Kolumnist: Jörg Scherer

EUR/USD (Monthly) - Es geht ans Eingemachte!




29.01.18 08:12
Jörg Scherer


















































Es geht ans Eingemachte!
Der Euro hat im Vergleich zum US-Dollar zuletzt bis auf 1,2536 USD zulegen können.
Auf dieser Basis stehen auf Tageschart allerdings zwei Kerzen mit markanten Dochten
zu Buche – ein erstes zaghaftes Indiz dafür, dass die Luft dünner wird. Diese Einschätzung
passt bestens zu den aktuellen CFTC-Daten. Mittlerweile ist hier ein rekordhohes Ausmaß
an spekulativen EUR-Longpositionen festzustellen und die Datenreihe reicht immerhin
bis in die 1990er-Jahre zurück. Aus charttechnischer Sicht hat die Einheitswährung
ohnehin einen wichtigen Kumulationswiderstand unmittelbar vor der Brust. Gemeint ist
die Kombination aus dem ehemaligen Basisaufwärtstrend seit 1985 und der 200-Monats-Linie
(akt. bei 1,2409 USD bzw. 1,2435 USD). Ausgehend von dem eingangs angeführten zyklischen
Hoch ist es selbst bis zum seit 2008 bestehenden Baissetrend (akt. bei 1,2615 USD)
nur noch ein Wimpernschlag. Aufgrund der Bedeutung dieser Barrieren dürfte der Euro
in diesem Dunstkreis zunächst ein zyklisches Hoch ausprägen und in einen Korrekturimpuls
übergehen. Ein Abgleiten unter die Marke von 1,2350 USD würde eine Verschnaufpause
in Richtung des Jahreshochs 2017 bei knapp 1,21 USD beschleunigen.

















EUR/USD (Monthly)
"chart"

Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?








HSBC Trinkaus
& Burkhardt AG

Derivatives Public Distribution

Königsallee 21-23

40212 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910

Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)

Hotline für Berater: 0211/910-4722

Fax: 0211/910-91936

Homepage: www.hsbc-zertifikate.de

E-Mail: zertifikate@hsbc.de






---------------------------------------------------------------------
Diese E-Mail sowie eventuelle Anhänge enthalten vertrauliche und / oder rechtlich geschützte Informationen. Wenn Sie nicht der richtige Adressat sind oder diese E-Mail irrtümlich erhalten haben, informieren Sie bitte sofort den Absender und vernichten Sie diese Mail. Das unerlaubte Kopieren oder Speichern sowie die unbefugte Weitergabe dieser E-Mail sind nicht gestattet.
This e-mail and any attachments may contain confidential and / or privileged information. If you are not the intended recipient or have received this e-mail in error, please notify the sender immediately and destroy this e-mail . Any unauthorized copying, storing, disclosure or distribution of the contents of this e-mail is strictly forbidden.
---------------------------------------------------------------------
HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Sitz: Düsseldorf, Königsallee 21/23, 40212 Düsseldorf, Handelsregister: Amtsgericht Düsseldorf HRB 54447
Mitglieder des Vorstands: Carola Gräfin v. Schmettow (Sprecherin), Dr. Rudolf Apenbrink, Paul Hagen, Fredun Mazaheri, Dr. Jan Wilmanns
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Andreas Schmitz

powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
1,16948 1,16572 0,0038 +0,32% 25.06./14:13
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
EU0009652759 965275 1,26 1,12
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
FXCM
1,16948 +0,32%  14:13
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
295468 QV ultimate (unlimited) 13:31
66374 Der EUR/USD 2,0 Thread 22.06.18
52 Stirbt der Euro in Italien? 05.06.18
2561 SCHWER-Gewichte in SILBER 25.04.18
13 Euro-Yen der EU-Japan Thread 20.09.17
RSS Feeds




Bitte warten...