler sein.

Kein Wunder also, dass das Umfeld für die Uranaktien in den vergangenen Monaten wieder besser geworden sei. Doch es habe des Uran ETCs von Eric Sprott bedurft, um den gesamten Sektor wachzuküssen. Seitdem habe sich der Spot-Uranpreis nach oben gearbeitet, seine Handelsspanne zwischen 20 und 30 Dollar hinter sich gelassen und notiere aktuell bei rund 47 Dollar. Ein enormer Anstieg, den die meisten Uranaktien sogar noch mit einem Hebel versehen hätten.

Kurzfristig scheine etwas die Luft zu fehlen. Aus charttechnischer Sicht sei das aber nicht überraschend. Eine Verschnaufpause tue Not. Doch die dürfte nur ein Zwischenschritt auf dem Weg zu höheren Kursen sein, so Markus Bußler von "Der Aktionär". (Analyse vom 25.11.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Energy Fuels-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Energy Fuels-Aktie:
8,505 EUR +1,49% (25.11.2021, 15:32)

Toronto Stock Exchange-Aktienkurs Energy Fuels-Aktie:
11,87 CAD -1,00% (24.11.2021, 23:00)

ISIN Energy Fuels-Aktie:
CA2926717083

WKN Energy Fuels-Aktie:
A1W757

Ticker-Symbol Energy Fuels-Aktie:
VO51

Toronto Stock Exchange-Symbol Energy Fuels-Aktie:
EFR

NYSE MKT-Symbol Energy Fuels-Aktie:
UUUU

Kurzprofil Energy Fuels Inc.:

Energy Fuels (ISIN: CA2926717083, WKN: A1W757, Ticker-Symbol: VO51, Toronto Stock Exchange-Symbol: EFR, NYSE MKT-Symbol: UUUU) beschäftigt sich mit der konventionellen und in situ (ISR) Urangewinnung und -rückgewinnung sowie mit der Erforschung, Genehmigung und Bewertung von Urangrundstücken in den Vereinigten Staaten. Das Unternehmen ist in zwei Segmenten tätig: ISR Uran und konventionelles Uran. Sie führt ihre ISR-Aktivitäten über das Nichols Ranch Project im Nordosten von Wyoming durch. Sie führt ihre konventionellen Aktivitäten zur Urangewinnung und -rückgewinnung über ihre White Mesa Mill durch. Sie besitzt die Nichols Ranch Uran Recovery Facility in Wyoming (Nichols Ranch Project), eine Uranrückgewinnungsanlage in den Vereinigten Staaten. Darüber hinaus besitzt das Unternehmen die White Mesa Mill in Utah, eine konventionelle Uranrückgewinnungsanlage in den USA. Sie besitzt auch Uran- und Uran/Vanadiumgrundstücke und -projekte in verschiedenen Phasen der Exploration, Genehmigung und Bewertung sowie voll genehmigte Uran- und Uran/Vanadiumprojekte im Standby-Modus. (25.11.2021/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
8,90 $ 9,40 $ -0,50 $ -5,32% 26.11./21:52
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
CA2926717083 A1W757 11,37 $ 1,94 $
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
7,67 € -10,81%  26.11.21
Berlin 8,24 € -1,44%  26.11.21
NYSE 8,895 $ -5,27%  26.11.21
Nasdaq 8,895 $ -5,27%  26.11.21
AMEX 8,90 $ -5,32%  26.11.21
München 7,865 € -5,92%  26.11.21
Frankfurt 7,80 € -10,24%  26.11.21
Düsseldorf 7,70 € -10,52%  26.11.21
Stuttgart 7,55 € -13,02%  26.11.21
Xetra 7,40 € -14,80%  26.11.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
101 Uran Forum 25.11.21
153 Uran neuer Bullenmarkt ab 202. 22.11.21
14 Energy Fuels: Zeit zum Einstei. 25.04.21
203 Energy Fuels startet durch 25.04.21
4 URAN URAN u Lithium Rainm. 03.01.18
RSS Feeds




Bitte warten...