Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Börse Stuttgart AG

EZB-Sitzung am Donnerstag




04.06.20 12:10
Börse Stuttgart AG

Euwax bonds

Die Marktteilnehmer gehen im Vorfeld der Sitzung der Europäischen Zentralbank am heutigen Donnerstag von einer Erhöhung des PEPP (Pandemic Emergency Purchase Programme) zwischen 250 Milliarden und 500 Milliarden Euro aus. Von den bisher genehmigten 750 Milliarden Euro wurden gegenwärtig bereits 234 Milliarden Euro investiert. In der Vorwoche kaufte die EZB im Rahmen des Programms Anleihen im Gegenwert von 22,8 Milliarden Euro auf. Im Protokoll der vergangenen EZB-Sitzung wurde bereits angekündigt, das PEPP-Aufkaufprogramm gegebenenfalls zu erhöhen, um die wirtschaftlichen Folgen der Corona Pandemie abzufedern.


Disclaimer
Der vorliegende Newsletter dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Newsletter enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.





powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...