EURO STOXX 50: Bullenfalle deutet sich an




05.12.18 09:55
UBS

Zürich (www.aktiencheck.de) - Seit Mai 2018 befindet sich der EURO STOXX 50-Index in einer Abwärtsbewegung, wie aus der Veröffentlichung "KeyInvest DailyTrader" der UBS hervorgeht.

Nachdem Ende September 2018 ein Zwischenhoch an der Hürde bei 3.463 Punkten ausgebildet worden sei, habe die Korrektur beschleunigt, was zeitweise einen Rückfall unter die 3.162 Punkte-Marke nach sich gezogen habe. Die Notierungen hätten sich im Bereich der Unterkante des mittelfristig erkennbaren Abwärtstrendkanals fangen und eine Erholung bis zur Hürde bei 3.275 Punkten einleiten können. Daran sei der Index gescheitert, habe sich aber oberhalb der 3.090 Punkte-Marke erholen und aus dem mehrwöchigen Abwärtstrend ausbrechen können. Zuletzt sei es zu einem deutlichen Rückfall gekommen.

Ausblick: Unterhalb der 3.275 Punkte-Marke biete sich die Chance, eine Bodenbildung zu vollenden. Der Ausbruch aus dem mittelfristigen Abwärtstrend stelle sich als Bullenfalle dar und die Entwicklung der Vorwochen als symmetrische Dreiecksformation, welche bearishen Charakter besitze.

Die Short-Szenarien: Abgaben bis zur 3.090 Punkte-Marke seien kurzfristig möglich. Würden sich Anschlussverkäufe unterhalb dieser Unterstützung zeigen, könnte auch die Unterkante des mittelfristigen Trendkanals unter Druck geraten. In diesem Fall wäre eine Abwärtswelle möglich, welche den Index bis zur 3.000 Punkte-Marke, anschließend nochmals bis zur 2.886 Punkte-Marke führen könnte.

Die Long-Szenarien: Schaffe es der Wert, sich über 3.260 Punkte zu bewegen, würde das Dreieck der Vorwochen nach oben aufgelöst werden. In diesem Fall könnte eine Erholung in Richtung des bei 3.360 Punkten liegenden Abwärtstrends folgen, mit einem Zwischenziel bei 3.341 Punkten. Gelinge auch der Ausbruch aus dem Abwärtstrend, dürfte die wichtige Hürde um 3.463 Punkte ins Blickfeld rücken. (05.12.2018/ac/a/m)







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
2 Der Eurostoxx50 Bullenthread 16.08.16
RSS Feeds




Bitte warten...