EUR/HUF könnte weiter um Niveaus von 310 handeln




20.02.18 16:45
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.aktiencheck.de) - Laut der am vergangenen Mittwoch vom Zentralamt für Statistik (KSH) veröffentlichten vorläufigen Schätzung nahm Ungarns BIP-Wachstum im 4. Quartal stärker zu als erwartet, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG im Kommentar zum EUR/HUF (SIN: EU0006169864, WKN: 616986).

Gegenüber dem Vorjahr habe das Plus 4,4%, nach 3,9% im 3. Quartal betragen. Die Analystenschätzung sowie die des Konsens sei übertroffen worden. Bereinigt um Saison- und Kalendereffekte ergebe sich sogar ein Wert von 4,8%. Laut einer Stellungnahme des KSH im Anschluss an die Veröffentlichung hätten vor allem marktbasierte Dienstleistungen und der Bausektor zum Wachstum beigetragen. Für 2017 ergebe sich damit wohl eine Zunahme der Wirtschaftsleistung um 4% p.a. Das wäre der größte Zuwachs seit 2014. An den Finanzmärkten sei die Rendite für ungarische Staatsanleihen von ihrem Anfang Februar verzeichneten Spitzenwert gefallen und der Forint habe infolge der positiven BIP-Zahlen etwas fester tendiert. Folglich handle der EUR/HUF-Wechselkurs erneut in der Nähe seines 100-Tage gleitenden Durchschnitts von 311. In den beiden nächsten Monaten könnte EUR/HUF weiter um Niveaus von 310 handeln; allerdings dürften die unterschiedlichen geldpolitischen Perspektiven von MNB und anderen den EUR/HUF-Wechselkurs längerfristig in Richtung 315 treiben. (Ausgabe 04/2018) (20.02.2018/ac/a/m)





 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
10 Milliardenhilfen für Ungarn sind . 09.09.14
5 EUR/HUF 17.11.09
RSS Feeds




Bitte warten...