EUR/USD: Renditevorteil stützt US-Dollar




11.07.18 16:47
Helaba

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Der EUR/USD-Kurs (ISIN: EU0009652759, WKN: 965275) notiert per saldo wenig verändert um 1,17, so die Analysten der Helaba.

Die Verschiebung der EZB-Zinswende habe zwar den Euro belastet. Jedoch werde der sich zuspitzende Handelskonflikt eher als Malus für den US-Dollar gewertet, da US-Präsident Trump kein Interesse an einem zu starken Dollar habe. Dabei überwiege noch der zyklische Vorteil des Greenback. Da die FED angesichts des kräftigen US-Wachstums mit den Zinserhöhungen voranschreite, weite sich der US-Renditevorteil vorerst noch aus. Der EUR/USD-Kurs dürfte im weiteren Jahresverlauf um 1,15 notieren. (11.07.2018/ac/a/m)





 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
1,17213 1,16461 0,0075 +0,65% 20.07./22:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
EU0009652759 965275 1,26 1,15
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
FXCM
1,17213 +0,65%  20.07.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
296872 QV ultimate (unlimited) 21:05
66375 Der EUR/USD 2,0 Thread 07.07.18
52 Stirbt der Euro in Italien? 05.06.18
2561 SCHWER-Gewichte in SILBER 25.04.18
13 Euro-Yen der EU-Japan Thread 20.09.17
RSS Feeds




Bitte warten...