EUR/AUD: Abschwächung des Euro gegenüber dem australischen Dollar erwartet




17.04.18 15:14
aktiencheck.de

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Der Euro startete gegenüber dem australischen Dollar mit 1,58 EUR/AUD (ISIN: EU0009654748, WKN: 965474) in den März, so die Analysten der DekaBank.


 


Bis zum Monatsende habe der Euro eine leichte Wertsteigerung auf 1,60 EUR/AUD verzeichnen können. Zwischenzeitig sei der EUR/AUD-Wechselkurs sogar auf 1,62 EUR/AUD geklettert. Dies sei der höchste Stand seit mehr als zwei Jahren gewesen. Dabei


dürfte sich die anhaltende Diskussion um protektionistische Maßnahmen belastend auf die australische Währung ausgewirkt haben. Darüber hinaus sei die Arbeitslosenquote in Australien leicht angestiegen. Aber mit 5,6% bringe sie nach wie vor eine hervorragende Lage am australischen Arbeitsmarkt zum Ausdruck. Vor dem Hintergrund der wie bisher von den Analysten der DekaBank erwarteten Leitzinswende durch die Australische Zentralbank im Herbst 2018 sei über die nächsten Monate von einer Abschwächung des Euro gegenüber dem australischen Dollar auszugehen. (17.04.2018/ac/a/m)







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
1,61218 1,61544 -0,0033 -0,20% 21.09./22:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
EU0009654748 965474 1,64 1,48
Werte im Artikel
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
FXCM
1,61218 -0,20%  21.09.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
179 EUR/AUD 06.06.16
7 Hoher Weizenpreis = steigende. 21.03.13
RSS Feeds




Bitte warten...